Umsteigezeit KUL?

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Mooseman, 27. Juni 2011.

  1. Mooseman

    Mooseman Pilot

    Beiträge:
    58
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    im August fliege ich mit QR nach Kuala Lumpur und möchte von dort mit Air Asia direkt weiterfliegen nach SIN. Wieviel Umsteigezeit sollte ich einplanen? Reichen 3 Stunden? Ich muss ja schließlich erstmal zum LCCT rüber. Hat jemand Erfahrungen mit dem Airport in KUL?

    Dank & Gruß
    Mooseman
     
  2. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    3 Stunden sollte klappen (wenn Du keine Verspaetung hast) ist aber nicht grosszuegig gerechnet.

    - QR kommt am Satelliten an und Du musst die Bimmerlbahn zum Hauptterminal nehmen. Wenn Du mit der Morgenmaschiene ankommst koennen die Schlangen an der Immigration sehr lang sein. Insgesamt kann eine Stunde vergehen bis Du de Flughafen verlassen hast.
    - Wenn Du ein Taxi nimmst (prepaid) brauchst Du etwa 20 Minuten zum LCCT. Wie lange der Shuttelbus braucht und wie oft er faehrt weiss ich nicht.
    - Bei Air Asia umbedingt vorher online einchecken und dann ist es am LCCT sehr schnell un effizient.
    Gruss, S
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Zum Check-in bei AirAsia im LCCT:

    Solltest Du unterwegs keinen Drucker zum Ausdrucken der Bordkarte zur Verfügung
    haben, ist es sinnvoll, sich den Barcode des Tickets auf's mobile senden zu lassen.
    Damit kannst Du dann ohne MA-Berührung direkt zum "Kiosk" in der Departure Hall
    gehen und dort die Bordkarte aus dem Automaten ziehen. Mit Gepäck mußt Du aber
    noch immer zum Aufgabe-Schalter; dort druckt man Dir das Teil dann auch gern aus.
     
  4. Mooseman

    Mooseman Pilot

    Beiträge:
    58
    Likes:
    0
    Ok, vielen Dank! Komme natürlich mit der QR-Morgenmaschine an (planmäßig um 8.50h). Weiter geht es dann entweder um 12.00 oder um 12.45 Uhr. Nach dem, was ihr schreibt, tendiere ich nun aber doch zu der späteren. Kann ich in den Taxis bzw. dem Shuttlebus eigentlich mit Kreditkarte bezahlen oder muss ich erst noch sehen, dass ich irgendwo Ringgit auftreibe? Wenn ich vorher noch zur Wechselstube muss, kostet das ja nochmal Zeit...
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Selbst in Malaysia kennt man inzwischen ATM, aus denen man mit der
    entsprechenden Karte Bargeld in der jeweiligen Landeswährung zieht. :idea:
     
  6. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Die Prepaid Taxis kannst Du am Schalter hinter der Gepackhalle problemlos mit der CC zahlen. Keine Ahnung bezueglich des Busses.
    S
     
  7. Mooseman

    Mooseman Pilot

    Beiträge:
    58
    Likes:
    0
    Das ist mir schon klar, allerdings kostet z.B. der Shuttlebus zum LCCT ja (laut Google) nur 1,50 Ringgit p.P. Da bliebe dann doch ne Menge Wechselgeld übrig, wobei ich die Mindest-Abhebesumme natürlich nicht kenne. Solche kleinen Beträge zahle ich daher gerne mit Kreditkarte...

    Werde übrigens nun wohl doch "zocken" und schon den Flug nach SIN um 1200 nehmen. Bleiben also 3:10 für den Transfer vom KLIA zum LCCT. Aber das scheint - zumindest im Regelfall - ja höchstwahrscheinlich zu reichen.
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Naja, wenn Du die (bis zu) 60 Minuten - 30 Min. Wartezeit und 30 Min. Fahrt auf
    Dich nehmen möchstest/mußt, um ein paar Ringgit zu sparen, soll's wohl so sein.

    Ein paar Ringgit hast Du nicht noch vom letzten Urlaub übrig? Oder andersherum:
    Das "Wechselgeld" kannst Du doch bestens bei einem der nächsten Urlaube nutzen?
     
  9. Mooseman

    Mooseman Pilot

    Beiträge:
    58
    Likes:
    0
    Hm, was müsste man denn für ein Taxi dort ungefähr einkalkulieren? Versteh ich das mit den Prepaid-Taxis richtig - man holt sich irgendwo an einem Schalter einen Gutschein für die Fahrt zum LCCT und bezahlt den auch direkt dort & löst diesen im Anschluss dann beim Taxifahrer ein? Ist ansonsten mein erstes Mal in Malaysia, Ringgit habe ich leider nicht hier. Evtl. Wechselgeld könnte ich aber natürlich auf dem Rückweg 3 Wochen später einlösen...
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann wird's ja auch ein kleines "Problem" mit dem Trinkgeld für den Fahrer.
     
  11. SHxxx

    SHxxx Gold Member

    Beiträge:
    920
    Likes:
    0
    Taxi kostet verhältnismäßig freche ca. 40 RM. Trinkgeld muss (da) definitiv nicht sein.
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Einen runden Zehner (Euro) für die Fahrt einmal rundherum nennst Du "frech"? :shock:

    Und was kann der "Kutscher" für die Preise? Ist Trinkgeld nicht immer auch von
    der Freundlichkeit und vor allem dem mehr oder weniger guten Service abhängig?
     
  13. SHxxx

    SHxxx Gold Member

    Beiträge:
    920
    Likes:
    0
    Schön, dass die Reflexe immer wieder funktionieren. Im Übrigen: Noch mal genau lesen, was ich schrieb, dann nachdenken und dann erst (lieber nicht) schreiben.
     
  14. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Nach meiner Erinnerung fährt der Shuttlebus zu Hauptzeiten alle 15min. Der braucht zwar 30min, ist aber wie schon erwähnt spottbillig, und hält nicht wirklich minder entfernter als ein Taxi an. Ausschilderung zu Bussen ist super, zahlen tut man Bar beim Busfahrer oder beim Typen, der im Bus rumkommt. Spricht absolut nix gegen, den Bus zu nehmen. 3 Stunden sind locker ausreichend.
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das "Problem" ist ja, daß "Mooseman" keinen Ringgit in der Tasche hat und auch
    die ATM nicht nutzen möchte. Daß Busfahrer oder "Typ" eine CC akzeptieren, ist
    doch wohl eher unwahrscheinlich (wir haben's aber noch nie ausprobieren müssen).
     
  16. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Fuer Malayische Verhaeltnisse waere das wirklich sehr teuer., insbesondere wenn es sich um ein Budget Taxi handlet. Aber Trinkgeld ist hier weder ueblich noch wird es erwartet.
    S
     
  17. SHxxx

    SHxxx Gold Member

    Beiträge:
    920
    Likes:
    0
    Für malayische Verhältnisse IST das sehr teuer.
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das mag Dir ja durchaus so vorkommen - aber von "frech" kann keine Rede sein.
     
  19. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Wenn dies wirklich der Preis fuer ein Budget Taxi ist, dann ist es mehr las frech. Da Premium Taxi fuer mich nach Bangsar kostet RM100.
    S
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Der "Droschkenkutscher" kann doch nichts für den Prepaid-Preis. :idea:
    Er bekommt dieses Geld ja auch nicht (jedenfalls nicht voll). Er ist
    daher (für meine Begriffe) auch nicht "frech" zu nennen - über die
    Preisgestaltung derTransport-Unternehmen an Airports kann man
    natürlich ansonsten trefflich streiten - nur eben nicht hier.

    Trinkgeld ist - meine ich - unabhängig von den Preisen, die andere
    gemacht haben. Ich gebe jedenfalls Tipp je nach Service/Leistung.
     

Diese Seite empfehlen