Umstieg Sao Paulo GRU

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von resiresi, 9. Januar 2016.

  1. resiresi

    resiresi Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hi!
    Ich fliege morgen von Porto Allegre über Sao Paulo nach Frankfurt mit TAM. In Sao Paulo habe ich lediglich 1:10 Umsteigezeit. Das Gepäck müsste ja direkt durchgecheckt werden und der Flughafen ist ja zu Fuß gut zu bewältigen ;)
    Allerdings habe ich noch zwei Fragen. Muss ich in Sao Paulo nochmal neu einchecken oder kann ich direkt im Transitbereich bleiben? Und wo geht es dann durch die Emigration - in Sao Paulo oder schon in Porto Alegre?
    Vielen lieben Dank.
     
  2. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Da ich erst in wenigen Monaten in Sao Paulo (erstmals) umsteigen werden, kann ich dir dazu jetzt keine Detailinformationen geben.

    Grundsätzlich würde es mich aber wundern, wenn das Gepäck nicht durchgecheckt würde, wenn beide Flüge von TAM durchgeführt werden. Die Immigration findet zudem definitiv in Sao Paulo (also dem ersten Flughafen der Einreise) statt. Sportlich wird der Umstieg sicher, aber nachdem ich bezüglich meines Umstiegs auch einige Fragen an erfahrene GRU-Umsteiger hatte: Machbar sollte das (nach Meinung anderer) durchaus sein :)
     
  3. resiresi

    resiresi Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Das ist ja schon mal gut zu hören. Hab zumindest keinen zeitlichen Druck zu hause zu sein, also wenn es doch schief geht ist es nicht so schlimm. Ja, Immigration bei der Einreise war klar (mit Gepäck neu einchecken etc) Nur jetzt geht es ja um die Ausreise ;)
    Vielen lieben Dank!
     
  4. Freddi48

    Freddi48 Bronze Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    0
    Hallo,
    ich bin heute erst die gleiche Strecke geflogen ab Sao Paulo aber dann mit LH. TAM hat in Sao Paulo ein eigenes Terminal. Der Umstieg sollte also kein Problem sein. Ich glaube sogar Du bleibst im Transitbereich von den Kontrollen her. Allerdings musst Du durch die Passkontrolle. TAM ist da sehr flexibel auch wenn da mal ein längere Schlange sein sollte.. Du bekommst auf jeden Fall in POA alle Tickets und brauchst Dein Gepäck nicht mehr anzufassen, das wird durchgecheckt.
    Was Du nicht kalkulieren kannst ist ein pünktlicher Abflug in POA und das Wetter in Sao Paulo. Das kann schon mal zum Problem werden.

    Gruß
    Fred
     
  5. resiresi

    resiresi Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Seit heute zurück und vielleicht informativ für künftige Fragensteller: Man schafft den Weg von Terminal 2 zu Terminal 3 inklusive Security und Passkontrolle auch gut in 12 Minuten ;) - aufgrund einer 20 minütigen Verspätung musste ich sprinten und hab mich mit vielen "Permisos" an den Schlangen vorbeigemogelt und es ohne Probleme geschafft!
     

Diese Seite empfehlen