Unbezahlter Urlaub für Flugbegleiter

Dieses Thema im Forum "Emirates" wurde erstellt von test54, 2. April 2009.

  1. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
    Ungewöhliche Maßnahmen, um Kosten zu sparen: Emirates schickt ihre Flugbegleiter in unbezahlten Urlaub – auf freiwilliger Basis.
    Wie die Fluggesellschaft aus Dubai gegenüber „Gulf News“ bestätigt hat, kann das Angebot ab 1. Mai in Anspruch genommen werden und soll für bis zu sechs Monate gelten. Die Airline will dadurch Entlassungen vermeiden.

    Auch der Tourismus in Dubai spürt die weltweite Wirtschaftskrise und meldet eine erheblich geringere Auslastung ihrer Angebote. Eine Übernachtung in einer Luxusherberge etwa ist zu einem Rabatt von bis zu 40 Prozent zu haben.
     
  2. sushi2601

    sushi2601 Silver Member

    Beiträge:
    307
    Likes:
    0
    Wuerde im Umkehrschluss bedeuten das der Flugplan ausgeduennt wird und davon ist allerdings nichts zu merken bzw. zu sehen...
     
  3. Barbaraberta56

    Barbaraberta56 Bronze Member

    Beiträge:
    204
    Likes:
    0
    Kann nicht bestätigen das die Luxusherbergen billiger geworden sind .Fahre seit Jahren ins Al-Maha ist kein Pfennig günstiger als im letzten Jahr :shock:
     
  4. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    ich kanns sehr wohl bestätigen... für mai sind derzeit DEUTLICH günstigere preise in verschiedenen hotels zu bekommen ... und es gab hier doch auch nen beitrag, dass spg-hotels (le meridien) für spott-preise erhältlich sind.
     
  5. Klotz

    Klotz Platinum Member

    Beiträge:
    1.381
    Likes:
    1
    Bitte Quelle posten, News ohne Quellenangabe sind nicht ganz so...

    @ stefan, das le meridien gabs schon 2007 und 2008 fuer nen Minipreis, da der Bau (an der Airportroad) nun mal nicht mehr mithalten kann. Kleiner Pool, Zimmer teilweise total veraltet usw. Auf Grund der Naehe zum Airport habe ich dort mal 3 Kollegen 2007 und 2008 untergebracht. Keine extra Rate. Bezahlt habe 60 Euro / Nacth + 20% Steuern und zwar ohne einen Zwischenhaendler, sondern direkt im Hotel gebucht (2007). 2008 auf hotel.de gebucht, Preis 400 AED + 20%
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Was hast Du am Beitrag nicht verstanden? :shock:
    :idea:

    Es gibt inzwischen mehrere Seiten, auf denen diese Meldung nachgedruckt wurde.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Die Fluggesellschaft wird wohl eher selten auch Hotelpreise festsetzen.
    Aber ein großer Prozentsatz der Beiträge hier im Forum, so jeder 11. Beitrag ca. ist schon sehr "eigen"..
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Hat das irgendwo irgendwer behauptet? :lol:
     
  9. Guest

    Guest Guest

  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Weia. :shock: Was soll denn dieser (alte) "Spiegel"-Artikel mit dem Thema
    "Unbezahlter Urlaub für Flugbegleiter" bei Emirates zu tun haben? :roll:
     
  11. sushi2601

    sushi2601 Silver Member

    Beiträge:
    307
    Likes:
    0
    stimmt, fass dich mal an deine eigene nase...sehr eigen...
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Zurück zum Thema?

    Nicht nur die schon oben angesprochenen Seiten für Pressevertreter/innen
    bieten diese Meldung über den "unbezahlten Urlaub für Flugbegleiter/innen"
    (bei Emirates - andere Airlines wie Finnair haben's ja ebenfalls schon getan)
    an - der Umstand wird z.B. auch hier beschrieben:

    :arrow: http://moneycab.presscab.com/de/templates/?a=61669&z=0 :mrgreen:
     
  13. Klotz

    Klotz Platinum Member

    Beiträge:
    1.381
    Likes:
    1

    Wie Dir wohl entfallen ist, ist das Fehlen einer Extra Angabe in der Art Quelle: inkl. Link illegal.
    Ausserdem, Gulf News in Deutsch gibt es nicht. Also hat es irgendwer uebersetzt. Also, noch schlimmer keine direkte Quelle anzugeben ohne Link. Seine Quelle kann also garnicht die Gulf News sein, weder Print noch Online.
    was hast Du also an meiner Frage nicht verstanden?
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Genau deshalb habe ich ja den Beispiel-Link (direkt über Deinem Beitrag)
    angegeben - extra für Leute, die nicht selbst lesen/suchen mögen/können.

    Also keine unnötige "Aufregung" - alles weiterhin im allergrünsten Bereich.

    :mrgreen:
     
  15. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.707
    Likes:
    46
    305 FA haben sich "freiwillig" gemeldet( somit nur 2,09%), man hatte sich von Seiten des Management wesentlich mehr erhofft. :roll:
     
  16. sushi2601

    sushi2601 Silver Member

    Beiträge:
    307
    Likes:
    0
    hast du dafuer eine quellenangabe ?? woher hast du diese informationen ?
     
  17. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.707
    Likes:
    46
    1. War heute frueh vor Ort.
    2. Direkt vom Management, woher wohl sonst so detailliert ?
     
  18. Der rote Baron

    Der rote Baron Bronze Member

    Beiträge:
    225
    Likes:
    0
    ist dass so ungewöhnlich? gibt es dass in D nicht auch, nennt sich sabatical? Wird auch in unserer Firma zu aufgerufen, allemal besser als entlassungen...
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0

Diese Seite empfehlen