United 747 FRA-SFO

Dieses Thema im Forum "United" wurde erstellt von Graggl_Hans, 10. Juni 2015.

  1. Graggl_Hans

    Graggl_Hans Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich hätte da mal eine Frage, ich möchte diesen Sommer etwas Resturlaub verbrauchen und nach Kalifornien reisen. Leider sind die Flüge sehr, sehr teuer.....ich würde gerne mit dem A380 über Frankfurt nach LAX oder SFO reisen....allerdings sind das die teuersten Flüge im Angebot.

    Eine für mich "ein wenig" interessantere Alternative wäre ebenfalls über Frankfurt, aber mit United Airlines. Diese Flüge werden 2x Täglich mit Boeing 747-400 durchgeführt.

    Nun meine Frage(n):

    Hat United Airlines in ihren 747 über ein "persönliches" IFE verbaut oder gibt's hier gar nichts?
    Stimnmt es das die relativ "heruntergekommen" sein sollen?
    Was haltet ihr grundsätzlich von United Airlines? Leider soll ja Bier/Wein sehr teuer an Bord zu erstehen sein?
    Wäre United evtl auf einer anderen Strecke mit 777 oder 767 empfehlenswerter?

    Danke für eure Antworten!
     
  2. sowas

    sowas Gold Member

    Beiträge:
    828
    Likes:
    33
    United ist unzuverlässig (Verspätungen), die Fugzeuge sind alt und etwas klapperig, in der Eco kostet Alkohol Geld. Ich denke jedoch dass es auch in der Eco IFE gibt (ist zumindest in der C so). Trotzdem werden sie dich ans Ziel bringen und wenn das geld knapp ist dann sind sie eine Alternative die Du erwägen solltest. Umsteigen in den USA würde ich allerdings vermeiden.
     
  3. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.289
    Likes:
    88
  4. erdmännchen

    erdmännchen Bronze Member

    Beiträge:
    164
    Likes:
    5
    Wie groß ist denn der Preisunterschied zwischen UA 747 und LH A380?

    Bei einigen Hundert Euro würde ich einfach United nehmen. Komfortabel geht anders, klar... Du könntest dann aber über das (eigentlich halsabschneiderische) Economy Plus-Angebot nachdenken. Bei United kann man das einfach bei der Sitzplatzwahl hinzubuchen. Preise habe ich nicht ganz vor Augen... Wäre aber vielleicht ein interessanter Kompromiss, wenn die LH-Tickets im A380 zu teuer sind.
     

Diese Seite empfehlen