Verkauf der Meilen

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von Croatia2k, 26. Mai 2008.

  1. Croatia2k

    Croatia2k Bronze Member

    Beiträge:
    231
    Likes:
    0
    Sind 1100 € für 110.000 Meilen ok ?

    Danke im voraus
     
  2. Polli

    Polli Bronze Member

    Beiträge:
    135
    Likes:
    0
    Finde ich sehr günstig irgendwie, dafür kannst du mehr nehmen.
     
  3. A381

    A381 Gold Member

    Beiträge:
    642
    Likes:
    3
    Croatia2k , wenn du vorher die Suchfunktion genutzt hättest, dann hättest du gesehen, dass solche Fragen nicht unbedingt erwünscht sind...

    Such einfach mal im Forum, das wurde schon sehr sehr sehr sehr oft diskutiert !!
     
  4. Polli

    Polli Bronze Member

    Beiträge:
    135
    Likes:
    0
    Vielleicht solltet ihr alle Unwürdigen einfach rauswerfen, Anmeldungen vom Moderator bestätigen lassen und alles wird gut. Dann seid ihr unter euch und das billige Fußvolk geht Leuten deiner Klasse nicht mehr auf die Nerven. ;)
     
  5. headpro81

    headpro81 Platinum Member

    Beiträge:
    1.508
    Likes:
    0
    lach - hier gehts aber schon wieder zur Sache
     
  6. A381

    A381 Gold Member

    Beiträge:
    642
    Likes:
    3
    Wenn es jetzt einen Admin geben würde, dann würde hier folgendes stehen:

    :!: CLOSED :!:
     
  7. Croatia2k

    Croatia2k Bronze Member

    Beiträge:
    231
    Likes:
    0
    Ich will nicht verkaufen ( hier per Forum ) , sondern nur wissen ob das ein " fairer Preis ist "?
    Also Preis/Leistung.

    Danke an die Kritiker
     
  8. B Stromberg

    B Stromberg Bronze Member

    Beiträge:
    212
    Likes:
    0
    Ich empfinde den Preis unter Freunden bzw. Bekannten als fair (z.B. um eine gemeinsame Reise in C oder F zu ermöglichen).

    An Fremde würde ich zu diesem Preis keine Meilen verkaufen (würde ich persönlich eh nie machen - aber wenn, dann wäre der Preis angesichts des Risikos zu niedrig).
     
  9. Croatia2k

    Croatia2k Bronze Member

    Beiträge:
    231
    Likes:
    0
    Hatte bisher keine Probleme damit.
    Also 1 cent pro meile ist zu wenig?
     
  10. Ralf1975

    Ralf1975 Platinum Member

    Beiträge:
    1.067
    Likes:
    0
    Ich finde der Preis von 1 Cent pro Meile ist fair.
     
  11. freejump

    freejump Silver Member

    Beiträge:
    345
    Likes:
    0
    Ist sehr günstig...

    ebay ist m.E. der beste Weg, einen "fairen" Preis zu ermitteln. Und da kostet z.B. 90.000 Meilen schon über 1.500 Euro, also >1,5Cent/Meile. Allerdings sollte man da auch immer noch den jeweiligen Übertragungsweg berücksichtigen.

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0226775468
    Hier gibt es die Meilen z.B. direkt auf's Konto, was natürlich angenehmer ist als z.B. ein fremdes Konto "zu kaufen".

    Ähnliche Preise gibt es aber auch in kleinen Paketen mit Umweg über Payback:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0238552505
     
  12. octopus07

    octopus07 Gold Member

    Beiträge:
    546
    Likes:
    0
    ich dachte das sei nicht mehr legal laut AGB, seinen prämienmeilen zu versilbern und einziger ausweg wäre payback!?
     
  13. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    :roll:

    Es gibt bessere Quellen, den "Marktpreis" des nicht-verkäuflichen Guts "Lufthansa Meilen" zu ermitteln.

    Es wurde Dir schon geantwortet -- warum fragst Du noch einmal genau das, was bereits beantwortet wurde? Das wäre nur dann angebracht, wenn Du neue Randbedingungen für die Diskussion liefern würdest.

    HTB.
     
  14. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    Es war noch nie "legal", und einen Ausweg über payback gibt es nicht.

    Das einzige, was wohl innerhalb der AGBs wäre ist das Weiterverkaufen von Müll aus dem Worldshop. Z.B. auf ebay.

    HTB.
     
  15. MunichMuppet

    MunichMuppet Gold Member

    Beiträge:
    747
    Likes:
    0
    Natürlich ist es legal, sich Vodafone Stars von einer dritten Person auf seine Vodafone-Rufnummer übertragen zu lassen und diese dann in Payback-Punkte umzuwandeln. Genauso sehe ich kein Problem darin, Payback-Konten zusammenzulegen, von da an Punkte gemeinsam zu sammeln (auch mit Dritten 8) ) und auf diese Weise seine Payback-Punkteanzahl zu erhöhen. Ich wüsste nicht, was daran nicht legal sein sollte.

    Gruß,

    MunichMuppet
     
  16. freejump

    freejump Silver Member

    Beiträge:
    345
    Likes:
    0
    Welche?
     
  17. Croatia2k

    Croatia2k Bronze Member

    Beiträge:
    231
    Likes:
    0
    Vielleicht meint er ja die " Bucht "!?
     
  18. freejump

    freejump Silver Member

    Beiträge:
    345
    Likes:
    0
    Croatia2k, ich war derjernige, der ebay als Referenz gepostet hat, somit wird htb wohl eine anderen Quelle meinen.
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Der Gedanke hat was.
    Doch. :D
     
  20. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    Der Preis ist heiss. Aber ich würde eher bmi Meilen kaufen, da haste eine bessere Ratio! - viewtopic.php?f=34&t=7614
     

Diese Seite empfehlen