Vietnam Airlines

Dieses Thema im Forum "Weitere Aussereuropäische Airlines" wurde erstellt von Tristar, 29. März 2010.

  1. Tristar

    Tristar Co-Pilot

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe zwei Fragen bezüglich unserer Reise nach Vietnam mit Vietnam Airlines:

    1) Wir fliegen im Dezember mit Vietnam Airlines in Y nach Asien (Hin ab FRA nach HAN üb. SGN, Rück direkt. HAN => FRA). Leider kenne ich die Airline gar nicht, bzw. habe auch keine Info`s über die bekommen. Daher meine Frage ans Forum: wer ist denn schon mal mit denen geflogen und was darf ich an Service bzw. Komfort (z.B. IFE, ...) erwarten?
    Fluggerät ist wohl eine 777-200 ER. Meine eigenen asiatischen Airlineerfahrungen beschränken sich auf Thai und SIA. Ist VN vergleichbar?

    2) Wir haben die Flüge bei Expedia gebucht. Leider war es nicht möglich, Sitzplätze zu reservieren. Was ist der beste Weg, dies noch nachzuholen? Bei VN anrufen? By the way, hat jemand auch noch Sitzplatzempfehlungen parat? Leider ist die Airline bei Seatguru nicht gelistet.

    Schon mal vielen Dank für eure Erfahrungsberichte und Tipps.

    Es grüßt,
    Tristar
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Bin noch nie mit denen geflogen, soll so schlecht aber nicht sein.
    Den Sitzplan findest du hier:
    http://www.seatexpert.com
    Dürfte aber nicht viel nützen, da man offenbar in Eco nichts vorreservieren kann. Würde aber trotzdem mal anrufen.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Vietnam Airlines ist sicher keine schlechte Wahl, Service und Komfort können dem Vergleich mit anderen Ecos großer Gesellschaften wie Thai meiner Meinung nach auf jeden Fall stand halten. Die Economy der 777 ist mit persönlichem IFE (soweit ich weiß sogar AVOD) ausgestattet.

    Übrigens, falls du Meilensammler bist: Vietnam Airlines wird im Sommer Vollmitglied bei SkyTeam.
     
  4. Morla

    Morla Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Wir sind im Oktober letzten Jahres mit Vietnam Airlines geflogen. Gebucht hatten wir Hin- und Rückflug in Deluxe Eco und 2 Inlandsflüge in Eco. Bei beiden Langstreckenflüge wurden wir upgegraded in Business ( Hinflug war Deluxe Economy überbucht, beim Rückflug war die Maschine so alt, dass die Klasse erst gar nicht vorhanden war). Service und Ausstattung waren soweit o.k.
    Der Rückflug war recht abenteuerlich, denn aufgrund der alten Maschine konnten wir wegen Nebels nicht in Frankfurt landen und mussten eine ca. 4 stündige Wartezeit in Köln einlegen. Aus unerfindlichen, persönlichen Gründen wollte der Flugzeugkapitän nicht, dass wir nach elfeinhalb Stunden Flug das Flugzeug verlassen, so dass wir den größten Teil der Zeit weiter im Flieger verbringen mussten.
    Bei Vietnam Airlines kann man vorab zumindest in Eco und Deluxe Eco keine Plätze reservieren lassen.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Das hat mit dem Alter der Maschine nicht zwingend etwas zu tun, auch bei anderen Airlines wird die Premium-Economy nicht auf allen Modellen und / oder Strecken angeboten bzw. nachgerüstet - egal ob die Maschine neu oder alt ist. Gerade neuere Maschinen werden was die Kabine angeht eher später bearbeitet als ältere, da die Innenausstattung als Ganzes ja noch "frischer" ist - auch wenn ein neues Produkt kommt.

    Das hat nun definitiv nichts mit dem Alter der Maschine zu tun. Zumal die "älteste" Langstreckenmaschine von Vietnam Airlines laut airfleets.net im Jahr 2003 ausgeliefert wurde. Das ist im Vergleich vorbildlich jung und auf aktuellstem technischem Stand was ILS etc. angeht. Manchmal ist wirklich einfach das Wetter verantwortlich, auch modernste Technik kann nicht zaubern.

    Das widerrum hat rechtliche beziehungsweise organisatorische Gründe - das geht nicht immer so einfach, die Passagiere unplanmäßig das Flugzeug verlassen zu lassen.
     
  6. preandi

    preandi Co-Pilot

    Beiträge:
    35
    Likes:
    0
    Wir sind heuer 4 Strecken mit VN geflogen, jedoch alles Inlandsstrecken.
    SGN - Phu Quoc - SGN - Turboprob Flieger...reicht für 50min...Wasserflasche hat es gegeben
    SGN - HAN mit a340 sowie HAN - SGN mit b777-200.
    Typische Asiatische Inlandsflüge, bumm voll, ältere Flieger, mit allem Möglichen an Gepäck vollgestopft, abgessesene Sitze, Kaputte Tische,....jedoch war Verpfelgung ganz gut, und der ca. 2 std. Flug OK, mehrmals Getränke (jedoch kein Alkohol), aber bei Preisen von ca. 35 Eur / Strecke ganz OK

    Sitzplatz konnte man bei Buchung nicht reservieren, bekommt man beim CheckIn zugewiesen

    Lg Andi
     
  7. HajoKoeln

    HajoKoeln Bronze Member

    Beiträge:
    212
    Likes:
    0
    so ähnlich sind auch meine (innervietnamesischen) Erfahrungen mit Vietnam Airlines. Wir waren eine größere Reisegruppe auf Rundreise durch Vietnam und hatten zwei Inlandsflüge. Der Check-In war, trotz Reiseleiter und freundlichem Personal eher eine Katastrophe, jedenfalls was die Organisation betraf. Die ganze Gruppe war über das Flugzeug verstreut (gut, zwei Stunden hält man das aus) Es gab Getränke und ich meine auch einen kleinen Snack. Für mich war´s ok, ECO ist halt immer eng... :)
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das spricht allerdings eher für eine nicht sehr professionelle Reiseleitung.
     
  9. HajoKoeln

    HajoKoeln Bronze Member

    Beiträge:
    212
    Likes:
    0
    das sag mal der TUI ;-)
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Warum sollte man das nicht der TUI sagen? Wenn die TUI vor Ort
    Leute beschäftigt, die (aus welchen Gründen auch immer) es nicht
    schaffen, eine Reisegruppe rechtzeitig vorab einzubuchen und die
    entsprechenden Sitzplätze zu reservieren, ist etwas nicht wirklich
    "perfekt". Natürlich gibt es Gründe, wieso professionelle Betreuung
    nicht immer möglich ist - aber von solchen Informationen haben wir
    ja bisher vom Beschwerdeführer noch nichts gehört. Normalerweise
    (allerdings auch nur mit einigem Vorlauf und nicht immer zum Billig-
    Tarif) ist es durchaus möglich, eine Reisegruppe "zusammen" sitzen
    zu lassen. - Allerdings meine ich auch, daß so etwas "aushaltbar" ist.
     
  11. HajoKoeln

    HajoKoeln Bronze Member

    Beiträge:
    212
    Likes:
    0
    Ich fands nicht weiter tragisch, so lernt man ja auch mal andere (nette) Leute kennen...und was soll ich dem einheimischen Reiseleiter, der für ein paar Kröten die Touristen rumführt Ärger bereiten, nur weil die TUI zu doof ist (oder nicht willens) sowas vorher selbst zu überlegen oder mit der Airline auszuhandeln....also wie gesagt, nett sind sie ja alle :p
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das ist dann ja auch okay. Es ging ja vorher noch darum,
    daß Du die Situation als "Katstrophe" beschrieben hattest.

    "Rücksicht" auf den einheimischen Reiseleiter zu nehmen,
    der "für ein paar Kröten" die Touris herumführt, ist nobel.

    Und nun? Was bleibt von Deiner "Beschwerde"?
     
  13. HajoKoeln

    HajoKoeln Bronze Member

    Beiträge:
    212
    Likes:
    0
    Das waren nur meine Erfahrungen, eine Beschwerde hätte ich, das hast Du schon richtig angemerkt, wenn ich denn dazu Lust gehabt hätte, an die TUI gerichtet....aber ich hatte nicht.... 8)
     
  14. 3d-razor

    3d-razor Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Um mal wieder zum Thema zurückzukommen:

    Ich werde im November doch mindestens 2 Flüge (möglicherweise mehr) mit VN machen. Gibt es da die Möglichkeit zwischen Vietnam und Thailand ein Upgrade für die BC am Schalter zu erwerben ? Wenn ja, weiß jemand was das kostet ?
     
  15. bach01

    bach01 Bronze Member

    Beiträge:
    175
    Likes:
    0
    Auch von mir eine kleine Frage:

    Ich werde im Nov von Saigon nach Phu Quoc und zurück fliegen mit VA. ( 5.11- 09.11. )

    Muss ich diesen Flug bestätigen lassen, damit er nicht verfällt oder ist dies nicht nötig ?

    Sind die Flüge meist pünktlich ?

    Danke für die Infos !!
     
  16. HajoKoeln

    HajoKoeln Bronze Member

    Beiträge:
    212
    Likes:
    0

    unsere Innervietnamesischen Flüge waren pünktlich. Rückbestätigung war nicht nötig, wenn Du Dich sicherer fühlst, ruf einfach VA an 8)
     
  17. Tristar

    Tristar Co-Pilot

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
  18. Guest

    Guest Guest

    Auch schwere Turbulenzen sind nicht an bestimmte Airlines gebunden.
     

Diese Seite empfehlen