Warum Sitzplatzreservierung des Weiterflugs gestrichen

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von kumpel64, 6. Dezember 2009.

  1. kumpel64

    kumpel64 Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    nachdem der Zubringerflug gecancelt wurde?
    Bei meinem letzten Flug von NUE via FRA nach DXB mit LH wurde der Zubringerflug von NUE nach FRA wegen angeblich schlechten Wetters in FRA gestrichen. Obwohl noch genügend Zeit war mit Bahn bzw. Taxi nach FRA zu kommen, was ich auch locker mit dem Taxi geschafft habe, wurde meine Sitzplatzreservierung im System für den Flug FRA - DXB gelöscht. Prompt habe ich natürlich beim Einchecken in FRA einen der miesesten Plätze erhalten, obwohl ich vorher einen Super-Exit-Rowplatz hatte (Beim Vorabend-Check-In bestätigt!).
    Eine Begründung warum die Streichung erfolgte, habe ich leider keine bekommen. Weiß jemand aus dem Forum, warum dies so gehandhabt wird?
     
  2. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Vermutlich deswegen weil das System dich dann als no show einsortiert hat weil der erste Flug nicht stattgefunden hat . Außerdem ist Dubai mega-out .
     
  3. kumpel64

    kumpel64 Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Das ist doch an sich unlogisch als no-show eingruppiert zu werden, da das Gepäck ja bereits aufgegeben war und wirklich genügend Zeit war nach FRA zu kommen.

    Jetzt ist Dubai out. Hab nämlich das ganze Geld Dubais mitgenommen. Aber nicht weitererzählen. :lol:
     
  4. marcA

    marcA Silver Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    0
    die ganzen schulden? :shock:
     
  5. Guest

    Guest Guest

    "wirklich genügend Zeit" ist keine gültige Variable im Buchungssystem - so lange deine Bordkarte nicht am Gate gescannt wurde, kommst du für das System nicht nach FRA und bist daher ein No-Show.
     
  6. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Bei einer Now Show ist doch der ganze Flug gecancelt. :roll:
     
  7. kumpel64

    kumpel64 Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Dann sollte das Buchunssystem insofern abgeändert werden, dass der Sitzplatz erst kurz vor Abflug freigegeben wird. Denn ob man nun per Zubringerflug oder Taxi kommt, das zudem von LH bezahlt wurde, ist an sich irrelevant. Einen Platz im Flieger braucht man so oder so.

    Beitrag von marcA » 06.12.2009, 19:15
    die ganzen schulden? :shock:

    Ein paar Scheichs hatten schon noch ein paar Öl-Dollars.
     
  8. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    ist mir auch schon passiert.... mit dem flug aus USA zu spätz angekommen so das ich laut computer den anschluss nicht gekriegt hätte.... ich wurde dann umgebucht (ohne mein wissen)... als ich dann am gate für den weiterflug stand (weil ich mit ein wenig beeilung natürlich geschafft habe) sagte man mir das ich ja gar nicht auf diesen flug gebucht wäre.... :shock: naja nachdem dann alle anderen drin waren und mein platz noch frei war bin ich doch noch mitgekommen....
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Nicht zwingend - deshalb ist die "nächste Stufe" des No-Shows die vollständige Stornierung des Flugs. Wurde in diesem Fall wohl auf Grund der besonderen Lage blockiert.
     
  10. svenhertlie

    svenhertlie Silver Member

    Beiträge:
    268
    Likes:
    0
    Wenn kein Sitzplatz mehr frei gewesen wäre, dann wärest Du um mind. EUR 250,- reicher geworden.
    Denied Boarding mit einer Bordkarte!!! Das wird teuer.
     

Diese Seite empfehlen