Welche Orte in China?

Dieses Thema im Forum "Asien" wurde erstellt von nickstaub, 14. März 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nickstaub

    nickstaub Bronze Member

    Beiträge:
    108
    Likes:
    0
    Kann dir Changdu empfehlen, sehr moderne, junge, pulsierende Stadt mit einigen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. (Leshan-Buddha,...)
    Beijing war sehenswert, ist aber nicht unbedingt notwendig - sehr konservativ.
    Ansonsten soll Hangzhou gut sein - übermogen kann ich dazu mehr berichten.
    Grüße aus Wuhan
     
  2. herward1

    herward1 Bronze Member

    Beiträge:
    184
    Likes:
    0
    Von Beijing sehr empfehlenswert für einen oder zwei Tage : Chengde (Miniaturausgabe von Tibet)
    Immer schön : Hangzhou !
    Supertolle Landschaften: nach Guilin fliegen, dann nach Yangshuo an den Lijiang Fluss (zu empfehlen,tolle Lage und günstig: Yangshuo Mountain Retreat !)
     
  3. thiago

    thiago Gold Member

    Beiträge:
    554
    Likes:
    9
  4. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    204
    Und bei dem Etat ist vielleicht sogar noch das Shangri-La Hotel drin. Ist zwar etwas außerhalb, aber schön (direkt am Fluss). Bin selbst im August wieder da.
    In der Nähe von Guilin gibt es (in Longsheng) übrigens Reisterrassen, die noch größer und schöner als die in Bali sind.
     
  5. herward1

    herward1 Bronze Member

    Beiträge:
    184
    Likes:
    0
    Entschuldigung: ich habe einen kleinen Fehler in meinem Post! Ich meinte natürlich den Li- Fluss in Yangshuo und am Mountain Retreat den Yulong River, der vor dem Fenster vorbeifließt; malerisch mit bunten Flossen drauf...
     
  6. lutz6999

    lutz6999 Pilot

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    Hi,

    habe schon ein paar Rundreisen durch China gemacht und leider erst bei der letzten festgestellt, das sog. Privatreisen lächerlich günstig sind: dh an jedem Zielort wartet schon ein persönlicher Guide plus Fahrer und Limo und zeigt Dir alles. Transport innerhalb China's (Zug oder Flug) kostet eh nicht viel.

    Bin eigentlich nur darauf gekommen, da mir eine Gruppenreise mit einem guten und an sich schon recht günstigen Veranstalter abgesagt wurde und ich kurzfristig was anderes organisieren musste. Aufpreis für 14 Tage für die Privatversion gg der Gruppenreise waren gerade mal 150 pro Person.

    Lief über einen deutschen Reiseveranstalter mit Sitz in China, war sehr zufrieden und hab auch ein paar Freunde dahin empfohlen, waren alle happy mit denen.

    Ach ja, die empfehlen Dir bei Bedarf natürlich auch ein Róutenführung, die oben genannten Städte sind alle lohnenswert, dazu evt. Yangshou, Kumming, Lijang, Hangzhou und Shouzou (bei Shanghai).

    Wenn's Dich interessiert, schick mir ne PM (geht doch mittlerweile hier irgendwie) und dann nenne ich Dir gerne den Veranstalter

    Gruss

    Lutz
     
  7. Traffic Control

    Traffic Control Administrator

    Beiträge:
    420
    Likes:
    1
    Hinweis: Uns wurde gemeldet, dass es sich bei dem Beitrag des OP's um Werbung handelt. Wir haben diesen Beitrag gelöscht. Bitte beachten sie, dass laut Foren-Regel No. 9 Kommerzielle Werbung, Schleichwerbung oder Affiliate-Links in Beiträgen unerwünscht sind. Dieses Thema wird nun gesperrt. Danke für Ihr Verständnis.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen