Welches Hotel in Lissabon?

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von pinglin, 8. Mai 2009.

  1. pinglin

    pinglin Bronze Member

    Beiträge:
    109
    Likes:
    0
    Hallo
    Ich fliege im Herbst nach Lissabon.
    Welche Hotels eignen sich für einen Städtetrip übers Wochenende, welche in "angenehmer" Entfernung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind und auch mit der U-Bahn oder der Strassenbahn leicht zu erreichen sind. Diese müssen nicht einer Hotelkette zugehören aber auch nicht gerade den Status einer Jugendherberge haben.
    Gefunden habe ich bisher das Marriott, die beiden Holiday Inns und ein Solmelia welche im Zentrum sind. Die Preise um 100 bis 150 Euro pro Nacht bei den jeweiligen Hotels.
    Danke für gute Tipps.
     
  2. hobby91

    hobby91 Gold Member

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Ich wohne in Lissabon immer im Sheraton Lisboa Hotel & Spa. Kostet ca. 160 Euro pro Nacht. Die Zimmer sind leider nicht besonders groß (ca. 30 m²), aber tolles Fruhstück. Sehr schönes Hotel mit toller Aussicht über die Stadt. Nette Bar im obersten Stockwerk mit Blick über Lissabon. Das Hotel ist das höchste Gebäude in Lissabon. U-Bahn ist in zwei Minuten zu erreichen. Taxi zum Flughafen kostet 7-10Euro. Und noch was, es gibt eine schöne neue Lounge am Flughafen LIS.
     
  3. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Es gibt einige nette Hotels in LIS. Ich nehme meistens natürlich das Sheraton als Plat. Member. Direkter U-Bahn-Anschluß, Airport Bus hält fast vor der Türe und Wochenendrate liegt bei ca. 110€. Excecutive Lounge ist aber nicht der Brüller. Zimmer sind nach der Totalrenovierung auch sehr hübsch. Das Sofitel liegt direkt im Zentrum, und daher sind im Innenstadtbereich viele Sehenwürdigkeiten zu Fuß zu erreichen. Bin aber auch viel mit Bus und Straßenbahn unterwegs.
    Auto ist wg. der Parkmöglichkeit m.E. nicht besonders zu empfehlen, zudem verfahre ich mich in LIS trotz NAVI sehr oft.
     
  4. hobby91

    hobby91 Gold Member

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Das Hotel hat natürlich fünf Sterne, hab ich leider vorher vergessen zu schreiben.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Kann mich den Vorrednern nur anschließen. Sheraton ist immer sein Geld wert. Ist im Gegensatz zu anderen 5Sterne Häusern sehr günstig.
     
  6. pinglin

    pinglin Bronze Member

    Beiträge:
    109
    Likes:
    0
    Besten Dank für die guten und ausführlichen Tipps, welche ich gerne berücksichtigen werde.
    Super. So macht das VFF wirklich Spass. :D
     
  7. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Hi, kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Das Sheraton ist als City-Hotel erste Wahl bezügl. Preis-Leistungsverhältnis und Lage. Ich bin da mal wieder im August und zahle 80 Euro pro DZ incl Frühstück. Gebucht über Olimar, die haben bisweilen 3=2 oder 4=3-Angebote, die dann noch günstiger sind als direkt über Starwood.

    Als ehemals in LIS lebender kann ich den Hinweis auf die Öffis nur unterstreichen. Es gibt inzwischen ein klasse Metro-Netz (Sheraton hat ne Station vor der Haustür) und für Touris sind sicher auch die alten Straßenbahenen sehr interessant (Linie 28).

    Aber: Je nach Reiseart gibt es noch ein paar überlegenswerte Alternativen zum 5*-City-Hotel.
    1. Eine Wohnung in einem Innenstadtquartier mieten. Gibt z.B. bei fewo-direkt.de ein paar sehr nette Angebote.
    2. Ein romantisches Zimmer in Burgnähe (z.B. mi casa, su casa - hab die Adresse gerade nicht, einfach mal googeln)
    3. Es ist Sommer und man will auch was vom Meer sehen/riechen. Dann ab nach Cascais. Vor dort fährt die S-Bahn ca. 40 Min. direkt in die City. In Cascais und Estoril gibts Hotels ohne Ende - von Design bis zu richtig guten Wellness-Tempeln. Auch wenn man in LIS wohnt, lohnt in jedem fall mal ein Ausflug nach Cascais.
    4. Am Expo-Gelände wohnen. Dort gibts Hotels und Wohnungen. Man ist nah am Flughafen und es gibt viele Ausgehmöglichkeiten, Parks, Bars, Museen (Aquarium) etc. Wäre für mich aber trotzdem nur letzte Wahl oder eben gut für einen Tag stopover oder vor/nach Weiterreise.
     
  8. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    Hi Ex-LIS Bewohner :)

    Gute Ideen, speziell die mit der Wohnung: wir buchen immer bei homelidays, diese Wohnung von Ana: http://www.homelidays.com/lisbonne/feri ... 384de1.htm

    Diese Wohnung ist ruhig gelegen (ausser der Müllabfuhr um 23:30) aber direkt im Ausgeviertel Santos-Lapa. Von dort aus ist man zu Fuß in 10min im Bairro Alto (Party, Fado) oder Chiado (Einkaufen) oder an den Docas!! Das "Restaurante O Tachadas" unten rechts ist stadtbekannt und immer - wirklich immer - voll :p

    Ist aber halt nicht jedermanns Sache so eine "alte" Wohnung (wir wohnen zuhause ähnlich - also passts). Bei homelidays.com gibt's aber auch moderne Wohnugen in Oriente!

    Ende Mai werde ich die Reise nächstes Jahr buchen (100 EUR Tickets). über Pfingsten dieses Mal weil wir den Norden mal ohne Regen und etwas wärmer als dieses Jahr an Ostern erleben wollen (??)
     
  9. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Wie sagt doch der port. Volksmund: Abril chuva mile. Auf deutsch: Im April regnet ohne Ende, von Süd nach Nord exponential ansteigend.
     
  10. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    :lol: was sagt der Volksmund über den Mai?
     
  11. aIbert

    aIbert Bronze Member

    Beiträge:
    125
    Likes:
    0
    you will get fresh and cheap seafood with great theo-view at the portugalia restaurant belem.

    enjoy the view from castelo de sao jorge and the nice cafes in the old-town alfama around castelo, e.g. restaurant senhora mae, largo de Sao martinho 6.

    if you have time, drive to cascais and estoril...
     
  12. weinboerg

    weinboerg Bronze Member

    Beiträge:
    141
    Likes:
    0
    Also ich kann das Residencial Princesa http://www.residencial-princesa.pt/ empfehlen...

    Gut, die Zimmer sind jetzt nicht die größten (man hat aber zu 2. genug Platz drin) und das Frühstück ist auch nicht der Brüller (halt typisch portugiesisch)...aber Preis/Leistung stimmt...

    Direkt vor dem Hotel ist eine Haltestelle des Busses, der dich einmal quer durch die Stadt fährt bis zum Barrio Alto, also sind alle Sehenswürdigkeiten bequem zu erreichen. Ich glaube es ist die Nr. 790...bin mir aber nicht so ganz sicher, da mein Aufenthalt dort ca. 3 Jahre her ist

    Ich möchte hier nochmal betonen, es ist kein 4 oder 5 Sterne Hotel!!!!
     
  13. andreasssk

    andreasssk Bronze Member

    Beiträge:
    174
    Likes:
    0
    Mein lieblings Hotel ist: Pensao Londres im Bairro Alto. Tolle Aussicht auf die Stadt und auf den Fluss, einfaches Frühstück, nettes Personal.
    Kein 4-5 Sterne Hotel, aber mitten im Bairro Alto. Ich habe schon hier 4-5mal übernachtet.

    http://www.pensaolondres.com.pt
     
  14. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Hauptquartier Somkiat : Sofitel an der Avenida
     
  15. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Ja, ne wirklich nette Pension. Bin da vor vielen, vielen Jahren mal abgestiegen. Lage ist top. Aber die Preise - hab gerade auf der website geguckt und mich hat der Schlag getroffen. Regulär 75 Euro mit Bad fürs DZ. Das sind nach altem geld 150 Mark. Ich denke, ich hab da so vor bestimmt 15 Jahren vielleicht 20 Mark bezahlt. Okay, alles wird teurer. Aber da gehe ich lieber für gute 80 Euro ins Sheraton.

    Ach, Sofitel kann man auch machen. Ist aber meist teurer und die Zimmer finde ich etwas klein. Haben die zwischenzeitlich eigentlich mal renoviert?
     
  16. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    genau!!

    und wer zahlt denn in Lissabon normale Preise? Die Hotelwebsites bieten ja meist keine flexiblen Tarife auf ihren eigenen Seiten. Unsere Company Rate ist 85 EUR mit dem Ex-LeMeridien mit Frühstück, Pool etc., wir waren im Marriott (etwas ausserhalb) für 76 EUR mit Fr. und wie gesagt: die Preise gehen kurz vor Anreise noch mal richtig in den Keller.

    In Portugal findet man schön stilvolle Casals etc. für 50-60 EUR auf dem Land, in Lisboa fängt es bei den Residencals bei 40 EUR an, nicht zu viel zahlen Leute! Und meine Wohnung find ich immer noch am schönsten mittendrin in Santos
     

Diese Seite empfehlen