Überarbeitung der Fluggastrechteverordnung geplant

Dieses Thema im Forum "Reiserecht" wurde erstellt von upNaway, 29. August 2013.

  1. upNaway

    upNaway Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    4
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Die Airlines haben eben starke Lobbyisten.
    Da soll übrigens noch mehr geändert werden. Nach der "Aschewolke" haben sie bemerkt. dass Hotelaufenthalte praktsch ohne Limit bezahlt werden müssen.
    Das soll auf max. 3 Nächte geändert werden.
     

Diese Seite empfehlen