10.000 webmiles (leider nicht PAYBACK)

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von franki2405, 8. November 2006.

  1. franki2405

    franki2405 Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Gibt es zu dieser Akltion einen Link, der zu den Bedingungen führt?
    Das wäre schön, dort einmal nachlesen zu können, was da beworben wurde.

    Danke.
     
  3. franki2405

    franki2405 Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Sorry hab' mich schlicht und ergreifend vertan.
    Ist nicht PAYBACK ist webmiles.............und damit für unsere Zwecke unbrauchbar.

    Kann jemand das posting löschen ???!!!
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Hi,
    das Verhältnis von "webmiles" zu M&M-Meilen = 7:1 oder 8:1, richtig?

    Dann wären die 10,000 webmiles also irgendwie "umgerubelt" 1,400 M&M-Meilen.
    Wofür soll es die 10,000 geben? Was muß man dafür machen?
    Eine e-mail-Adresse bei Lycos anmelden? Wäre doch interessant. :lol:

    Gibt es denn wirklich keinen Link?
    Nur den zur Startseite (wo zu dieser Aktion nichts steht)?

    Danke.
     
  5. raustral

    raustral Platinum Member

    Beiträge:
    1.796
    Likes:
    0
    Schade, aber wofür steht das Programm webmiles?
     
  6. franki2405

    franki2405 Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Nein; nach meinem Kenntnisstand bietet "webmiles" keine Umrubelung in LH-Meilen an.
    Webmiles selbst ist ein schon sehr lange bestehendes Kundenbindungsprogramm in dem Punkte gesammelt werden, die dann später gegen alles mögliche getauscht werden können, aber eben leider nicht gegen Flugmeilen.
    Näheres unter http://www.webmiles.de
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das sollte nur als Hinweis für den "Wert" der "webmiles" dienen -
    so wie wir ja (auch wenn man die LH-Meilen nicht in Cash umtauschen kann) alle irgendwie davon ausgehen, daß man getrost mindestens 1:1 (eine M&M-Meile = 1 Cent) ansetzen darf (wie bei Payback, wo es ja beides gibt: Tausch in M&M-Meilen 1:1 oder Auszahlung 1:1 in Geld).

    Vergleicht man die vergleichbaren Aktionen von "webmiles" und Payback oder M&M, kommt man zu dem "Umrechnungs-Kurs" 7:1 oder 8:1.

    So war das gemeint.

    Und?
    Gibt es nun einen Link zu der Aktion, um selber nachlesen zu können?
    Dake.
     
  8. franki2405

    franki2405 Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Vielen Dank für die Erkläuterung "Herr Oberstudienrat".
    Leider habe ich keinen besseren LINK als den von gestern, der aber nicht zum Ziel führt.
    Ersatzweise vielleicht: http://www.webmiles.de und dann weiter Partnerangebote/Lycos.
    Da werden aber z.Zt.nur 5000 webmiles ausgelobt. Bin aber ggf. gerne bereit das vorliegende Angebot an eine mail-adresse weiterzuleiten.
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Einfach auf den in der Werbe-e-mail angegebenen Link gehen, die im Browser angezeigte Adresse kopieren und hier einstellen? Ist doch gar nicht soooo schwer.

    Oder über die rechte Maustaste: ---> Eigenschaften. Oder oder oder.

    Aber wenn das nicht möglich ist: verrate uns doch einfach, was nun schon mehrmals gefragt wurde - wofür soll es diese 10,000 webmiles denn geben?

    Danke.
    :D
     
  10. franki2405

    franki2405 Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    miles & points.........bitte verschone mich mit Deinen wirklich überflüssigen Kommentaren und Belehrungen.
    Find's halt raus.........Du bist doch der "Oberschlauberger" und "Besserwisser" etc. etc.
    Habe heute morgen schon mal gesagt: Streich' das posting, es war falsch; soll ja in den besten Familien vorkommen, außer natürlich bei Dir.
    Und jetzt lass' es halt dann auch mal gut sein.
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Hast Du diese e-mail nicht mehr? Ich will nicht "oberschlau" oder sonstwas sein, sondern bin ja nur wißbegierig, weil ich diese e-mail nicht bekommen habe.

    Im übrigen hat Dir doch hier wirklich niemand (und ich noch am allerwenigsten) Deinen "Fehler" irgendwie "vorgeworfen" (ich habe diesen "Fehler" einfach stillschweigend hingenommen und gefragt, als wenn Du gleich von "webmiles" geschrieben hättest). Die Überschrift kannst Du im übrigen selbst ändern (und aus "Payback" die "webmiles" machen). Also laß uns doch einfach vergessen, das das zunächst nicht ganz richtig gewesen ist.

    Du kannst es doch auch einfach mit eigenen Worten sagen, wofür man diese 10,000 webmiles bekommen soll: für die Einrichtung einer e-mail-Adresse? Wäre der absolute Knaller. Für einen Bezahl-Account? Müßte man durchrechnen. Für einen DSL-Anschluß? Absoluter Quatsch (gibt es bei "Alice/Hansenet" ja derzeit mit 10,000 Payback-Punkten = M&M-Meilen). Nur ganz einfach - völlig ungenervt - antworten: welche Bedingungen?

    Danke.
     
  12. franki2405

    franki2405 Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0

Diese Seite empfehlen