3 Regionen Award `?

Dieses Thema im Forum "Miles & More" wurde erstellt von DigitalOlli, 7. September 2014.

  1. DigitalOlli

    DigitalOlli Pilot

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Hallo

    ist das Routing so möglich ohne in einen 3 Regionen Award zu kommen ? mit M&M Meilen in C

    Hin : DUS/FRA - SIN Rück : HKG - FRA/MUC/DUS

    Da mir die meilen nach Australien fehlen wollte ich dann mit Kauftickets weiter .

    Mfg
     
  2. relhok

    relhok Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    11
    Ja ist möglich, habe es soeben mit fiktiven Daten getestet, wobei natürlich keine Zwischenlandung in einer anderen Region erfolgen darf (Also HKG-FRA/MUC/ZRH/IST etc muss nonstop sein, nicht etwa via z.B. SIN/BKK. Das gleiche gilt natürlich für den Hinflug.
     
  3. SEN Wolfgang

    SEN Wolfgang Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.377
    Likes:
    398
    Zentralasien und Südostasien zählen in diesem Fall als die selbe Region. Die Meilenwerte unterscheiden ohnehin nur bei Flügen ab/bis Hawai und Süd Afrika. Warum das so ist, muss man aber nicht verstehen.
     
  4. relhok

    relhok Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    11
    Ich verstehe Deine Aussage nicht. HKG gehört zur Region 'Ferner Osten'. BKK/SIN zur Region 'Südostasien'. Ein Flug HKG-BKK-Europa würde also eine 3. Region berühren und damit das Award-Ticket zu einem 3-Regionen-Ticket mit massiv höheren Meilenwerten. Oder hast Du hier andere Informationen (bin nicht mehr so auf dem Laufenden über das M&M-Programm)? Was meinst Du mit 'Zentralasien und Südostasien zählen in diesem Fall als die selbe Region'?(Also Ulan Batar-BKK-FRA Ulan Batar und BKK würde nur als 1 Region zählen?)
     
  5. SEN Wolfgang

    SEN Wolfgang Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.377
    Likes:
    398
    Was gibt es da nicht zu verstehen?:shock:
    Im konkreten Fall, also Gabelflug hin SIN und Rück HKG, zählt "Ferner Osten" und Südost Asien als eine Region. Das hat ja auch Deine Probebuchung bestätigt. Begründung IST wohl, dass ab D der gleiche Meilenwert notwendig ist. Ob dies bei Abflug ab Hawai oder Süd Afrika immer noch so ist, weiß ich nicht. Aber gut möglich, dass hier dann ein 3-Regionen Award greift.
     
  6. relhok

    relhok Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    11
    Ich wollte Dir nur die Gelegenheit geben, Deine ungenauen Angaben zu korrigieren. Ich kenne die Bedingungen natürlich relativ genau. Es ist nicht geschickt, hier von gleicher Region zu sprechen. Denn DigitalOlli muss jetzt beginnen, Award-Plätze zu suchen (Viel Vergnügen in C!). Andere Leser werden sich in einigen Monaten vielleicht noch knapp erinnern, dass ein SEN Wolfgang gesagt hat, HKG und BKK sei in der gleichen Region. Würde HKG und BKK/SIN als gleiche Region gelten, dann dürfte er für HKG eine Route mit TG über BKK oder über SIN mit SQ buchen. Und genau das darf er eben nicht, dann wäre es ein 3-Regionen-Award (wechsle mal HKG mit HAN oder DPS aus, dann wäre alles in der gleichen Region und das wäre möglich). Nachdem M&M Awards auf einfacher Strecke zum 50% der Meilenwerte zulässt, ist es zur Prüfung auch nicht mehr nötig, von Gabelflügen, open jaws etc. zu sprechen, man bucht einfach zwei Einfach-Tickets (damit dürfte auch eine noch nicht gestellte Frage von DigitalOlli und weiterer Leser beantwortet sein: darf ich auf dem Hinflug mit LH und auf dem Rückflug mit SQ/TG etc. fliegen: Ja).
     
  7. DigitalOlli

    DigitalOlli Pilot

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Danke für die Antworten . Bis jetzt sind die Verfügbarkeiten . Fra - SIN mit LH und HKG- FRA mit LH im Juni/Juli eigendlich noch sehr gut .
    Als 2 OW wollte ich das eigendlich nicht buchen , da hier die Gebühren weitaus höher sind .
    Zubringer ab DUS wäre aber kein Problem ? Ich darf nur nicht in BKK oder so umsteigen ?
     
  8. relhok

    relhok Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    11
    Hallo DigitalOlli
    Du musst das auch nicht als OW buchen. Es wird als return gebucht werden.
    Betreffend Umsteigen in BKK hast Du mich falsch verstanden, ich war offensichtlich zu wenig exakt. Du darfst nicht in einer 3. Region umsteigen. Das heisst für Dich:
    Für Deinen Flug von/nach SIN darfst Du in BKK umsteigen (sogar ein Stopover in BKK wäre erlaubt). Denn: SIN+BKK sind in der gleichen Region 'Südostasien'. Ein Flug mit TG wäre hier möglich
    Für Deinen Flug von/nach HKG darfst Du nicht in BKK/SIN umsteigen, da HKG in einer anderen Region ist. TG wäre hier also nicht möglich, dafür eine chinesische Star Alliance Gesellschaft oder ANA (da Japan und China in der gleichen Region sind wie Hongkong.

    Selbstverständlich musst Du alle weiteren Regeln die bekannt sind, ebenfalls einhalten. In diesem Fall ua: max 3 Flugsegmente pro Weg. Erhältlichkeit musst Du allerdings bei M&M anfragen.

    Das Problem bei Prämientickets ist halt generell, dass M&M die genauen Regeln nicht veröffentlicht. Es heisst nur: fragen Sie ihr M&M-Service Center. Deine Frage war konkret: Kann ich das, ohne bei einem 3-Zonen-Award zu landen. Meine Antwort war: Ja, da Du das auch als 2 OW buchen könntest. Meine Probebuchung hat das ja auch ergeben (Probebuchung hat ja ein return-Ticket berechnet. Sobald Du noch einen Stopover einplanen willst m u s s es als return-Ticket gebucht werden. Dann würde sich die Frage stellen, ob M&M einen Gabelflug zulässt (Die Gabelpunkte sind immerhin in verschiedenen Regionen).Die Probebuchung hat das bewiesen. Ob M&M einen Gabelflug nach verschiedenen Regionen mit zusätzlichem Stopover zulassen würde, ist damit nicht bewiesen (auch FRA-SIN//LAX-FRA wäre ein Gabelflug, aber ob es ein erlaubter ist?).
    Nachdem du aber erwähnst, dass die Erhältlichkeiten noch gut sind, hast Du offensichtlich auch schon bei M&M versucht, das einzubuchen. M&M hat also Deine Anfrage akzeptiert und damit geht das auch. Du kannst das mit einer Probebuchung immer testen, einfach vor der Eingabe der Kreditkartendaten wieder abbrechen.
    Warte auf jeden Fall nicht zu lange mit der Buchung. Meilenplätze, gerade in C, sind schnell weg. Du kannst den Flug immer gegen eine Gebühr wieder stornieren.
     
  9. DigitalOlli

    DigitalOlli Pilot

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Hallo

    Danke für die ausführliche Antwort . Ich werde es bei der Strecke Dus/Fra.-SIN und HKG-FRA/DUS belassen ohne einen Stopover . Bei SQ nach SIN wird es nicht viel Verfügbarkeiten geben oder ? Ab HKG muss ich ja LH nehmen wenn ich das richtig sehe :)
     
  10. relhok

    relhok Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    11
    Nein, Du bist 'fehlsichtig'.

    Ueber die Erhältlichkeit bei SQ kann ich nichts sagen, da kann nur eine Anfrage bei M&M eine Antwort bringen.
    Ab HKG kannst Du (theoretisch) mit jeder Star Alliance Gesellschaft fliegen, die HKG anfliegt, nach Europa fliegt und nicht in einer 3. Region zwischenlandet. Das Problem ist, dass Du die Erhältlichkeit für Award-Sitze nirgends siehst (es gibt Tools dafür, aber sie sind nicht genau). Du müsstest also M&M anfragen. Ex HKG ist aber sicher die Swiss (LX) eine ganz passable Option. Also HKG-ZRH-DUS. Problemlos. C in Swiss ist recht gut. Die Erhältlichkeit von Swiss kannst Du bei M&M abfragen, Du musst also nicht anrufen.
    Bei SIN hast Du auch als naheliegende Option LX. Du kannst auf Anfrage aber auch via BKK fliegen, dann mit TG (und ich glaube auch Austrian). TG müsste auch angefragt werden, bei M&M nicht online sichtbar. Ausserdem ist es natürlich schon so, dass ein Umsteigen in BKK (oder bei HKG in Peking oder Japan) zusätzlich Kosten verursachen wird und auch die Reise würde wesentlich länger dauern, was man ja nicht unbedingt will.

    Du musst beim M&M-Tool etwas 'spielen'. Wenn Du einen open Jaw (Gabelflug) eingibst, dann siehst Du nur gerade die Flüge an den eingegeben Daten. Machst Du in einem ersten Schritt HKG retour und dann SIN retour (ex FRA,resp. ZRH) dann siehst Du die Erhältlichkeit über einen grösseren Zeitraum. Wenn Du dann die Langstreckenwege und Daten gefunden hast, dann kannst Du mit den entsprechenden Daten und DUS versuchen, den Gabelflug online zu erhalten. Sonst musst Du anrufen, Du kannst dann aber sagen, du habest Erhältlichkeit online gefunden und bräuchtest jetzt noch den Anschlussflug. Es ist immer gut, wenn man dem 'Gegenüber' schon Ideen übermitteln kann. Diese Methode ist ein Hilfsmittel und keine Garantie, dass dann die definitive Route klappt. Es gibt da Klippen, die ich hier nicht erläutern möchte.
     
  11. DigitalOlli

    DigitalOlli Pilot

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Danke :)

    Ja das Swiss und LH online abzufragen gehen ist mir bekannt . Klappt auch für meine Daten . Ich muss noch auf 10000 Meilen warten die bald kommen müssten dann kann gebucht werden . Denke werde auch hin die Swiss nehmen . Zurück LH über FRA mit neuer C .
     
  12. DigitalOlli

    DigitalOlli Pilot

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Am einfachsten wäre es ja Hin und Rück über SIN zu fliegen . leider sind da die Verfügbarkeiten nicht wirklich gut . Zurück gibt es noch einen Flug mit der LX über ZRH , nur das der Flug ZRH - DUS erst 6 Stunden später geht . der frühere ist leider zusammen mit dem SIN Flug nicht buchbar , einzeln abgefragt ist in C die Buchung kein Problem oder können die an der Hotline da noch was machen ?
     
  13. relhok

    relhok Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    11
    Ja, das sind eben die Klippen, die ich weiter oben erwähnt habe. Gut möglich, dass die Hotline etwas machen kann. Du wirst die Hotline anrufen müssen, sobald Du die Meilen zusammen hast. Denke auch an TG. Also SIN-BKK-FRA. TG hat in der Regel gute Verfügbarkeit in C. Habe auch schon irgendwo gelesen, dass TG einen ihrer FRA-Flüge durch einen FRA-DUS-Flug ersetzen will. Wann das sein soll und ob es noch aktuell ist, weiss ich nicht, in den Reservationssystemen habe ich die Flüge noch nicht gefunden. Generell musst Du aber bei Prämienflügen schon etwas flexibel sein, das Optimum ist selten erreichbar. Wäre es z.B. schlimm, wenn Du ZRH-DUS in Eco fliegen müsstest?
     
  14. DigitalOlli

    DigitalOlli Pilot

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Ne schlimm wäre das natülrich nicht . Für die kurze Strecke ist das kein Thema . Nur dann fallen Lounge und Freigepäck ja in ZRH auch weg , das wäre wiederrum etwas blöde .
     
  15. relhok

    relhok Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    11
    Das glaube ich kaum. Gepäck wird durchgecheckt und es gilt sicher die Limite der Langstrecke. In die Lounge darfst Du als ankommender Passagier in C auch (sogar die LX-Arrival Lounge wäre möglich). Allerdings: Umsteigezeit 75 Minuten. Du musst das Terminal wechseln, durch Pass- und Sicherheitskontrolle, da bleibt nicht mehr viel Zeit zum 'loungen'. Die C-Lounge in Zürich ist ohnehin etwas, auf das man verzichten kann.
     
  16. DigitalOlli

    DigitalOlli Pilot

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Umgekehrt wäre es ja auch ohne Probleme möglich ? Also Hin DUS - HKG und zurück SIN/BKK - DUS ?

    mfg
     
  17. relhok

    relhok Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    11
    Ja, das spielt keine Rolle
     
  18. DigitalOlli

    DigitalOlli Pilot

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Danke dir

    Hast du für HKG/SIN/BKK irgendwelche Hotel Emfehlungen ?
     
  19. relhok

    relhok Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    11
    Nein, Empfehlungen sind nicht möglich. Da musst Du jetzt schon etwas mehr von Dir und Deiner Reise sagen. Wie lange willst Du an diesen Orten sein? Warst Du schon einmal an diesen Orten? Wieviele Sterne muss Dein Hotel haben (bist Du Rucksacktourist oder der Herr von und zu, der noch schnell 1/2 Mio € unter's Volk bringen will). Ich würde diese 3 Fragen (SIN, BKK, HKG) auch nicht im M & M Forum stellen. Du hast an anderen Orten bessere Chancen auf eine Antwort.
     

Diese Seite empfehlen