400k PM in 12 Monaten sammeln??

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von sonoko, 30. November 2010.

  1. sonoko

    sonoko Pilot

    Beiträge:
    95
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,
    wollte Euch kurz um Eure Meinung/Tips bitten bezüglich der im Topic angegebenen Frage.
    Haltet Ihr es in der momentanen Zeit für machbar und wenn ja mit welchen Angeboten, innerhalb 12 Monaten 400k PM zu sammlen auch wenn man nicht in Deutschland wohnt?

    Das es möglich ist viele Meilen zu generieren weiss ich da ich in den vergangenen Jahren (auch Dank dieses Forums) genug für 6 x 3-Regionen Award gesammelt habe. Allerdings war da auch einiges an Mobilfunk, Flügen und die guten alten Welt und FTD Abos mit 15k und 10k dabei. Da ich jetzt wieder anfangen wollte zu sammeln fällt mir auf, dass es momentan scheinbar nicht besonders viele gute Angebote gibt und ich frage mich, ob es überhaupt noch machbar ist diese Anzahl in 12 Monaten zu generieren wenn man wie ich im entfernten Ausland lebt.

    Im Moment habe ich alle meine benötigten Award Flüge für 2011 gebucht und somit kommt die sicherlich einfache US Aktion nicht erneut in Frage, da es mir zu heikel ist US Meilen für mehr als 12 Monate auf Eis zu legen. Ich benötige erst wieder Flüge Anfang 2012.

    Für konstruktive Vorschläge schnellstmöglich die 400k zu generieren wäre ich Euch dankbar. Falls einer der alteingesessenen, erfahrenen Meilensammler hier mir ausserhalb des Forums helfen möchte, kann er mich gerne unter -- timptn (at) hotmail (punkt) de -- anschreiben.

    Vielen Dank schonmal und Grüsse aus down under
     
  2. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ein sehr guter Aufruf!!!

    Ich bin auch zu faul, den ganzen Mist hier im Forum zu lesen und mir die nötigen Infos dann aus den gegenseitigen Beschimpfungen und den persönlichen Nebenkriegsschauplätzen einiger Member rauszusuchen. Für so etwas habe ich einfach keine Zeit.

    Kann das hier mal einer managementtauglich aufbereiten! Für König hab ich kein Geld - alternativ mir die Newsletter schicken.

    Mail an mich: blosskeinaufwand@ichmachsmireinfach.de
     
  3. Guest

    Guest Guest

    :lol:

    Er will doch bloß "unsere" Meinung ODER konkrete Tips! :mrgreen:

    Meine Meinung: JA, es ist möglich! Hope that helps! :twisted:
     
  4. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    40 mal die FAZ abonieren... :roll: :roll:
    10 x 4 T- mobile
    100 x Handelsblatt


    oder , da wir im Vielfliegerforum sind : einfach mal wieder fliegen und dabei meilen sammeln

    Schönen schneereichen Abend noch
     
  5. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    LH Kreditkarte?

    Wenn Du evtl. gesch. hohe Umsätze generieren kannst?

    So "mache" ich, ausser Fliegen, sehr viele Meilen im Jahr.
    Weit mehr als Deine 400k.
     
  6. sonoko

    sonoko Pilot

    Beiträge:
    95
    Likes:
    0
    Ich glaube ich muss hier nochmal ein paar Sachen klarstellen:

    Erstens, ich bin nicht zu faul mir seitenlange Beiträge hier und in 2 anderen Foren durchzulesen (was mithin auch ganz unterhaltsam ist durch die Kleinkriege die es hier gibt) sonst hätte ich nicht die Meilen gesammelt die ich in den letzen Jahren generiert habe.

    Zweitens, es geht mir um Eure Meinung und Erfahrungen, ob Ihr es bei der momentanen Angebotslage für möglich haltet diese Ziel in 12 Monaten zu erreichen. Ich sehe im Moment keine 10k/15k-Abos die vielfach abzuschliessen sind oder gute Angebote für Mobilverträge wie in den letzen 3 Jahren - lasse mich aber auch gerne vom Gegenteil überzeugen.

    Drittens, Tips habe ich für den Fall erbeten, dass jemand wie ich aus dem Ausland sammelt und mich hierzu beraten kann. Es ist schon etwas schwieriger t-mobile Verträge auf australischen statt deutschen Gewerbeschein zu bekommen oder Abos abzuschliessen wenn man keinen direkten Zugriff auf deutschen Briefkasten hat wo Willkommensschreiben/Rechnungen etc ankommen.

    Es geht mir hier darum durch Eure Meinungen für mich persönlich zu entscheiden, ob es Sinn macht dies überhaupt aus dem Ausland zu versuchen oder ob ich besser z.B. auf eine hoffentlich stattfindende US Aktion im Herbst nächsten Jahres zu warten und die Meilen dort kaufe?

    Ich hoffe dies hilft die üblichen "benutz die Suchfunktion"-Antworten etwas einzudämmen.
     
  7. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Über 33.000 EUR Durchschnitts-Umsatz pro Monat. Nicht schlecht.
     
  8. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    => weit mehr...

    aber das glaubt einem hier drin eh keiner...

    Es sind halt große Umsätze, die ich über meine Firma mache. Da geht sowas...
    November brachte mehr als 100000 Meilen
     
  9. Guest

    Guest Guest


    Nö. Über den Überweisungsservice kann man ohnehin "nur" max. 20.000 Meilen im Monat sammeln und dass Du noch 80.000 Euro und more über Einkäufe tätigst finde ich interessant.
     
  10. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Ist aber so!

    Kaufe mit meiner Firma Waren im Wert von ca. 4,5 Mio€ im Jahr ein, wovon ich ca. 1,5Mio€ im
    Jahr mit Kreditkarte(n) bezahle.

    Überweisungsservice nutze ich nicht.
     
  11. exitrow

    exitrow Bronze Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Ein Handelsunternehmen dessen Einkaufsabteilung nicht erkennt das man beim Lieferanten noch Spielraum hat solange er CC Zahlung akzeptiert hat definitiv Beratungsbedarf.
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Möglicherweise kichert man dort aber ja genauso über
    diesen "Entscheider", wie man es hier schon lange tut. :lol:
     
  13. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Danke für die schlauen Ratschläge, aber ich bin mir meines Handelns durchaus bewusst.

    Ebenso wie der Lieferant, der 90000 Mitarbeiter beschäftigt und dessen Verkauf NICHTS mit
    irgendwelchen Zahlungsmodalitäten zu tun hat.
    Das ist den Verkäufern total schnuppe, wie Du bezahlst, da es nicht von Ihrer Marge weggeht.
    Und daher ist diese gleich groß, egal wie ich bezahle.
    Selbst bei Barzahung würde sich deren Costprice nicht ändern.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Gerne doch (was mich angeht). Die anderen werden schon selbst antworten.
     
  15. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    und wieder ein nutzloser Beitrag mehr....
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Da gebe ich Dir Recht.
    Aber die Aussage von exitrow ist absolut richtig! Den Lieferanten würde ich mal gerne kennen lernen?! :shock:
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Manche machen sich ja selbst zum Horst
    oder zur Birgit. Andere sind es einfach. :lol:
     
  18. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Selbsterkenntnis?
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nö. Eigene Erkenntnis, den "1-bis-5-Mariacroni" (und andere) betreffend. :idea:
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Zum Thema:
    Schmuck "in Größenordnungen" von Swarovski kaufen.
    Bringt die normalen Meilchen, die 2,000 Sondermeilen
    pro Stück, die normalen Meilen wg. M&M-Mastercard
    sowie die zusätzlichen Dezember-CC-Meilen obendrauf.

    Schöne Weihnachten (wo immer Ihr auch sein möget). 8)
     

Diese Seite empfehlen