Airbus A350 vor weltweit erstem Linieneinsatz nach Frankfurt

Dieses Thema im Forum "Qatar Airways" wurde erstellt von gospodar, 14. Januar 2015.

  1. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    337
    Der neue Airbus-Zweistrahler A350 wird ab Donnerstag täglich am Frankfurter Flughafen zu sehen sein. Es ist das weltweit erste Linienziel des Großraumjets. Die im Dezember ausgelieferte erste A350-900 von Qatar Airways, das erste Kundenflugzeug, war am Montag zu Lärmtests in Großbritannien.

    Neben Anflügen auf London-Heathrow war die als besonders leise geltende A350 als Flug "QTR3351" auch zu Stippvisiten in Manchester, Bristol und Broughton/Chester, wo auch die A350-Flügelfabrik von Airbus überflogen wurde.

    Qatar Airways hat ihre A350-900 (MSN6) mit 283 Sitzen in zwei Klassen bestuhlt, 36 Sitzen in der Business Class und 247 Sitzen in der Economy Class. Die Business Class weist eine 1-2-1-Sitzanordnung mit 203 cm langen, flachen Schlafsesseln und 17-Zoll-HD-Touchscreen-Monitoren des Systems Thales Avant auf. In der Economy Class sind die Sitze in der Anordnung 3-3-3 eingebaut. Hier sind 10,6 Zoll-Monitore am Platz installiert.

    Ab Donnerstag wird Qatar ihren neuen Drehkreuzflughafen Doha täglich mit Frankfurt per A350 verbinden. Es ist der weltweit erste A350-Linienflug. Der Abflug in Doha als QR67 erfolgt jeweils um 7.40 Uhr, die Ankunft in Frankfurt um 12.30 Uhr. Der Rückflug in Frankfurt startet als QR68 um 15.25 Uhr, die Ankunft in Doha erfolgt um 23.25 Uhr.

    Quelle: aero.de
     
    weizenbier gefällt das.
  2. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    337
    Nach Frankfurt nun auch München: ab Oktober 2015 fliegt Qatar Airways auch die bayerische Landeshauptstadt mit einem Airbus A350-900 an. Ab 01. Oktober soll der Nachmittagsflug QR058 von München nach Doha auf A350 umgestellt werden, teilte Qatar Airways am Dienstag mit.

    Quelle: Qatar Airways
     
  3. miontheway

    miontheway Silver Member

    Beiträge:
    293
    Likes:
    11
    Mittlerweile hat Qatar Airways ja den Flugbetrieb mit der Qatar Airways Airbus A350 XWB aufgenommen.
    Ist jemand aus dem Vielfliegerforum bereits mitgeflogen ?
     
  4. wappen

    wappen Co-Pilot

    Beiträge:
    43
    Likes:
    0
    Würde mich auch interessieren. Fliege Business im September ab Frankfurt.
    Wie wird die Lounge in Frankfurt bewertet? Gibt es Tipps für den Aufenthalt
    und die Lounge in Doha.
    Danke für Eure Erfahrungen.
     
  5. B773ER

    B773ER Gold Member

    Beiträge:
    578
    Likes:
    19
  6. kathan55

    kathan55 Pilot

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    Fliege am Mittwoch mit dem Nachmittagsflug von Frankfurt nach Doha. Bei der Buchung im März war der A350 für den Flug und die Sitzplatzreservierung angegeben. Als ich mir gestern die Buchung nochmal angeschaut habe, wird wohl nun eine A 330 eingesetzt. In den letzten Wochen wurde nur noch vereinzelt diese Strecke mit dem A350 bedient. Wir haben in der C 2E und 2F reserviert - ist jetzt natürlich ärgerlich weil wir bei der jetzt 2-2-2 Bestuhlung keinen Fensterplatz haben werden. Da die C ausgebucht ist, kann auch zum jetzigen Zeitpunkt keine Sitzplatz Änderung vorgenommen werden. Auch der Vormittagsflug wird mit einer A330 durchgeführt - so bleibt nur die Hoffnung auf den Rückflug der eigentlich so gut wie immer mit der A350 stattfindet.
     

Diese Seite empfehlen