Airrail: Gibt es eine Zugbindung?

Dieses Thema im Forum "Bus & Bahn" wurde erstellt von Timtim, 31. Mai 2008.

  1. Timtim

    Timtim Gold Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Hi zusammen,

    ich lande meistens in Frankfurt und fahre dann ganz gerne mit dem Zug zum Stuttgarter HBF weil ich es viel entspannter finde als noch mal weiter fliegen. Das Problem ist nur, dass einem LH oder auch US nicht alle Verbindungen als Airrail Zuege anbietet. Manchmal ist die Wartezeit in FRA ueber 3 Stunden, wobwohl in der Zwischenzeit noch 3 ICE fahren wuerden.

    Bin ich mit meinem Ticket an einen bestimmten Zug gebunden? Oder kann ich auch einfach in einen frueheren steigen und verliere eben meinen Sitzplatz?

    Danke schon mal, viele Gruesse.
    Tim
     
  2. Ralf1975

    Ralf1975 Platinum Member

    Beiträge:
    1.067
    Likes:
    0
    Hallo Tim,
    normalerweise bist Du an die Zugbindung gebunden.
    Ich bin aber auf der Strecke FRA-QKL schon oefter mit anderen Zuegen gefahren.
    Bei den Zuegen mit einer LH-Flugnummer gab es nie Probleme, bei den "normalen" Zuegen war es etwas schwiriger, ich musste mir aber nie ein Normales Ticket nachloesen und die Meilen gab es auch immer.
     
  3. rombach01

    rombach01 Bronze Member

    Beiträge:
    188
    Likes:
    0
    Es ist nur möglich, die Züge mit zu nehmen, die als codeshare mit einer LH Nummer fahren. Sollte man einen Zug früher nehmen wollen der als codeshare gekennzeichnet ist, gibt es generell kein Problem wenn am Ticketschalter das Ticket umbuchen läßt auf den gewünschten Zug. Habe einmal einen Zug genommen, der nicht als Airaíl gekennzeichnet war und durfte dann brav im Zug ein neues Ticket kaufen. Der Zugbegleiter meinte, er könne da nichts machen und ich müsse ein neues reguläres Ticket lösen :evil:
     
  4. tmeyer

    tmeyer Bronze Member

    Beiträge:
    210
    Likes:
    0
    Bei den derzeitigen Kerosinzuschkägen ist Rail&Fly i.d.R. die preiswertere und flexiblere Alternative zu AirRail.
     
  5. mith

    mith Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    flexibler ja, aber manchmal sind die Endpreise ab QKL nicht teurer als ab FRA, dann lohnt es sich nicht 38 euro der LH hinterherzuschmeissen
     
  6. Ralf1975

    Ralf1975 Platinum Member

    Beiträge:
    1.067
    Likes:
    0
    Bei meinen Fahrten mit den Airrailzug habe ich noch nie Kerosinzuschläge für die Strecke QKL-FRA bezahlt. Steuern und Gebühren waren immer identisch mit dem Flug am FRA.
     
  7. Timtim

    Timtim Gold Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Was kostet denn ein Rail & Fly Ticket? Kann ich das einfach am Automat in FRA ziehen?

    Danke und Gruesse, Tim
     
  8. Ralf1975

    Ralf1975 Platinum Member

    Beiträge:
    1.067
    Likes:
    0
    Ein Rail & Fly Ticket kostet einfache Strecke 19 Euro, aber nur in Verbindung mit einem LH Ticket.

    Ein Anruf bei der LH genügt solltest Du den Flug schon gebucht haben.

    Am Automaten geht dies leider nicht.
     
  9. Hopper

    Hopper Silver Member

    Beiträge:
    457
    Likes:
    41
    Wenn das Ticket 19,-- Euro kostet - wie viele Meilen gibt das dann?
     
  10. Ralf1975

    Ralf1975 Platinum Member

    Beiträge:
    1.067
    Likes:
    0
    Für Rail & Fly Ticket gibt es keine Meilen nur für Airrailzüge mit einer LH-Flugnummer. Auf diesen bekommst Du die gleichen Meilen wie auf innerdeutschen Flügen, halt abhängig von der Buchungsklasse
     
  11. manu1984

    manu1984 Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Ich hab nirgends irgendwelche Preisangaben gesehen.
    Was kostet denn das Airrail-Ticket?
    Bzw. was ist denn überhaupt der Vorteil von Airrail gegenüber Rail&Fly?
    Ist mir noch nicht so ganz klar.

    Wär super, wenn mir jmd. weiterhelfen könnte!

    Ich will vom HBF Stuttgart zum Flughafen Frankfurt und dann auch wieder zurück.
     
  12. Ralf1975

    Ralf1975 Platinum Member

    Beiträge:
    1.067
    Likes:
    0
    Vorteil vom Airrailticket:
    - Es gibt Meilen
    - In Verbindung mit anderen Flügen meistens kostenlos
    - Es gibt ein eigenes Abteil mit Sitzplätzen für Lufthansagäste
    - Es fährt zusätzliches Personal mit, das den Lufthansagästen hilft den Platz zu finden und das Gepäck zu transportieren.
    Nachteil:
    - Es gibt nur Verbindungen von Siegburg, Köln und Stuttgart

    Von Köln kann man das Ticket nur in Verbindung mit einem anderen Flug buchen, von Stuttgart geht es auch ohne anderes Ticket. Der Preis liegt so bei 59 Euro für eine Hin- und Rückfahrt

    Vorteil Rail& Flight
    - Das Ticket kostet nur 19 Euro für eine Fahrt und ist für ganz Deutschland gültig
    Nachteil
    Es gibt keine Meilen
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Interessant für manche Leute war lange Zeit die Tatsache, daß es nicht nur Prämien-, sondern auch Status- (und ggf. HON-Circle-)Meilen gab. Deshalb wurde inzwischen ja auch "die Notbremse" gezogen - mit den Einschränkungen, die auf der M&M-Seite sehr präzise aufgelistet (und dort leicht nachzulesen) sind. :idea:
     
  14. MrDaniel

    MrDaniel Newbie

    Beiträge:
    387
    Likes:
    0
    naja was bringt es wenn man 59 euro für 250 Meilchen zahlt.... ist zwar billiger als fliegen aber naja!
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nö, so war das nicht gemeint. Es gab diese "Flüge" (heute als Zubringer zur Biz-Langstrecke oftmals immer noch fast gratis) mit - immerhin - 3,000 Prämien- und Status-Meilen. :idea:
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Und selbst als HON-Circle-Meilen können sie - wie auch die entsprechenden "Flugzug"-Meilen in CH - herhalten. Inzwischen aber nur noch eingeschränkt:

    http://www.miles-and-more.com/online/po ... &cid=18002
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Ist es nicht so, dass es seit einiger Zeit erst überhaupt geht? :?:
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Es soll einmal Zeiten gegeben haben, da es die 100,000-Meilen-Grenze nicht gegeben hat.
    Aber ich bin immer noch kein Mitglied dieses Zirkels. Habe daher auch keine Unterlagen. :cry:
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Die Meilen gibt es seit dem 19.05.08. So wurde es bereits 23.06.08 hier im Forum gepostet.

    Schaust du hier.


    Und bereits da schrieb ich:

     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ha, jetzt verstehe ich, daß Du nicht "AIRail" meinst, sondern nur vom "Zugflug" sprichst.

    Ja, diese Meilen können ganz neu sein (und unter dem Link hast Du dies sehr schön erklärt).

    Mir ging's dagegen um das Thema dieses Threads - und die Schweizer Besonderheit habe ich nur wegen der Vollständigkeit mit aufgeführt (war ja ein gekennzeichnetes Zitat).

    Also: das Dich anscheinend störende Wörtchen "inzwischen" gilt nur für "AIRail"-Meilen.

    :idea:
     

Diese Seite empfehlen