Award Verfuegbarkeit

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von aquarius4free, 26. Januar 2012.

  1. aquarius4free

    aquarius4free Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Ich habe bereits zweimal versucht einen F Flug mit LH von AUH oder DXB nach FRA ueber die US Airlines Hotline zu buchen. Das erste mal war Anfang Januar und mir wurde gesagt ich sollte Ende des Monats nochmal anrufen, da die Award Plaetze noch nicht freigeschaltet waeren. Gestern nun auch kein Glueck. Jetzt wollte ich mal die Spezialisten fragen, lohnt es sich fuer mich noch weiter zu warten, der Flug sollte am 25/26.2. sein, da ich am 27.2 mit LH weiter nach SFO fliege oder sind alle F Plaetze schon weg und ich sollte jetzt C buchen? Vielen Dank :?
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Die Vergabe der Award Plätze in F ist seit letztem Jahr bei LH teilweise nervig geworden. Da wird dir niemand Konkretes sagen können.
    Die Flüge sind jedenfalls nicht ausgebucht. Wir haben gestern für meinen Bruder LH 631 DXB-FRA am 26.2.in F gebucht, alles frei!
     
  3. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Laut mehreren Telefonaten mit der Miles & More Hotline ist es wohl so, dass LH die F-Awards erst drei Monate vor Abflug freigibt. Man kann schon weiter in die Zukunft buchen (bis zu einem Jahr), aber kommt dann auf eine sogenannte "Warteliste". Eine Bestätigung der Buchung (oder eben auch nicht) erfolgt dann erst drei Monate vor Abflug.

    Keine Ahnung, warum LH seine Kunden so verärgert. Mit einer übermäßigen Auslastung der F kann es jedenfalls nichts zu tun haben, wie mein Vorposter schon schrieb, ist die F-Kabine oftmals sogar leer.

    Das Ganze ist höchst unbefriedigend, und eigentlich kann man nur raten, nach Möglichkeit auf andere *A Partner auszuweichen (was man dann konsequenterweise auch bei Kauftickets tun sollte!).

    Soooo toll ist die First bei Lufthansa im Vergleich dann auch wieder nicht.
     
  4. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Habe gerade mal nachgeschaut: 25./26.2. ist DXB-FRA komplett geblockt, nicht einmal eco-Awards sind möglich.

    Aber wie wäre es hiermit:
    27.2.2012
    Dubai
    02:15 Zürich
    06:20 LX243 FIRST
    Durchgeführt von Swiss 9h00
    Zürich
    07:00 Frankfurt
    08:15 LX1068 BUSINESS
    Durchgeführt von Swiss

    Reicht es für Deinen Weiterflug, wenn Du am 27.2. um 8:15h in FRA bist?
     
  5. aquarius4free

    aquarius4free Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Habt Ihr den Flug regulaer gebucht und voll bezahlt oder ueber Meilen?
     
  6. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Bezahlt.
     
  7. masterpain

    masterpain Co-Pilot

    Beiträge:
    41
    Likes:
    0
    LH hat seit Anfang DEZ 2011 die Vorrausbuchbarkeit für F Awards deutlich eingeschränkt. Mit M&M Meilen werden die F Plätze 3 Monate vorher aufgemacht. HON und SEN haben eine höhere Verfügbarkeit als Statuslose!!
    Wenn man mit z.B US Meilen buchen will geht das nur 14 Tagen vor dem Abflug. Sonst ist die F immer geblockt. LH möchte so unterbinden das die billig erkauften US Meilen für LH First arwards verbraucht werden und den M&M Kunden die Plätze wegnehmen.
     
  8. aquarius4free

    aquarius4free Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Das ist eine hilfreiche Antwort, Masterpain, vielen Dank. Ist auch verstaendlich, das man das Kontingent fuer uns "Billig First Flieger limitiert"!
     
  9. josef_knecht

    josef_knecht Silver Member

    Beiträge:
    294
    Likes:
    0
    Habe es nicht einmal geschafft, für einen f award im August nach Japan auf eine Warteliste zu kommen,bin nur FTL.habe jetzt c Awards gebucht,das war möglich.werde mir nun aber auch ernsthaft eine neue sammelmöglichkeit anschaffen,sehe nicht ein,mehr als genug Meilen durch fliegen ( nicht Papier)zu sammeln und dann auf der Rutsche zu liegen.
     
  10. JBRU

    JBRU Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Habe Mitte Dezember 2011 zwei F-Plätze im A380 nach SFO für den 27.06./13.07.2012 bekommen

    Es waren mehrere Versuche mit verschiedenen Terminen nötig, hatte dann aber einen sehr engagierten Mitarbeiter an der Hotline, der mich sogar zwei Mal angerufen hat, um mich über den Status der Anfrage zu unterrichten.
     
  11. aquarius4free

    aquarius4free Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Habe jetzt die 14 Tages Frist abgewartet und gestern US Airways Hotline angerufen. Scheint so, als ob LH nun gar nichts mehr an US Dividend Miles Praemientickets in F rausrueckt, hatte Muehe was in C zu kriegen!! LX hatte ueberhaupt nichts zur Verfuegung!!Hatte dann aber noch Glueck und mir wurden neben den 76 Euro Steuern nicht auch noch die 75 Dollar Gebuehr fuer die 14 Tages Frist berechnet. Vielleicht habe ich ja Glueck beim Checkin fuer ein Upgrade, da ich ja dann gleich weiterfliege nach SFO in F und Senator bin. :?
     
  12. max

    max Gold Member

    Beiträge:
    640
    Likes:
    4
    So unterschiedlich können die Erfahrungen sein. Meinen (C-Comp) Award nach Südamerika habe ich online Verfügbar gesehen, wollte nur einen anderen Zubringer ex DRS dazubuchen. Daher rufe ich die SEN-Hotline an und erhalte nach 15 Minuten Wartezeit eine sowas von unkompetente Gesprächspartnerin ("Nichts frei zu ihren Daten!"). Ich meinte: "Habs doch hier online vor mir, ist Verfügbar". Sie bestand darauf, dass nichts frei wäre, klang auch völlig gelangweilt. Daher habe ich das Gespräch abgebrochen, online gebucht und werde den Zubringer von DRS eben extra Umbuchen. Nächstes Jahr will ich mit (dann) Frau in die Südsee in F, na das kann ja heiter werden... Irgendwo müssen die Meilen ja hin. Oder ich kauf' mir eben ein Etihad-Ticket ...
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Da gehen Deine Chancen trotz SEN gegen Null!
     

Diese Seite empfehlen