Awardticket in F - bei UA nur noch Y verfügbar

Dieses Thema im Forum "United" wurde erstellt von denkigroove, 23. April 2010.

  1. denkigroove

    denkigroove Bronze Member

    Beiträge:
    225
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich hab für Juni 'nen LH Awardticket in F von FRA aus und auf dem UA-Teilstück DEN-LAX am 09.06. war nur noch Y verfügbar.
    Hab auch am vorherigen und darauffolgenden Tag schauen lassen - nix zu machen.
    Gibt es noch eine Möglichkeit das sich dort was ändert bzw. kann ich dann noch was ändern?

    Zubringer war auch keiner verfügbar - selbe Frage wie oben.
    bzw. wenn ich nen LH-Zubringer selber buche - kann ich den mit dem Ticket verknüpfen?

    Gruß
     
  2. bogart

    bogart Silver Member

    Beiträge:
    402
    Likes:
    0
    Da scheint Sytem dahinter zu sein. Ich habe es seit einem Jahr nicht mehr geschafft, Anschlussflüge bei US oder UA in den USA als Award zu buchen - und das immer 9 bis 11 Monate im voraus.
     
  3. Joao

    Joao Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Hatten im Januar einen LH Award Flug in C von Frankfurt nach Las Vegas über Chicago. Die Inlandsflüge gingen von ORD nach MSP und 2 Tage später über DEN nach LAS jeweils mit United in F gebucht. Der Rückflug von LAS über Dallas nach Frankfurt. Da war der Inlandsflug auch in F von US Airways gebucht.
    Gebucht hatte ich die Flüge übers Telefon im Dezember. War problemlos möglich.
     
  4. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    ich fliege Mitte Mai HAJ - FRA - DEN - LAS. Hannover bis Denver in C, Rest mit UA in F. Hatte problemlos irgendwann letzten Sommer gebucht.
    Weiterhin Grüße aus Bielefeld
     
  5. sebseb

    sebseb Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Blöde Frage: falls Teilstrecke in F und Teilstrecke in Y oder C, muss dann trotzdem der volle F-Award gezahlt werden?
     
  6. bogart

    bogart Silver Member

    Beiträge:
    402
    Likes:
    0
    Leider ja.

    Wenn allerdings der Hinflug F und der Rückflug nur noch C möglich ist, gibt es die Möglichkeit, den Meileneinsatz zu reduzieren (laut Hotline-Auskunft).
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das wäre dann ein sog. "split award".
     
  8. scooba_steve

    scooba_steve Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    In diesem Zusammenhang ist es vielleicht auch interessant, dass sich bei einem M&M First / Businessawardticket von Deutschland in die USA
    auf dem Anschlussflug mit United innerhalb der USA keine Y Flüge anhängen lassen, so die Auskunft der M&M Hotline.
     
  9. denkigroove

    denkigroove Bronze Member

    Beiträge:
    225
    Likes:
    0
    Mein ausgestelltes und abgeflogenes Ticket sagt mir da aber was anderes...
     
  10. MGrund09

    MGrund09 Co-Pilot

    Beiträge:
    44
    Likes:
    0
    Dies kann ich bestätigen. Gerade Gestern wurde mir gesagt, das bei einem Splitaward (First/Business) mit United keine Awardweiterflüge möglich sind. Wollten eigentlich über DEN nach LAS, fliegen jetzt aber direkt nach LAX.
     
  11. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    Splitawards gehen glaube ich NUR auf LH... d.h. da darf dann nix anderen drin sein....

    ansonsten nochmal an den OP.... falls zufällig doch noch was frei wird, kannst du auch kostenlos umbuchen lassen in F... nur wird wohl bestimmt nix mehr frei.
     
  12. scooba_steve

    scooba_steve Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Das ist die schriftliche Antwort des M&M Kundenservice.
     
  13. unblack

    unblack Gold Member

    Beiträge:
    759
    Likes:
    0
    Was insofern verwunderlich ist, dass bei einer Award-Buchung bei Mileage Plus automatisch Y buchbar ist, wenn alle Award-Plätze in F/C auf einem leg vergeben sind.
     
  14. scooba_steve

    scooba_steve Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Ich kann mich nur auf die Angaben des Kundenservice berufen.
    Beim eigenen Programm gestattet es United scheinbar, bei M&M scheinbar nicht.
     
  15. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Splittaward zum reduzierten Meilenpreis ist nur auf vollintegrierten Partnern (LH, LX, OS,...) möglich.

    Bsp: ZRH-FRA-LAX mit LH in C (= 90.000 Meilen / 2 = 45.000) und LAX-ZRH mit LX in F (= 140.000 Meilen / 2 = 70.000 Meilen) kostet 115.000 Meilen.

    Sobald eine andere Airline dabei ist (egal welche Klasse) kostet das immer die teuerste Buchungsklasse.

    Bsp: FRA-LAX mit LH in C, LAX-YVR mit AC in C und YVR-FRA mit LH in F kostet 140.000 Meilen.

    Was andere Programme erlauben, interessiert keinen. Bei M&M ist das so. Wer Mileage Plus besser findet, sollte seine Meilen dort sammeln und einlösen (aber bitte dort nicht nach Companion Awards fragen...).
     
  16. msu

    msu Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Kann ich nicht bestätigen. Mit etwas zeitlicher Flexibilität bezüglich Uhrzeit sind auch UA First Awards und US Airways First Awards durchaus buchbar:

    München, München International 18:10Chicago LH434 9h50 First (O)
    09:00Chicago 11:33Los Angeles UA089Durchgeführt von United Airlines 4h33 First (O)
    07:50Los Angeles 10:17Phoenix US324Durchgeführt von US Airways 1h27 First (O)
    Las Vegas 09:55Los Angeles UA797Durchgeführt von United Airlines 1h05 First (O)
    21:00Los Angeles 17:30+1München, München International LH453 11h30 First (O)

    Diese Buchung für Dezember 2010 konnte ich vor wenigen Tagen ohne Probleme durchführen an den jeweils gewünschten Tagen, wobei spätere Abflugzeiten etwas angenehmer gewesen wären. Aber dafür war alles in First buchbar.
     
  17. scooba_steve

    scooba_steve Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Das hat ja auch keiner abgestrittten, es ging ja um die Kombination von verschiedenen Klassen, z.B. Business und Economy.
    Alles in First ist kein Problem bei entsprechender Verfügbarkeit.
     

Diese Seite empfehlen