BA künftig nur noch ein Koffer

Dieses Thema im Forum "British Airways" wurde erstellt von Guest, 8. Februar 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    Die spinnen die Briten:

    British Airways scheint offensichtlich Ryanair nachmachen zu wollen. Dass ausgerechnet eine Airline, die ihren stärksten Verkehr über dem Atlantik hat, mit so einem Unsinn anfängt ist nur schwer nachzuvollziehen. Ich prophezeie gerade über dem Teich einen ziemlich massiven Passagiereinbruch. Zumal die Regelung schon nächste Woche in Kraft treten soll. Da werden viele, die gebucht haben und die Meldung nicht mitbekommen, alsbald mit mehreren Koffern ziemlich bedröppelt an den Flugschaltern stehen und -um überhaupt fliegen zu können - die Abzocke bezahlen müssen. Neben dem Supergau LHR (( noch schlechter als CDG oder FRA ) ein weitere Grund kein BA zu fliegen.
     
  2. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    das wäre ja schon eine krasse sache.
    dann hat man jur nur noch 1x 32 kg anstatt 64 kg.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Und selbst die 32 kg sollen auf 23 ("im Herbst"?) abgesenkt werden.
     
  4. Selenum

    Selenum Gold Member

    Beiträge:
    935
    Likes:
    0
    LH und die meisten US-Carrier haben schon seit längerem für Eco die Freigepäckmenge von 2x32kg auf 2x23kg abgesenkt. Nur für C und F sind es weiterhin 2x32kg. Mal sehen, wann sie dann mit der Beschränkung auf ein Gepäcksstück hinterherziehen.
    Viele Grüße
    Selenum
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Jetzt wird es vollends total lächerlich

    http://news.bbc.co.uk/1/hi/business/6341129.stm

    Laut BBC soll die neue Regelung nicht für Flüge in die USA, Canada, Karibik, Nigeria, Brasilien und Mexico gelten. Was bleibt dann außer ein paar Flügen nach Asien und Australien noch übrig? Ertragspotential minimal. Rufschädigung maximal. Derjenige, der da den "Sparkommisar" herausgehängt hat, sollte sich doch mal fragen, ob er noch den richtigen Job hat.

    Oder hat Brian O'Leary mittlerweile eine heimliche Mehrheit bei BA :twisted:
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Wenn das stimmt, hat sich BA wohl endgültig aus der Reihe der seriösen Carrier verabschiedet :evil:
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Schon Ende Januar hatte es ja die Empfehlung "sell" für BA-Aktien gegeben:
    Jetzt können sie wohl nur noch laut schreiend weglaufen... :shock:
     
  8. bart

    bart Bronze Member

    Beiträge:
    190
    Likes:
    0
    Ohne Wort. Mal schauen wann die nächsten Carrier nachziehen :evil:
     
  9. carlo

    carlo Gold Member

    Beiträge:
    749
    Likes:
    0
    N´Abend! [​IMG]


    Weiß denn jemand, was es mit dem im Artikel erwähnten Terminal 5 in LHR auf sich hat?
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    eine weitere Meldung (die Beschreibung der Geschichte laß ich mal weg):

    Quelle: Th.Allg.
     

Diese Seite empfehlen