Berlin - Hotel für 2 Erw.und 3Kinder gesucht

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von speckerle, 18. Februar 2009.

  1. speckerle

    speckerle Bronze Member

    Beiträge:
    192
    Likes:
    0
    Hallo,

    im Mai möchte ich mit den Kindern nach Berlin fliegen oder mit der Bahn fahren. Wir sind 2 Erw, 2 eigene Kinder (6und10) und meine Nichte mit 14Jahren (soll Konfirmationsgeschenk werden). Nun surfe ich schon den ganzen Abend herum und finde keine Übernachtungsmöglichkeit für 5 Personen. Alternativ könnte ich immer noch 2 Zimmer buchen. Gibt es in Berlin kein Hotel, das zentral liegt und Familienzimmer anbietet?
    Reisezeitraum sind die Pfingstferien in Ba-Wü. Anreise evtl. mit der Bahn (Ameropa habe ich bereist angeschaut) oder mit dem Flieger.
    Außerdem planen wir eine Fahrt nach Brandenburg ins Tropical Island.
    LG speckerle
     
  2. apedemak

    apedemak Bronze Member

    Beiträge:
    214
    Likes:
    0
    schaut vielleicht mal nach einem appartement. da gibt es ausreichend mit familienfreundlichem profil.

    tropical island werden die kids lieben. plant am besten eine übernachtung dort ein (zelt in der halle mieten) oder einfach die erwachsenen auf zwei liegen legen und den kindern sagen, dass sie sich alle 2 h melden sollen oder euch in ruhe lassen sollen, bis sie nach hause wollen. meine zwerge kommen dann immer früh zwischen 5-7 uhr angeklappert, wecken mich und wollen dann erst nach hause.
    die neue wellnesslandschaft ist auh recht gut geworden für erwachsene.

    cu
    apedemak
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Jetzt mal ehrlich: Du meinst, man kann da hinfahren - auch ohne Kinder? Also zum Entspannen oder dergleichen? Ist der Laden nicht voll mit diesen Umlandbeuteln? Wie ist die Kueche usw.?
     
  4. apedemak

    apedemak Bronze Member

    Beiträge:
    214
    Likes:
    0
    man kann hinfahren!!!
    ABER nicht unbedingt in den ferien von brandenburg, berlin, sachsen. am besten unter der woche. wochenende meist recht voll.
    der neue wellnessbereich ist recht gut und man kann etwas von den anderen in der halle tobenden kindern ausspannen.
    es lohnt sich schon, wenn man:
    - mal eine wirklich gigantische halle sehen will
    - mit den kindern in einer anderen gigantischen badeparadieswelt rumtoben will
    - man für einen eintritt beliebig lange bleiben kann
    - in der halle sand- und kleckerburgen bauen will
    - und einfach mal eine nacht durchrelaxt
    - den kids ein bischen regenwald zeigen will
    - im fesselballon in einer halle auf 75 m höhe gehen will
    - eine der steilsten und höchsten rutschen europas erleben will
    - ...
    das essen ist ok und für fast jeden geschmack was dabei. 3* wird man dort sicherlich nicht finden. ist aber auch nicht die zielgruppe. die buffets sind durchaus akzeptabel und die show am abend ist mit kindern sehr unterhaltsam.
    den ausflug am besten noch mit anderen tollen sachen verbinden (kahnfahrt im spreewald und/oder das beste wellnesshotel deutschlands in burg "zur bleiche" oder etwas kultur und in cottbus das schloss und den park von fürst ückler muskau anschauen)

    der begriff umlandbeutel ist nicht wirklich toll. solche gestalten laufen überall rum (berlin, strand malediven, brandenburg, ostsee, etc.). wobei wir in der halle doch immer wieder unfreiwillig abfeiern müssen, wie sich aus süssen kleinen delphintattoos veritable blauwale auf durchwelltem untergrund entwickelt haben. aber das sieht man leider auch in berlin im sommer sehr oft.

    in diesem sinne
    save the wales
    apedemak
     
  5. aIbert

    aIbert Bronze Member

    Beiträge:
    125
    Likes:
    0

Diese Seite empfehlen