Bevorzugte Allianzen bei Geschäftsreisen

Dieses Thema im Forum "ARCHIV Globale Allianzen" wurde erstellt von Gentleman, 28. Oktober 2007.

?

Bevorzugte Allianzen bei Geschäftsreisen

  1. Star Alliance

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Sky Team

    97,8%
  3. One World

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Entscheidung nur nach Preis

    2,2%
  1. Gentleman

    Gentleman Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Wenn ihr geschäftlich unterwegs seid, bucht ihr/euere Firma dann immer Flüge von Airlines in einer bestimmten Allianz?
     
  2. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Nein, sondern den nach Marktlage preiswertesten Flug in der jeweiligen Klasse, natürlich nur, wenn die Geschäftstermine
    eine Auswahl überhaupt zulassen.
     
  3. Gentleman

    Gentleman Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Na bisher ist die Beteiligung ja nicht so rege.

    Fliegt ihr hier alle nur privat? Oder sammeln die meisten doch die Meilen nur mit WamS :)
     
  4. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Oder ist das einfach eine sinnlose Umfrage.........

    Cheers, S
     
  5. Gentleman

    Gentleman Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Naja, so sinnlos finde ich die Frage nicht.
    Mich interessiert eben ob die Firmen ehr "Markentreu" sind oder darauf achten möglichst wenig Geld dafür auszugeben um einen Mitarbeiter von A nach B zu bekommen.

    Bisher ist der Trend ja offensichtlich - Markentreue siegt. Finde ich grundsätzlich nicht schlecht und zeigt, dass nicht alle Firmen bei Geschäftsreisen auf jeden Cent achten.
     
  6. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Ich würde eher sagen, dass das Umfrage-Ergebnis zeigt, dass die Teilnehmer der Stichprobleme sich regelmäßig in einem M&M-lastigen Forum tummeln, Meilen sammeln und offensichtlich ihre Flüge selbst buchen können (oder zumindest den Finger drauf haben). Aber vielleicht irre ich mich ja. :roll:
     
  7. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Hmmmm wer sagt denn, dass sichn "Markentreue" und "Wirtschaftlichkeit" wiedersprechen........

    Gruss, S
     
  8. Gentleman

    Gentleman Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Klar, dass hier eine deutliche Fan-Gemeinde für M&M bzw. Star Alliance vorhanden ist wusste ich.
    Ich buche meine Flüge auch selbst, bekomme aber massiven Ärger wenn ich nicht die Airline wähle welche für die Verbindung den niedrigsten Preis bietet.

    Markentreue und Wirtschaftlichkeit wiederspricht sich nicht grundsätzlich, nur häufig exisitert doch eine gewissen Lücke :)
     
  9. Guest

    Guest Guest

    EIgentlich immer das günstigste und dazu gehört die Star Alliance bei weitem nicht.
     
  10. Gentleman

    Gentleman Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Gelegentlich schon, es wird bei uns eben das gebucht was die besten Konditionen bietet. Und das ist eben nicht immer Star Alliance oder gar LH.
    Um genau zu sein bin ich geschäftlich erst einmal mit LH geflogen (abgesehen von Code-Share-Flügen)
     
  11. Guest

    Guest Guest

    in meinem Fall ist das meistens Turkish und Emirates


    oh sorry, demnächst ist ja turkish auch alliance
     
  12. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Bevorzugte Allianz ist die Star Alliance. Es gibt aber auch noch andere Airlines, mit denen teils Sonderkonditionen auf einigen Strecken bestehen, die gebucht werden sollen.
     
  13. BER Flyer

    BER Flyer Gold Member

    Beiträge:
    625
    Likes:
    0
    Die Fragestellung ist etwas unpräzise. Geht es darum herauszufinden mit welcher Allianz die hier versammelten Vielflieger gern fliegen MÖCHTEN wenn Sie dienstlich reisen oder darum welche Allianz tatsächlich von den Reiseabteilungen der Firmen gebucht wird ( abhängig von der Rate )? Die Ergebnisse dürften wohl nicht übereinstimmen.
     
  14. Senator96

    Senator96 Platinum Member

    Beiträge:
    1.320
    Likes:
    0
    Geschäftlich: Möglichst Star Alliance... die Assistentin bekommt in der Regel gleich die Maschine mitgeteilt, auf die ich will - wenn das geht (und das ist dann *A); wenn nicht, was auch vorkommt, dann halt nicht.
    Privat: Möglichst Star Alliance... wenn ich lange im Voraus buche, ist das auf den innerdeutschen Strecken absolut Konkurrenzfähig und auch in Richtung Sizilien hatte ich hier schon mal den Bestprice. Auf ein paar Kröten kommt es nicht an, aber wenn der Unterschied zu günstigeren Airlines zu gross ist, buche ich natürlich günstiger (was dann wieder auf die leichte Rechnung hinausläuft, wieviel eine Meile dann kosten würde)

    Edit: Habe gerade gesehen, dass sich die Frage auf Geschäftsreisen bezog - naja, habe ich halt überbeantwortet ;)
     

Diese Seite empfehlen