Buchungsklassen bei LH

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von miles-and-points, 11. Februar 2007.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nachdem es bei den "nützlichen Websites" zur Frage von "ingridadele"
    noch keine wirklich vollständige Auflistung gegeben hat, stell ich hier mal
    das ein, was ich bisher zusammengetragen habe - noch unvollständig und
    vielleicht auch mit ein paar Fehlern (und einigen Fragen) behaftet.

    Aber wenn wir hier versuchen, einmal zusammen an einer tatsächlich
    vollständigen Liste zu arbeiten, müßten wir's eigentlich schaffen, oder?

    A First Class = ermäßigte Tarife // auch Round the World in First //
    300 % Meilen; mindestens 1,500
    Einschränkungen bei Umbuchung/Storno/Erstattung usw.?
    B Economy = hochwertiger Tarif, voll flexibel: 150 % Meilen, aber Meilen-Pauschale: 750 innerdeutsch & weltweit (mindestens) / 1,250 innereuropäisch
    C Business = voll flexibel - keine Einschränkungen // 200 % Meilen, aber:
    Meilen-Pauschale: 1,500 innerdeutsch / 2,000 innereuropäisch / 1,000 weltweit (mindestens)
    D Business = ermäßigte Tarife - auch Round the World in Business // 200 % Meilen, aber:
    Meilen-Pauschale: 1,500 innerdeutsch / 2,000 innereuropäisch / 1,000 weltweit (mindestens)
    Einschränkungen bei Umbuchung/Storno/Erstattung usw.?
    E Economy = ermäßigter Tarif - z.B. "BetterFly"-Tickets - kein UPG // Meilen-Pauschale: 125 innerdeutsch und innereuropäisch
    F First Class = voll flexibel - keine Einschränkungen // 300 % Meilen, mindestens 1,500
    G Economy = Economy - auch für "Gruppenreisen" // 100 % Meilen, aber:
    Meilen-Pauschale: 500 innerdeutsch / 750 innereuropäisch / 500 weltweit (mindestens)
    H Economy = ermäßigte Tarife // auch "Studentenflüge"? // 100 % Meilen, aber:
    Meilen-Pauschale: 500 innerdeutsch / 750 innereuropäisch / 500 weltweit (mindestens)
    I Business = Prämienticket Business Class // auch Upgrade
    J wird bei LH nicht verwendet; "früher" für Mitarbeiter in Business Class ?
    K Economy = ermäßigter Tarif // z.B. Oneways innerhalb Deutschlands
    L Economy = ermäßigter Tarif - Meilen-Pauschale: 125 innerdeutsch und innereuropäisch
    M Economy = voll flexibel? // auch Round the World in Economy // 100 % Meilen, aber:
    Meilen-Pauschale: 500 innerdeutsch / 750 innereuropäisch / 500 weltweit (mindestens)
    N Non-Revenue Economy (Mitarbeiter, "Gäste" u.ä.)
    O First Class = Prämienticket First Class // auch Upgrade
    P [wird bei LH nicht verwendet oder First ??
    Q Economy = // 100 % Meilen, aber:
    Meilen-Pauschale: 500 innerdeutsch / 750 innereuropäisch / 500 weltweit (mindestens)
    R Business Class - Non-Revenue (Mitarbeiter, Gäste", Gewinn-Flüge u.ä.)
    S Economy = stark ermäßigter Tarif - z.B. "Ready to Fly economy" in Europa // 50 % Meilen, aber:
    Meilen-Pauschale: 500 innerdeutsch / 750 innereuropäisch / 500 weltweit (mindestens)
    T Economy = stark ermäßigter Tarif - Meilen-Pauschale: 125 innerdeutsch und innereuropäisch
    U Economy = ermäßigter Tarif // Meilen-Pauschale: 125 innerdeutsch und innereuropäisch
    V Economy = ermäßigter Tarif - UPG-fähig // billigste Klasse mit 100 % Meilen, aber:
    Meilen-Pauschale: 500 innerdeutsch / 750 innereuropäisch / 500 weltweit (mindestens)
    W Economy = ermäßigter Tarif - z.B. Ticketvermarkter wie "L'tur" - auch "Ready to Fly" (außereuropäisch) // 50 % Meilen, aber:
    Meilen-Pauschale: 500 innerdeutsch / 750 innereuropäisch / 500 weltweit (mindestens)
    X Economy = Prämienticket Economy
    Y Economy = voll flexibel - 150 % Meilen, aber:
    Meilen-Pauschale: 750 innerdeutsch / 1,250 innereuropäisch / 750 weltweit (mindestens)
    Z Business = ermäßigter Tarif Business Class // teilweise auch RTW //
    200 % Meilen, aber: Meilen-Pauschale: 1,500 innerdeutsch / 2,000 innereuropäisch / 1,000 weltweit (mindestens)
    Einschränkungen bei Umbuchung/Storno/Erstattung usw.?

    Wenn Ihr jetzt jeweils einen gefundenen Fehler, eine Berichtigung oder Verbesserung, neue Informationen usw. hier einstellt, kann ich die leicht einarbeiten - und schon hätten wir eine Gemeinschaftsarbeit, die sich sehen lassen kann, oder? Das nenne ich dann "positives Verständnis" von Community. Dank schon mal für die Mitarbeit. :D
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Wenn Ihr weitere Infos findet bzw. sich die Meilengutschriften in den Buchungsklassen geändert haben sollten, informiert mich bitte, ich werden dann sofort meine Excel-Tabellen auf den neuesten Stand bringen. Bald habe ich wieder ein bisschen Zeit, endlich :?
     
  3. Selenum

    Selenum Gold Member

    Beiträge:
    935
    Likes:
    0
    RTWs werden teilweise auch in Z ausgestellt.
    Beste Grüße
    Selenum
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Laut Expertflyer:

    J: Business
    N: Eco
    P:First
    R: Business

    N taucht bei Buchungsabrage auf

    Ich vermute einmal, dass die anderen Sonderpreise ( z.B. Reiseveranstalter u.ä. ) sind, oder dass LH diese Buchungsklassen hat, um Codeshare Flüge, bei denen ein Partner diese Klassen anbietet ( z.B. ist J ja immer noch bei vielen Carriern traditionell anstelle von C ) zu ähnlichen Tarifen zu haben.

    Der Unterschied zwischen B und Y ist übrigens ganz einfach. B ist zwar voll flexibel, aber eben nur innerhalb LH. Y ist endorsable. D.h., wenn dir gerade der LH Flieger vor der Nase weggeflogen ist, nimmst du eben den BA oder sonst etwas. Y ist i.d.R. der IATA Volltarif.
     
  5. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    N ist Non-Revenue Eco. R Non-Rev. Business.

    P und J werden von LH nicht verwendet, J aber von der LX.
     
  6. Jojojojoemail

    Jojojojoemail Platinum Member

    Beiträge:
    1.237
    Likes:
    0
    Was bitte ist "Non-Revenue"?
     
  7. carlo

    carlo Gold Member

    Beiträge:
    749
    Likes:
    0
    Das sind Tickets ohne Umsatz für die Airline, beispielsweise für eigene Mitarbeiter ausgestellte und sind daher auch von der Teilnahme an Meilensammelprogrammen ausgeschlossen.

    Gruß carlo
     
  8. Semor

    Semor Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    Was heißt in diesem Zusammenhang "Meilenpauschale" in Buchungsklasse V.

    Zur Erklärung:
    Ich bin Neuling hier und fliege im Mai mit UA nach USA in Buchungsklasse V. Ich wollte eigentlich damit Meilen sammeln. Bedeutet das jetzt, dass ich für diesen Flug bei Miles-and-More nur 500 Meilen bekommen würde?

    Danke für eure Antworten

    Semor
     
  9. ingridadele

    ingridadele Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    0
    Hallo Semor und herzlich willkommen!

    Keine Sorge, bei der Buchungsklasse bekommst du lediglich bei innerdeutschen Flüge eine Meilenpauschale (500 m). Bei allen anderen STrecken dann entfernungsabhängig 100% Meilenanrechnung.

    Kannst du beim Meilenrechner
    http://www.meilenrechner.de/php/meilen_ ... nguage=ger
    ausrechnen.
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ja, bei United gibt's 100% (mindestens 500) M&M-Meilen (wie bei LH u.a.) -
    aber das ist eben nicht bei allen Carriern der Fall: z.B. Thai Airways: 50%.

    Also am besten wirklich immer nachgucken.
    Und: Der Meilenrechner gilt nicht für alle Star Alliance-Fluggesellschaften.
     
  11. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    @MAP trägst Du bitte die Erklärung von R und N in Deiner Liste nach?
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das habe ich jetzt oben nachgetragen. Danke. Beim Roten bin ich nicht sicher.
     
  13. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    P ist First, J Business, werden beide von LH nicht verwendet. J wir d für Businessangebote bei LX verwendet. TG verwendet J und P ebenfalls, dort ist J ebenfalls die güstigste Businessbuchungsklasse und die Klasse in die die TG ROP Goldupgrades upgraden.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Spricht etwas gegen diese "Definitionen"?

    N = Economy ID/AD Tarife
    (ermäßigte Tarife für Airliner u.ä.; stand-by oder confirmed)
    R = Business ID/AD Tarife
    (ermäßigte Tarife für Airliner u.ä.; stand-by oder confirmed)

    Wobei es immer noch nicht alles 100%ig mit der "non-revenue"-Erklärung (oben) zusammenpaßt, denn für die ID-/AD-Tickets bekommt die LH ja zwar nur "wenig"
    von den Berechtigten, aber doch immerhin etwas...
     
  15. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0

    Da revenue IMHO Ertrag meint, stimmt es schon, weil ID10-Tickets decken wahrscheinlich max. die variablen Kosten.
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Naja,
    die "Better Fly"- oder "Ready to Fly"-Tickets decken ja wohl ebenfalls nicht die Kosten.
     
  17. bitnapper

    bitnapper Bronze Member

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    First Class Buchungsklasse A

    Immer wenn ich auf http://www.lufthansa.de einen First Class Flug suche, zeigt er mir die Buchungklasse F und den vollen Preis an. Laut Buchungsklassenübersicht in diesem thread gibt es aber auch Buchungsklasse A für einen First Class Flug, zu einem ermässigten Preis.

    Wie kann ich denn den ermässigten A Klasse Tarif buchen, bzw. die Preise ermitteln?
     
  18. rampant

    rampant Gold Member

    Beiträge:
    916
    Likes:
    0
    Re: First Class Buchungsklasse A

    Ich vermute mal über ein Reisebüro oder http://www.vorne-sitzen.de !
     
  19. Guest

    Guest Guest

    hab ein paarmal RtF Richtung Skandinavien genutzt, das war immer S.

    zu W: warum gibt es mit LH 750 innereuropaeisch (Hinflug), mit SK (Rueckflug) nur 125? Sollte mir als Passenger das nicht egal sein wer aus der *A den Flug operated?
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Hi, xidar,
    zu 1: beim laufenden RTF-Angebot habe ich es jetzt noch einmal kontrolliert:
    a) RTF nach Dubai: in W // b) RTF nach Athen/Budapest: in S

    zu 2: Da gibt es halt dieses "Kuddelmuddel" bei den Buchungsklassen innerhalb der Star Alliance (ist nicht schön - ist aber so): es kommt immer darauf an, von welcher Gesellschaft ein Flug durchgeführt wird. So bekommst Du z.B. in V (Economy) bei der Lufthansa 100% und kannst sogar bei Bedarf ein Upgrade machen - wenn der Flug (mit Lufthansa-Ticket) aber von der Thai durchgeführt wird, gibt es nur 50% der Meilen. Und noch verrückter ist es mit der SQ: selbst wenn nur ein einziges Segment des Fluges in V ausgestellt wurde, gibt es auf der gesamten Reise "Null" Meilen gutgeschrieben. So unterschiedlich sind die Partner (noch - aber ich befürchte, daß sich das nicht allzu schnell verändern wird). Also: Meilenvergabe richtet sich stets nach der durchführenden Airline.
     

Diese Seite empfehlen