Business Flug Prämie USA?!

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von Guest, 14. Februar 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo an alle,

    ich habe ganz neu zu Euch gefunden und mir gestern die Nacht lesend um die Ohren geschlagen. :wink:

    Toll, ich bin begeistert!!!

    Es geht um folgendes:

    Wir möchten ca. am 29.Juli Business Class von Frankfurt in die USA nach Portland fliegen.
    Rückflug 8/9. 8. 07 2 Personen.

    Welche Airline ist sinnvoller, LH oder United?

    Früher haben wir Eco-Tickets upgegradet, heute weiß ich, es ist wohl besser, gleich ein Pämien-Businessclass -Ticket zu nehmen....

    Was muß ich beachten?

    Auf dem MM-Konto sind 200.000 Meilen.

    Gibt es z.B. Rabatte für Onlinebuchung?

    Für Eure Hilfe möchte ich mich als absoluter Neuling schon mal ganz herzlich bedanken.

    Viele Grüße

    Janna
     
  2. Selenum

    Selenum Gold Member

    Beiträge:
    935
    Likes:
    0
    Ich würde LH bevorzugen. Meines Wissen fliegen die nach Portland mit einem A340 mit der neuen C. Diese ist deutlich besser als bei United.
    Viele Grüße
    Selenum
     
  3. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    Willkommen !

    Und nun der Tip: moeglichst schnell buchen, am besten direkt telephonisch bei M&M !
     
  4. douggyhaffernan

    douggyhaffernan Gold Member

    Beiträge:
    637
    Likes:
    0
    Ich hab mal gerade eine online Abfrage bei M&M gemacht. Schaut nicht gut aus auf dieser Strecke für diesen Zeitraum:

    "Zwischen Sonntag, 29. Juli 2007 und Sonntag, 5. August 2007 wurden keine verfügbaren Flüge gefunden. Bitte ändern Sie Ihre letzte Anfrage, und versuchen Sie es erneut. (9105)"
     
  5. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    Dies sieht sogar rabenschwarz aus - selbst bei ANA kommt nach nicht weiter als bis ORD und dies erst noch nicht am gewuenschten Datum sondern einzig vorher am 26.07.

    U.S.A. im Sommer halt - aber dass es schon im Februar derart bitter aussieht .
     
  6. douggyhaffernan

    douggyhaffernan Gold Member

    Beiträge:
    637
    Likes:
    0
    Ich hab im Januar schon für November gebucht und im Februar waren alle Awards in C bereits weg.


    Komisch ist allerdings dass ich Anfang Januar für MUC-LAX-MUC ein Award in F vorhanden war, als ich buchen wollte nur noch in C und jetzt ist F wieder vorhanden, obwohl lt. Infosys in diesem Zeitraum immer alle 8 First-Pätze frei waren, bzw. noch immer sind.

    Wie machen die das mit den Awards?
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Hallo nochmal,

    habe gerade gemerkt, daß es zwei Portland-Airports gibt.

    Ich meinte den in Oregon!


    Danke für Euer Bemühen..

    VG
     
  8. douggyhaffernan

    douggyhaffernan Gold Member

    Beiträge:
    637
    Likes:
    0
    Wenn Du 200.000 Meilen auf Deinem M&M Konto hast würd ich sagen, log Dich ein und buche wenns geht, falls nicht hilft nur noch anrufen bei M&M Hotline.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Habe gerade bei MM angerufen, keine Chance, die Plätze sind in der Ferienzeit bis zu einem Jahr im voraus ausgebucht... :cry:

    Tja, jetzt habe ich die Eco-Preise verglichen, 1037,04 € pro P. direkt bei LH.
    Wir brauchen einen Direktflug, und der wird nur von LH angeboten.

    So ein Mist.


    Danke trotzdem für Eure Hilfe.

    VG

    Janna
     
  10. Selenum

    Selenum Gold Member

    Beiträge:
    935
    Likes:
    0
    Ich würde da jetzt noch nicht verzagen. Immer um Mitternacht werden bestehende Reservierungen die auslaufen, im System wieder freigegeben. Insofern direkt kurz nach Mitternacht bei M&M anrufen oder einloggen, vielleicht hast Du ja Glück. Ein weiterer Vorschlag ist, wenn keine zwei Plätze vorhanden sind, auch zu prüfen, ob es vielleicht einen Award-Platz gibt. Den kann man dann erst einmal 21 Tage reservieren und bekommt in der Zeit vielleicht noch den zweiten dazu.
    Ich bin recht optimistisch, dass Du bis Juli die Plätze noch bekommst. Kann halt nur anstrengend sein jeden Tag nach Mitternacht bei M&M anzurufen.
    Wenn Du bei Infosys nachschaust, sind auf der LH 468 am 29.07. noch alle bezahlten C-Tarife mit 9 oder mehr freien Plätzen vertreten. Insofern ist die Maschine keinesfalls ausgebucht. Das Gleiche gilt für Deinen gewünschten Rückflug.
    Also nicht aufgeben, dass wird noch klappen.
    Viele Grüße
    Selenum

    P. S. Warum muss es ein Direktflug sein? Ansonsten ginge vielleicht ja auch bis SFO und dann 45min Inlandsflug oder mit dem Auto weiter.
     
  11. ingridadele

    ingridadele Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    0
    @ Selenum,

    möchte mich mit einer Zwischenfrage "einmischen":

    kann man online alle awards buchen - oder nur solche auf LH, LX und OS-Flügen?

    (Speziell frage ich mich das hinsichtlich AC, aber auch - und deshalb in diesem Zusammenhang - hinsichtlich US bzw UA-Flügen).
     
  12. Selenum

    Selenum Gold Member

    Beiträge:
    935
    Likes:
    0
    In der Regel bietet der Server Flüge auf LH, LX, OS und Condor an. Und dann auch nur Verbindungen, die bei Langstrecke ab Deutschland, Zürich oder Wien gehen. Z. b. den United Flug ab London oder den NZ ab London nach LAX bekommst Du nicht angzeigt. Auch nicht den SK Flug ab Kopenhagen.
    Mein Tip für die Hotline. Sich vorher alle Routings, die man bereit wäre zu fliegen, raussuchen und gezielt abfragen. Das gleiche filt für die in Frage kommenden Airlines. Als Beispiel, Du willst nach LAX, dann sucht die Hotline, wenn es keinen Direktflug gibt, nach einem Direktflug in die USA und von dort weiter mit UA oder US nach LAX. Was die Hotline nicht überprüft ist z. B. mit LH oder AC nach Montreal und von dort mit AC weiter nach LAX.
    Viele Grüße
    Selenum
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Das was Janna hier beschreibt, ist exakt meine These:

    LH haut im Moment die Meilen im ganz grossen Stil raus, und wenn dann das Meilenkonto prall-voll ist, kann man es nicht einlösen, da bereits alles teilweise ein halbes oder gar ein Jahr im Voraus ausgebucht.
    Grund dafür ist, dass LH halt auf jedem Flug ein sehr restriktives Award-Kontingent bereithält, auf einigen Flügen in der Hauptsaison vielleich gar keines. So kann es immer wieder sein, das auf einem Flug die C fast noch ganz frei ist, während bei M&M für diesen Flug schon alles ausgebucht ist.

    Was macht der Kunde am Ende?? Er nutzt die Meilen für ein ineffizientes Eco-Award (ganz im Sinne von LH) oder kauft sich dann gleich lieber ein Vollzahler-Ticket (noch besser für LH)..

    Der Wellensittich
     
  14. raustral

    raustral Platinum Member

    Beiträge:
    1.796
    Likes:
    0
    Hi Wellensittich,

    schön, dass du wieder dabei bist.

    Gruß raustral
     
  15. Selenum

    Selenum Gold Member

    Beiträge:
    935
    Likes:
    0
    Hallo Wellensittich,
    wie schon weiter oben beschrieben, ist meine Erfahrung, dass mit ein wenig Geduld auch 2 Award-Tickets zu bekommen sind. Viele neigen eben dazu, erst einmal die Reservierungsmöglichkeit von 21 Tagen zu nutzen und lassen dann von den 2,3 oder mehr Reservierungen einfach die verfallen, die sie nicht benötigen. Dementsprechend stehen diese Plätze dann auch ab Mitternacht wieder im System. Man muss eben Geduld haben und täglich bei LH anrufen, am besten kurz nach Mitternacht.
    Ausserderm gibt LH häufig noch ein paar Award-Plätze frei, wenn die C kurz vor Abflug nicht ausgebucht ist.
    Ich habe z. b. jetzt auch noch 3 Plätze Ende März/Anfang April in C nach LAX hin und zurück bekommen.
    Man muss nicht immer alles gleich in den düstersten Farben malen. :) Wenn die Mehrzahl der Kunden die Meilen nicht mehr oder nur für einen Eco-Award verfliegen könnte, hätte wir hier wohl kaum so viele begeisterte Sammler. :)
    Viele Grüße
    Selenum
     
  16. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Meine Erfahrung ,und ich bin an Schulferien gebunden, sind das Wunsch destinationen so gut wie gar nicht zu buchen sind wenn man zu 3 ist.
    Auch nicht 1 Jahr im vorraus.Wenn dann geht es 3 Tage nach Wunschtermin und zurück 2 Tage vorher da zahle ich meinen Urlaub lieber richtig.
    Allerdings wenn man im Ziel flexibel ist geht meistens schon etwas was für den Preis letztendlich absolut in Ordnung ist.
    Meistens ist auch das Routing bei Prämienflügen nicht so Optimal jedenfalls bei meinen Buchungen.
    Wenn man aber mal als Masstab nimmt das man nichts oder e.v. 80€ je 1000 Meilen zahlt ist ein Prämienflug immer noch Interresant allerdings nur ab Bussines.
    grüsse aus dem Süden
     
  17. Guest

    Guest Guest

    @ Kalttaucher

    Wie macht Ihr das dann mit den Schulferien? In den Sommerferien ging's ja noch am ehesten mit der Flexibilität, aber da ist halt auch alles auf den Beinen, was irgendwie kann :?
    Sitze nämlich im selben Boot, wenn auch nur mit insg. 2 Personen...
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    In den Ferien-/High Season-Zeiten zu dritt Prämienflüge zu begehrten Destinationen zu bekommen, kann tatsächlich einigermaßen schwer werden, wenn man allzu lange mit der Buchung wartet und womöglich auch völlig auf ein ganz bestimmtes Ziel oder Routing "festgelegt" ist.

    Aber es spricht doch nichts dagegen, einen Mix von Awards und Pay-Tickets zu buchen. Das wird fast immer klappen. Und wenn man's clever plant und durchzieht, kann man so ja immer "rundum" abwechselnd sammeln (und zahlen) und "frei" fliegen durch Meilen.

    Zwei oder drei Jahre lang zu sammeln und dann gemeinsam per Award verreisen wollen, macht die Sache natürlich sehr viel schwieriger (wenn nicht in manchen Konstellationen fast unmöglich). Und bei der (objektiv vorhandenen) "Meilen-Inflation" wird es sich bestimmt auch nicht so schnell bessern. Also heißt es: Flexibler sein und besser planen.

    Wir fliegen manchmal zu zweit (das ist dann relativ einfach bei entsprechender Flexibilität in den Zielen und den Zeiten) und manchmal in der Gruppe mit bis zu 6 Personen. Das war (ich meine: leider, aber selbstverständlich nachvollziehbar) bisher noch nie machbar, daß alle auf derselben Maschine ihre Awards kriegen konnten - also hieß es immer: entweder getrennt fliegen oder eben "geplantes Karussel".

    Gelaufen sind wir aber noch nie. :D
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Zu Selenum´s Beitrag:

    Das ist das, was ich letztlich von LH erwarte.

    Gut, von uns Paxen wird immer gefordert, flexibel zu sein und Eingeständnisse hinsichtlich der Destination oder des Datums zu machen.
    Selbiges fordere ich halt dann von LH beim Einlösen ihrer "Verbindlichkeiten"..sprich der Prämienmeilen.

    Wenn ein Flieger wenige Tage vor Abflug sehr wenig gebucht ist, sollte man einfach mehr Award-Plätze freigeben. Die Mehrkosten hierfür sind eher gering, jedoch kann man ein paar treue M&M-Kunden zufriedenstellen..

    Ich habe es halt schon mehrmals erlebt, dass ich ein C-Award gebucht habe, man mir dann bei M&M am Telefon sagte, dass dies der letzte Award-Platz auf diesem Flug sei, dann im Flieger aber die Hälfte aller Sitze frei blieb... das sollte nicht so sein..

    Der Wellensittich
     
  20. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Bis jetzt war es immer billiger alle 3 Ticket bei einer Arabischen Gesellschaft zu kaufen als 1 Award und 2 normale Tickets da auch in der Ferienzeit unverhältnismässig teuer,diese Varieante dachte ich mir am Anfang auch.
    Oftmals komme ich bis z.b. Delhi wenn ich dann aber bis Goa möchte klappts nicht mehr.Wenn man dann die Flüge noch dazu buchen will gegen Geld kann man gleich wieder schauen mit wem im Moment am günstigsten alles machbar ist da sich es dann nicht mehr lohnt 90000 Meilen einzusetzen.
    Aber da es ja 4 mal Schulferien gibt wird es irgendwann schon klappen.
    Tokio sieht immer ganz gut aus beim buchen aber ich glaube das bei 2 Wochen die Nebenkosten einen den Urlaub etwas unvergässlich machen könnten.
    Habe immer 4-5 Ziele zur Auswahl aber so ganz klappt es nie.
    grüsse
     

Diese Seite empfehlen