Business Gulf Air im A320

Dieses Thema im Forum "Gulf Air" wurde erstellt von aarfalke, 15. Januar 2017.

  1. aarfalke

    aarfalke Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    3
    Da die letzten Infos zu Gulf Air ja schon länger her sind, meine Fragen zur Airline:
    - Wie sind neuere Erfahrungen?
    - Wer kennt die BIZ im A320 von FRA nach BAH?
    Hintergrund: Aktuell gibts den Flug FRA-BKK mit Gulf in der BIZ für 1400, von FRA nach BAH wird ein A320 eingesetzt.
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.410
    Likes:
    234
    Ich selbst werde mit Gulf Air auf Grund früherer Erfahrungen nicht mehr fliegen. Vielleicht liest du dir mal die letzten Berichte von Paxen bei Skytrax durch, da scheint sich auch in jüngster Zeit nicht viel gebessert zu haben ("worst experience ever").
    Habe allerdings vor Kurzem 2 Videos bei Youtube zur C im A320 gesehen, u.a. auch Paris-Bahrein. Ist zumindest von der Optik her recht eindrucksvoll für einen A320.
     
  3. aarfalke

    aarfalke Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    3
    Danke für die Hinweise. Die in der Tat eindrucksvolle Ansicht der C im A320 ist allerdings kein Ersatz für die Berichte, das erscheint ja echt grauenvoll. Dafür ist der Preis noch 1400 zu hoch.
     
  4. YuropFlyer

    YuropFlyer Guide

    Beiträge:
    262
    Likes:
    104
    Ich kann ebenfalls nur von Gulf Air abraten. Noch dazu ist Bahrain ein Flughafen, welcher IST gut aussehen lässt ;)

    1400€ sind mittlerweile ebenfalls kein wirklich attraktiver Preis mehr von D nach BKK. Da gibts bei Sales von QR, EY etc. mindestens genauso gute Angebote, mit einem WEIT besseren Produkt (und man erfliegt noch sinnvoll nutzende Meilen..)

    Als letzter Punkt weshalb ich Gulf Air definitiv ablehne, ist die Terrorherrschaft welche in Bahrain herrscht durch den König und sein Regime. Natürlich ist die Herrschaft in Qatar oder den UAE auch nicht wirklich besser, aber im Vergleich dazu halten sich die dortigen Herrscher nicht mit einer Terrorherrschaft an der Macht.
     
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.410
    Likes:
    234
    Vor allem ist aktuell wieder grosse Unruhe weil vor einigen Tagen 3 "Unruhestifter " hingerichtet wurden.
     
  6. aarfalke

    aarfalke Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    3
  7. aarfalke

    aarfalke Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    3
    Jetzt also die Rückmeldung zum Flug:
    Die Maschinen sind etwas in die Jahre gekommen, merkt man an der einen oder anderen Stelle. Flugplan wurde sowohl auf den Hin- als auch dem Rückflug exakt eingehalten. Hinflug mit A320ER, Weiterflug Bahrain-BKK mit A330-200, gleiches zurück.
    Personal an Bord freundlich, zurückhaltend, insgesamt sehr angenehm.
    Entertainment war in Ordnung, es gibt diverse Angebote an Musik und Filmen sowie Fernsehserien. Essen an Bord war o.k.
    Es reicht insgesamt nicht an Etihad, Emirates oder Qatar heran, da gibt es allerdings auch einen kleinen Preisunterschied von mehreren 100 Euro. Uns sind jedoch die 180°-Betten wichtig sowie die Vorteile bei Gepäck und dem landseitigen Service wie CheckIn, Lounge etc. Und die hats - mit einer Ausnahme, für die allerdings Gulf Air nichts kann:

    In dem Moment der Ankunft in FRA ist es mit den Vorteilen vorbei. Liebloses, klassenunterschiedsloses hineinstopfen der Paxe in einen Bus durch unfreundlichen Fahrer bei Ankunft der A320 auf dem Vorfeld (kein Anlegen am Gate). Keine Chance eine Fastlane für die Einreisekontrolle, zum wiederholten Male wenig Personal und dann zeitgleiches Ankommen mit einer vollen Maschine aus China.
    Ich mag ja den Flughafen Frankfurt. Aber das ist ein nogo. Und das sollten sich die Damen und Herren mal langsam selbst überlegen.
     
    Bali08 gefällt das.
  8. aarfalke

    aarfalke Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    3
    Und noch eines im Nachtrag: Wenn ich aus moralischen/politischen/ethischen Gründen nicht mit Gulf Air fliegen möchte, dann bleiben weiß Gott kaum noch ausländische Fluggesellschaften übrig. Denn diesen Test bestehen weder Turkish noch die anderen arabischen Airlines, die Russen und Ukrainer fallen auch raus, ....
    Aber das ist eine andere Geschichte.
     
  9. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.410
    Likes:
    234
    Das ist mir selbst als F Pax mit der Edel Airline SQ in FRA schon ähnlich passiert.
    Flug im A380 hatte ex SIN 5 Stunden Verspätung, angeblich würden am Gate SQ Mitarbeiter stehen, um beim Transit und Weiterflug zu helfen.
    Es stand natürlich kein Schw.... am Gate, und die Siko+Einreise dauerten ewig, nix Fast Lane trotz C Ticket für den Domestic Weiterflug..
    Anders als dir gefällt mir allerdings FRA schon seit Jahren nicht mehr. Insbesondere Ankunft Terminal 1B, Siko dort und dann der Tunnel zum Weiterflug in1A ist nach langem Flug und evt. knapper Connecting Time purer Stress. Schlimmer ist nur CDG.
     

Diese Seite empfehlen