Check-In Frage / FTLer

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von DUS, 3. Februar 2007.

  1. DUS

    DUS Gold Member

    Beiträge:
    574
    Likes:
    1
    Moin!

    Kurze Verständnisfrage:

    Mir ist bekannt, dass ich als frischer FTLer nun auch mit einem Eco-Tix am Business-Class Schalter einchecken kann. Soweit so gut.

    Was ist aber, wenn ich bspw. mit der SWISS ex ZRH in der Economy fliege. Kann ich mich dennoch an den SWISS Business-Class Schalter anstellen? Ich befürchte eher nicht, oder?

    Nächste Frage: Security. An den meisten Flughäfen gibt es die Priority-Lines für C und F-Pax. Ich nehme an, dass für diese Prio-Lines wirklich dann effektiv C- oder F-Tix vorliegen müssen und einem die Silber- oder gar Goldkarte nicht hilft (wenn man mit Eco-Ticket unterwegs ist). Korrekt?

    DUS
     
  2. bayernschnecke

    bayernschnecke Co-Pilot

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    Hi DUS,

    na dann mal alles Gute zu Deinem neuen Status :D

    Jetzt zu Deiner Frage:

    Mit der silbernen Karte kannst Du Dich überall in der Star Allianz bei den Business Countern anstellen egal was für ein Ticket Du hat. (Außer Du fliegst A oder F dann darfst Du natürlich auch über den roten Teppich schreiten :lol: )
    Und solange rechts oben auf Deiner Boardkarte FTL steht, kannst Du auch bei der Security druch die Business-Schleuse gehen.

    Grüße
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    ... was bei den meisten nicht-LH-Flügen außerhalb Deutschlands dann *S heißt ...
    (aber darauf solltest Du beim Check-In schon achten, wenn Dir das so wichtig ist)
     
  4. DUS

    DUS Gold Member

    Beiträge:
    574
    Likes:
    1
    Vielen Dank für die schnelle, klärende Antwort!

    DUS
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Falsch. Leider nicht...

    Du kannst mit der FTL-Karte nur bei den "voll integrierten" M&M-Carriern am Business-Schalter anstehen - das sind diejenige, die hinten auf der FTL-Karte vermerkt sind (LH, LX, OS, LO etc).
    Bei anderen *-Fluggeselschaften (SQ, TG etc. ) musst du Star Gold sein.
    Faustregel ist: Bei Star Silver hat man beim eigenen Programm gewisse Vorteile, bei Star Gold allianzweit. Gleiches gilt fuer Loungebesuche.
    Die "Priority Security" ist sogar von Flughafen zu Flughafen unterschieldich: In FRA und MUC reicht der FTL-Status aus, in ZRH muss man mindestens SEN sein - oder eben ein Ticket der entsprechenden Klasse besitzen.

    Gruss Patrick
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Wobei Priority-Security oftmals relativ ist. In vielen Fällen habe ich da eine längere Schlange angetroffen als bei den "normalen" Security-Lanes - speziell in ZRH. Und eine Bordkarte oder sonst etwas hat da noch nie jemand von mir kontrolliert. Aber vielleicht war das Zufall.
     
  7. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    Funktioniert der fast track fuer SEN in ZRH nun endlich wirklich regelmaessig :p
     
  8. FLYGVA

    FLYGVA Bronze Member

    Beiträge:
    161
    Likes:
    0
    Patrick, ich erlaube mir in aller Höflichkeit, Dir in Teilen zu widersprechen :wink: ...

    Es gibt auch bei United und Thai Airways Schalter für Leute mit Star Silver Schalter. Bei UA ist dies häufig der PS Schalter bzw. der C Schalter. Thai hatte in Don Muang einen eigenen Schalter für Star Silver. Daher hat er durchaus seinen Vorteil.

    Bei SQ sagen Sie zumindest nichts, wenn man am C Schalter ansteht (ich hatte in SIN gefragt und es war mir der Zugang zum C Bereich erlaubt worden).

    Dafür ist mir allerdings in MUC der Zutritt zum Priority Security Anfang vergangenen Jahres als - damaliger FTL - noch verwehrt worden.
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das wußte ich zu den alten FTL-Zeiten, als es mit SQ noch via ZRH nach SEA ging, auch noch nicht. Damals sind wir mal mit ner ganz bunten "Truppe" in Tegel aus der normalen Eco-Schlange herausgewunken worden - wir sollten trotz unserer Eco-Tickets rüber zum Biz-Check-In kommen. Als ich mich beim Vorlegen der (Papier-)Tickets und den ganzen Karten bei der Mitarbeiterin bedankt habe, hat sie nur fröhlich gesagt: "Aber das hätten Sie mit der Silber-Karte doch auch von alleine machen können" - seitdem hab ich immer ganz genau hingeguckt, welches Symbol an welchem Schalter (manchmal gaaaaz klein oben rechts im Schild; manchmal als Laufschrift) angezeigt wurde.

    Und tatsächlich wird es eigentlich immer (mehr oder weniger groß) angezeigt, wer mit welchem Status und welcher Bordkarte zu welchem Schalter kommen kann. Manchmal geht's aber auch als Sen am Eco-Check-In doch noch einen Tick schneller. Ist eben von Fall zu Fall verschieden.
     
  10. FLYGVA

    FLYGVA Bronze Member

    Beiträge:
    161
    Likes:
    0
    Da gebe ich Dir recht - ich nehme eigentlich immer den Schalter, der am leersten ist. Und wenn vier Leute ab C Schalter stehen und keiner am Y gehe ich halt dorthin, selbst dann wenn ich in C bin.

    Das sorgte dann in Chicago bei OZ mal dafür, dass die Dame sich entschuldigte - ich weiß bis heute nicht wofür .... :roll:
     
  11. f4freeJunior

    f4freeJunior Pilot

    Beiträge:
    93
    Likes:
    0
    Die überfüllten Y Checkin Schlangen zu vermeiden ist eines meiner lieblings Status-Privilegien!
    Oft checke ich am Family Checkin ein. Geht super schnell, da meistens frei!
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Das mit der Genauigkeit gerade bei Dingen wie check-in oder Security-Line wird doch in praxi oft weniger heiss gegessen als gekocht..

    Hab mehrmals -vor allem im Ausland- am Business-Schalter mit Eco-Ticket eingecheckt (ohne Status), gab eigentlich nie eine Beschwerde..

    In einem von 10 Fällen stellt sich vielleicht jemand blöde an und verwehrt den Zutritt, nun gut, das ist es dann wert..

    Der Wellensittich
     
  13. FLYGVA

    FLYGVA Bronze Member

    Beiträge:
    161
    Likes:
    0
    Das habe ich in DUS schon anders erlebt - da ist in der Vergangenheit nicht nur ein Fluggast vom Check-In Personal in die richtige Schlage verwiesen worden.
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Mir passiert es eigentlich dauerend (v.a. bei Flügen frühmorgens), dass ich zum Business-Schalter gewunken werde. Auch wenn bei Economy nur 1-2 Leute vor mir anstehen und bei C gerade nichts los ist. Zwar muss ich sagen, nicht bei Lufthansa, aber bei SN Brussels und Finnair passiert das bei 3x von 4x fliegen, allerdings auch nur in Deutschland.
     
  15. GerGuy

    GerGuy Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Dem kann ich nur zustimmen.

    LH hat mittlerweile an vielen Flughäfen eine Kontrolle, bei der man in die "richtige" Schlange verwiesen wird und ohne BIZ o. F-Ticket bzw. Status kommt man da an der Eco-Schlange nicht vorbei.
     

Diese Seite empfehlen