Doppelbuchung - kann ich für 2 Sitzplätze einchecken?

Dieses Thema im Forum "British Airways" wurde erstellt von Krabbenkopf, 28. Oktober 2008.

  1. Krabbenkopf

    Krabbenkopf Silver Member

    Beiträge:
    426
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich habe damals bei der LAN.com Aktion einen Flug mit BA nach SFO gebucht. Hatte ein bißchen an der LAN-Seite rumgespielt und die Ursprungsbuchung aus Versehen storniert und dann sofort neu gebucht. Habe auch nur einmal den Flugpreis bezahlt für die zweite Buchung. Das Ganze war im Juni.
    Auf der LAN-Seite steht die erste Buchung auch unter e-Ticket "VOID", ist also storniert worden.
    Allerdings sind die Flüge bis heute in meinem BA-Profil sowie unter checkmytrip.com als "confirmed" gelistet und ich habe heute auch ein E-Mail von BA bekommen, dass ich ab sofort einchecken könnte (Flug ist morgen).

    Was meint Ihr - soll ich es wagen und einfach 2x einchecken und mir dann etwas "Freiraum" im Flieger schaffen oder gibt es Probleme? Kann man grundsätzlich zwei Sitze kaufen und dann für sich beanspruchen (z.B. übergewichtige Paxe)? Oder kann es gar Probleme geben, da ich ja mit dem einen Ticket jetzt ein no-show bin aber dennoch fliege?
     
  2. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Bei den Airlines müsste das double-booking abgesichert sein. Aber spätestens beim einchecken würde das auffallen.

    Könnte auch sein, dass das doppel-einchecken im Guantanamo-Rating Dich auf eine obere Position katapultieren könnte...
     

Diese Seite empfehlen