Dry- and Wet-leasing?

Dieses Thema im Forum "On The Road" wurde erstellt von Philipp, 7. März 2007.

  1. Philipp

    Philipp Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Guten Abend,

    ich würe gerne mal wissen, worin der Unterschied zwischen Dry- und Wetleasing besteht und wäre dankbar, gute und nützliche Informationen zu diesem Thema zu bekommen, ohne einen Streit zwischen "irgendwelchen" Forum- Usern auszulösen.;)
    Vielen Dank schon im Voraus
    Philipp



    cleaner: thread verschoben
     
  2. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Wetleasing ist AFAIR mit Crew.
     
  3. carlo

    carlo Gold Member

    Beiträge:
    749
    Likes:
    0
    Beim wet-lesing mietet der Leasingnehmer nicht nur das Fluggerät, sondern auch die crew über den vereinbarten Zeitraum, beim dry-leasing nur das Flugzeug, das Personal stellt er selbst.

    Gruß carlo
     
  4. BER Flyer

    BER Flyer Gold Member

    Beiträge:
    625
    Likes:
    0
    Wet-Leasing ist meist mit "full technical support" verbunden. Man least nicht nur die den Flieger samt Personal sondern auch den technischen support/Wartung. In der Regel tun das Airlines nur wenn sie eine bestimme Route für einen kurzen, überschaubaren Zeitraum bedienen müssen und keine eigenen Ressourcen haben.

    Dry Leasing ist das "normale" leasen von Flugzeugen über die bekannten großen Leasingfirmen. Aber auch hier gibt es die Möglichkeit über die leasingfirma den technischen Support mit zu buchen, vorallem wenn es sich um einen neuen, noch nicht betriebenen Flugzeugtyp handelt und die Airline erst Personal ausbilden/Ersatzteilager anlegen muss.
     
  5. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Beim WET - Lease mietet der Leasingnehmer das geleaste Objekt wie ein Taxi incl aller Betriebskosten , allerdings auf vertraglich fixierter Basis . Er zahlt Strecke oder Zeit . So die klassische Variante .

    Wenn er aber selbst was anzubieten hat wie z.B. einen Überhang an Piloten oder nicht ausgenutzten Treibstoff-Hedge wird er den gerne verwerten und in den Vertrag einbringen .

    Im Grunde ist deswegen inzwischen ein WET Lease alles was über das reine Finanzleasing des Flugzeugs hinausgeht .

    Somkiat
     

Diese Seite empfehlen