Eigenen Kopfhörer verwenden?

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von hobby91, 24. Juni 2010.

  1. hobby91

    hobby91 Gold Member

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Ist es bei LH im A340-600 First und LX im A340-300 First die verwendung eigener Kopfhörer möglich. Wenn ja, welchen Adapter brauche ich dafür bzw gibts welche an Board?
     
  2. Gentleman

    Gentleman Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
  3. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Bei manchen Airlines auch drei Pins. Vor allem bei allen EK Fluegen nehme ich immer meinen eigenen Kopfhoerer, denn die von EK sind zu schwer und man kommt schnell in's schwitzten bei diesem Gewicht und der Plastikummantelung. :x
     
  4. TaylorDurden

    TaylorDurden Bronze Member

    Beiträge:
    178
    Likes:
    0

    ...vielleicht solltest du sie vorher auch auspacken bevor du sie aufsetzt :twisted: :lol:


    MfG

    Taylor Durden
     
  5. killa_bee

    killa_bee Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0

    5 € .. hart.. bei den DL kopfhörern bekommt man nen normalen 3,5 klinken stöpsel + adapter..
     
  6. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    ...vielleicht solltest du sie vorher auch auspacken bevor du sie aufsetzt :twisted: :lol:
    MfG
    Taylor Durden[/quote]

    Welch toller Geistesblitz von MFG T. D. :!: Sind die Kopfhoerer wirklich zum Aufsetzen,haette ich nicht gedacht ?
     
  7. Juergen82

    Juergen82 Newbie

    Beiträge:
    199
    Likes:
    0
    Nur für die Vollständigkeit:

    In der "gefacelifteten" Business passt der reguläre Adapter nur sehr bescheiden, da die Buchse genau mittig in der Armlehne verbaut ist. Der Adapter eckt somit links oder rechts an.

    Bei 3 poligen Buchsen sind zwei für Stereo (links und rechts) und die dritte Buchse ist für die Stromzufuhr des Kopfhöhrers. Man kann problemlos einen eigenen Kopfhörer mit Adapter und einer 3-Pol-Dose verwenden.
     
  8. hobby91

    hobby91 Gold Member

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Nur bitte welchen Adapter brauche ich jetzt bei den dreieckigen Steckern. Kannst du bitte einen Link geben wo ich so einen kaufen kann!
     
  9. bodyconsult

    bodyconsult Pilot

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    Normaler 2 Pin Stecker reicht, wie oben beschrieben. 3 Pol ist nicht nötig.
     
  10. Hupflinger

    Hupflinger Bronze Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    YEP, das ist leider wahr. So passt beispielsweise der mitgelieferte Adapter des verbreiteten Bose Quiet Comfort Kopfhörer nicht.
     
  11. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Als Tip, wer eine saubere Lösung sucht: In gut sortierten elektronik Läden (reichelt, conrad...) gibt es Adapter in Form von Y-Kabeln, wo beide Klinkenstecker jeweils am seperaten Kabel hängen, und somit kein "dicken Stecker" haben.
    Vielleicht wär das eine Lösung.

    Quasi sowas, nur invers:
    http://technaxx-europe.eu/shop/images/2072.jpg
     
  12. Meisterlampe

    Meisterlampe Pilot

    Beiträge:
    81
    Likes:
    0
    Leider funktioniert mein Kopfhörer mit Noise Guard nicht (Flug LH mmit ner 747), wenn ich diesen nur in die 2 Pins stecke.
    Schalte ich das Noise Guard ein hört man fast nix mehr. Schaltet man das NG aus hat man wieder den Ton aber leider auch die anderen störenden Geräusche.

    Da muss es doch ein passenden Adapter geben, oder ?

    P.S. Bei USAirways gabe es nur die 2 Pins aund das Noise Gurad funktionierte.
     

Diese Seite empfehlen