First Class - ein Auslaufmodell??

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von Guest, 20. September 2006.

  1. Guest

    Guest Guest

    Mir ist aufgefallen, dass sich viele Airlines immer mehr von ihrer First vereabschieden, zumindest auf vielen Strecken.

    Bei LH werden ja auch immer mehr Routen nur noch im 2-Klassen-System geflogen, neue Jets (A340-600) gar nur noch mit Eco und Biz ausgerüstet.

    Wie sieht es bei anderen Airlines aus?? Ich denke, viele Amerikaner haben auch schon ihre First eingestampft, indem man Biz und First zu "BusinessFirst" verschmolzen hat.

    Wie ist die Zukunft der legendären Premiumklasse? Ein Auslaufmodell?? Oder wird sich auf einigen Strecken die First klar behaupten? Welche Pläne hat LH??
    Bin gespannt...

    Der Wellensittich
     
  2. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
    Ich weiß nur, dass die LH wieder plant in einigen neuen Flugzeugen die First wieder einzubauen, weil viele Kunden sich beschwert hatten (und dies weiß ich von nem Piloten!).
    Allgemein geht die Tendenz weg von der First, zumindest auf verschiedenen Strecken. Während bspw. Gulf Air auf den Asien-Strecken eine First anbietet, ist bei Qatar Airways eigentlich nur nach KIX und Europa die Edelklasse zu bekommen. Bei Emirates sieht das ähnlich aus, wobei da bei Zwischenstopps nach Australien die First angeboten wird. Bei Etihad wird sie auch nur nach Europa/Nordamerkia angeboten.
    Die Asiaten sind da beständiger: Thai, SQ und Cathay Pacific haben sehr oft eine First vorhanden und es sind auch keine Bestrebungen da, diese aufzuheben.
     
  3. Selenum

    Selenum Gold Member

    Beiträge:
    935
    Likes:
    0
    Ich glaube, dass die First auch bei LH erhalten bleibt. Es wird halt eine neue, komfortablere Generation First kommen, denn zur Zeit ist bei LH der Mehrwert der First gegenüber der BC gering. Insofern macht es für LH keinen Sinn, in neu erworbenen Flugzeugen eine First einzubauen, die vielleicht in ein zwei Jahren veraltet ist. Sobald LH eine neue First enwickelt hat, wird diese sicherlich auch auf allen Strecken eingesetzt werden.
    Viele Grüße
    Selenum
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Das ist ein Punkt, den ich bei LH auch sehe.

    Gerade durch die neue Biz bei LH ist halt der Unterschied im Sitzkomfort zwischen Biz und First geringer geworden. Gut, der First-Sitz ist noch etwas breiter und halt 0 Grad Neigungswinkel, aber dafür geben halt sehr wenige Kunden dann nochmal den 2-3 fachen Preis der Biz aus..

    Der Wellensittich
     
  5. betaepo2

    betaepo2 Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    1
    First auf Airbis A 340-600

    Hallo,


    die neue First class wird auf jeden Fall in die nächsten Typen vom Airbus A 340-600 eingebaut, die in kürze ausgeliefert werden.
    Die Asiaten ( wie oben schon gesagt) haben fast alle noch eine First class!!!!
     
  6. Selenum

    Selenum Gold Member

    Beiträge:
    935
    Likes:
    0
    Re: First auf Airbis A 340-600

    Das glaube ich noch nicht. Lufthansa neigt dazu neue Dinge mit einer grossen Werbeoffensive einzuführen. So war das auch bei der neuen Business. Bisher gibt es aber noch keine einzige Verlautbarung von LH, was meiner Meinung nach darauf hinweist, das innerhalb der nächsten 3-6 Monate keine neue First kommt.
    Viele Grüße
    Selenum
     
  7. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
    Das glaube ich auch: LH hat jetzt beispielsweise auf der Strecke FRA-Manila den A340-600 mit First und hier ist meines Wissens KEINE neue F-Class drin.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Naja, zum jetzigen Zeitpunkt denke ich persönlich halt, dass in Zukunft vorwiegend auf geschäftlich genutzten Zielen weiterhin F angeboten wird, während auf stärker privat frequentierten Destiantionen eher das 2-Klassen-Modell vorherrschen wird..

    Nehmen wir als Beispiel einige "Rennstrecken" D-USA oder etwa D-Fernost, da scheint sich doch F noch allemal für die Airlines zu lohnen, gerade dann, wenn es auf einer Strecke noch viel Konkurrenz gibt, somit viel Spielraum, sich von der Konkurrenz abzugrenzen. Anders schätze ich halt Strecken D-Afrika oder D-Südamerika ein, dda gibt potenziell halt wenig F-Zahler...

    Das ist meine persönliche Einschätzung, wäre für eure Komentare sehr dankbar!!

    Der Wellensittich
     
  9. tcswede

    tcswede Silver Member

    Beiträge:
    386
    Likes:
    0
    Vor einem Jahr gabe es keine LH FLug von FernOst nach MUC mit F - jetzt auf fast allen.
    Hinsichtlich Südafrika oder Brasilien habe ich der Erfahrung gemacht das die Maschinen immer voll rausgehen - sogar sehr schwierig vorab Upgrade zu bestätigen...

    Cheers

    Thomas
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Gut, das bestätigt in etwa meine Vermutung.

    Brasilien ist Südamerikas "Wirtschaftsmotor", da werden verdammt viele Geschäftsreisende hin und her geschickt. Und Südafrika hat halt eine Sonderstellung in Afrika, ist für viele eine "Luxusdestination", da fliegen wahrscheinlich viele Business-Traveller mal ihre Meilen ab, zumal das ja auch noch von Meilenverhältnis sehr günstig ist (90000 C, 140000 F)..

    Dagegen dürfte auf anderen Strecken, etwa nach Nigeria, Sudan oder Venezuela deutlich weniger First-Nachfrage sein..

    Der Wellensittich
     
  11. gougoul

    gougoul Bronze Member

    Beiträge:
    205
    Likes:
    0
    Jaein...

    Im prinzip fliegen viele Mistern/Politiker aus diesen Länder Linienflüge, lieber Ausländisch (LH,LX,AF), und gönnen sich die F-klasse.

    Da die ja oft ihre Schulden aushandeln müssen, reisen die Oft.
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Laut einer Insider-Information eines Airbusmitarbeiters wird die neue F in den 380er eingebaut.
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das hätte ich ja nun echt nicht gedacht.
    :shock:
     
  14. Selenum

    Selenum Gold Member

    Beiträge:
    935
    Likes:
    0
    Ich dachte Lufthansa baut ihre Flugzeuge selbst aus. Schliesslich ist das ja auch eines der Geschäfte mit denen die LH gutes Geld verdient Inneneinrichtung von Flugzeugen auch von anderen Airlines. Insofern sollten die LH von Airbus eigentlich doch einen A380-"Rohling" bekommen, oder?
    Viele Grüße
    Selenum
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ja, das glaube ich auch:

    Die "neue First Class" wird (von der Lufthansa) in die neuen A380 eingebaut werden
    (so sie denn irgendwann tatsächlich mal geliefert werden...).
     
  16. Meilensucher

    Meilensucher Platinum Member

    Beiträge:
    1.025
    Likes:
    0
    Also ich kann mir auch vorstellen, dass die A380 die erste LH Maschine mit neuer F-Klasse sein wird. Aber soweit ich weiß, macht die LH Technik keine Inneneinrichtungen für neue LH Linienflieger, die Kapazität werden die wohl nicht haben, außerdem sollen die "Kollegen" von Airbus HH auch etwas zu tun haben. Da kann die LH Technik denen doch nicht alle Arbeit abnehmen...
    Ich denke die LHT macht eher Ersatz und VIP.
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Hallo Meilensucher,

    laut Auskunft eines Airbusmitarbeiters wird die neue F in den 380er eingebaut und zwar von Lufthansa Technik. LH stattet die Flieger selbst aus, dies macht nicht Airbus
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Noch einmal zur Darstellung, ich meinte, dass die neue F erst im 380 eingebaut wird, dies macht die LH selbst, nicht Airbus.
     
  19. Meilensucher

    Meilensucher Platinum Member

    Beiträge:
    1.025
    Likes:
    0
    Hallo Scratty,

    ok. Dann habe ich was gelernt. Hätte ich nicht gedacht.
     
  20. BrennendesTriebwerk

    BrennendesTriebwerk Gold Member

    Beiträge:
    866
    Likes:
    0

Diese Seite empfehlen