First Class Menü

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von hobby91, 2. August 2010.

  1. hobby91

    hobby91 Gold Member

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Hir nun mal die Menükarte des Fluges MUC-HKG am 23.7.2010. Da es ja nicht möglich ist eine Menükarte im Internet zu finden mache ich mir mal die Mühe und tippe sie ab

    Vorspeise:

    Kaviar mit traditionellen Beilagen

    Lachsroulade gefüllt mit Sellerie und Apfel, Rote Bete Sorbet

    Gebratene Ente mit Gurke in Pflaumensauce

    Creme Brülee von grünem Spargel und Portweingelee

    Salat:

    Sommerliche Blattsalate, Kirschtomaten, Paprika und geröstete Kürbiskerne, dazu zur Auswahl Sundried Tomato und Orangen-Senf-Dressing

    Hauptspeisen:

    Medaillons vom Kaölbsfilet mit karamellisierten schwarzen Walnüssen und Ricotta-Mangold-Cannelloni

    Gebratene Jakobsmuscheln mit Maronensauce, Kürbispüree und Nussöl

    Waldpilzravioli serviert mit Kräuterseitlingen und Kakao-Sahne

    Hochrippe vom Rind 8 Kostbarkeiten mit Zwiebeln, Chili, Brokkoli und Reis

    Nachspeise:

    Morbier, Tortenbrie, Bleu de Gex, Gaperon und Saint Nectaire serviert mit Weintrauben

    Vanilleparfait und Toffee auf Knusperboden in Milchschokolade mit Karamell-Sahnesauce

    Mango-Sago-Süppchen mit Limette


    Ich hoffe, dass in zukunft sich auch jemand anderes die Mühe macht eine Speisekarte hir reinzustellen, denn es ist bei Flügen ab Deutschland immer zwei Monate die gleiche Karte.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das ist natürlich löblich; Du hättest sie aber auch kurzerhand
    einscannen und z.B. als imageshack-Link hier einstellen können.

    Grundsätzliche Frage: Besteht Interesse an den Menu-Cards der
    diversen Airlines in C und F? Bisher hat es auf meine Scans (von
    den "üblichen Verdächtigen" natürlich) eher "wütende Proteste"
    gegeben. Ich fand das (früher) eigentlich stets ganz interessant.
     
  3. falkehh

    falkehh Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    @ map

    würde mich darüber sehr freuen! Wem es nicht passt, der braucht sich die scans ja nicht anzuschaun!
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Vielleicht in "Alle Alles"?
    Oder eher in "Business und First only"?

    Das auf die einzelnen Airlines aufzusplitten,
    wäre meines Erachtens nicht wirklich sinnvoll.
     
  5. munich1978

    munich1978 Platinum Member

    Beiträge:
    1.335
    Likes:
    0
    MUC-BSL am Samstag: Waffel in der ECO
    BSL-MUC am Sonntag: Schokoriegel in der ECO
     
  6. falkehh

    falkehh Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Ich denke mal, in business & first only wärs am besten aufgehoben. Wär nen interessanter thread, denn bei "alle alles" würden vlt. plötzlich Hunderte von Economy-Menue Karten gepostet werden (sofern es die noch gibt ) und das "Futter" ist ja i.d.R. leider gruselig.

    Vor 25 Jahren wurde ja selbst in der Eco noch recht gut aufgetischt. Aber heutzutage sind 5 mitgebrachte Buletten in der Eco auf Langstrecke Pflicht, wenn man sich die Eco dank einer Error fare noch antut!
    OK, ich weiß, der Vergeich hinkt. Hab beim Ausmisten ne alte Rechnung gefunden:
    Im September 1990 hab ich für den Flug Ham-Fra Mia-fra-ham in Eco 1668 DM bezahlt. Wenn man die Gehaltssteigerungen sieht, wär das ja etwa so, wie heutzutage der selbe Betrag in Euronen, eher noch mehr.
    Also halber Preis, Viertel Service, passt doch! :lol:
    P.S. 1990 Steuern und Gebühren in die USA : 50 DM :evil:
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Laß uns (ungeachtet der Tröllchen) mal überlegen:
    Dort dann nach Airline und Biz / First aufgeteilt?
     
  8. falkehh

    falkehh Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Nach Airline in biz und first hört sich gut an, lässt sich aber in der Praxis kaum realisieren, denn alles sollte unter einem thread bleiben, der ja immer wieder neu belebt und erweitert werden kann!!
    Wenn Du für jede Airline da nen eigenen thread aufmachst, dann wäre es zu aufwändig. Dann müsstest Du ja wirklich bei jeder einzelnen Airline posten und das muss ja nicht sein.

    Nach Flugdatum posten wäre sicher die einfachere Lösung und so könnte der thread auch immer aktuell bleiben. Interessant ist schliesslich, was wir derzeit so kulinarisches zu erwarten haben und nicht so, was es vor 2 Jahren gab.
    Dann könnte auch jeder fortlaufend schreiben, wie sein Menue so war und es könnte ein sehr langlebiger thread werden, wo dann auch die "trolle" nicht weinen müssen,dass alles "zugemüllt" wird.
    Wer wirklich an den meals etc. interessiert ist, wird es sicher wie ein fortlaufendes Buch lesen.

    Es soll doch jeder aus diesem Forum Informationen für den Eigengeschmack ziehen, bzw posten dürfen.
    Postings,oder Themen, die einem net passen, kann man ja gepflegt überlesen, auch ohne Pöbeleien!
    Wer pöbeln will, kann ja in die Nachmittags- Hartz4 Sendungen von RTL SAT1 und PRO7 gehen und für den Mist dann noch ein paar Euronen für ne Flasche Bier absahnen :lol:
     
  9. Lloydaereoboliviano

    Lloydaereoboliviano Pilot

    Beiträge:
    95
    Likes:
    0
    was soll sowas???

    @MAP: das wär spitze. Ich würds in C und F reinstellen und dann evtl pro Airline ein Thema und da dann immer die neueste Karte die du oder jmd anders zur Verfügung hast reinstellen.

    Grüße
    und Danke im vorraus
     
  10. kuno

    kuno Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.472
    Likes:
    10
    Entscheidet man eine F-Buchung neuerdings nach der Speisekarte?

    Wichtig ist die Flugzeit und der Preis. Eventuell kann noch die Airline und das Meilensammeln entscheiden :lol:
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Es geht nicht um die Entscheidung, welche Airline man wählt.
    Es geht um die jeweils angebotenen Speisen und Getränke. :idea:
     
  12. Lloydaereoboliviano

    Lloydaereoboliviano Pilot

    Beiträge:
    95
    Likes:
    0
    nein nicht unbedingt, ich zahl gern auch mal was drauf um einen stop zwischen 2 flügen zu haben, weil ich einfach gerne im flugzeug und am airport bin...und demenstrepchend gibt es sicher genügend die auch wert auf das catering an bord legen, vor allem wenn sie 12k euro dafür zahlen :idea:
     
  13. kuno

    kuno Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.472
    Likes:
    10
    Wenn bei diesem Preis noch ein Zwischenstopp stattfindet, kann es nicht so teuer sein. Muss ja wohl eine Arabische Airline sein, da stoppt man immer :lol:

    Anschlussflüge vom F-Class Zielort sind ja meistens in C und im Preis inbegriffen.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du hast falsch zitiert. Und das kann nicht einmal "aus Versehen"
    geschehen sein, sondern wurde per Hand (also gewollt) fabriziert.
     
  15. kuno

    kuno Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.472
    Likes:
    10
    Eine Tastatur wird immer von Hand bedient, aber eigentlich hast Du in diesem Fall schon Recht. :lol:
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das ist eine tumbe "Schlußfolgerung". Nur weil "arabische Airlines"
    in ihren Heimatflughäfen stoppen, um Passagiere z.B. aus Europa
    nach Asien zu transportieren, muß doch so ein Zwischenstop zum
    Umsteigen nicht auf 'ne Fluggesellschaft aus dem arabischen Raum
    hinweisen. Es gibt (Du wirst es nicht glauben) diverse Möglichkeiten
    für ein Routing (z.B. auch mit Europa-basierten Airlines). Auch Asien
    bietet (wie amerikanische Airlines) durchaus Umsteige-Verbindungen
    auf ihren Airlines (und das auch für ihre F-Passagiere) an. Und über
    Routings über US- oder süd-amerikanische Airports wollen wir hier
    genausowenig diskutieren wie über F-Tickets, die gleich mehrere der
    angesprochenen Regionen berühren. Es gibt nicht nur solch "einfache"
    Flüge (wie sie Dir anscheinend nur in den Sinn kommen).

    Aber all das ist doch gar nicht das Thema, über das wir hier "reden".
    Es geht darum, ob Leute ein Interesse daran haben, Menu-Cards aus
    der Business und/oder der First Class anzusehen (aus welchem Grund
    auch immer) - und ob dieselben (oder andere) User/innen Lust haben,
    solche Scans ihrer Speisen- und Getränke-Karten hier einzustellen.
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Aber die braucht doch niemand, der (richtig) zitieren möchte. Hierfür
    reicht ein einfacher Klick (ganz ohne Tastatur) völlig aus. Wer dieses
    automatisch generierte Zitat per Hand verändert, der fälscht bewußt. :idea:
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Laßt uns (ungeachtet der Tröllchen) einfach mit dem Thema weitermachen.
     
  19. kuno

    kuno Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.472
    Likes:
    10
    "tumb" ist ein schlichtes Wort, welches selbstzweifel beinhaltet. Meine Aussage beinhaltete lediglich die Information, für 12k€ (Neugeprägtes Kürzel seit der Bankenkriese) fliegt man normalerweise von A nach(B), auch Zielort genannt. Einen Zwischenstopp würde ich bei der Hälfte des Preises in F eventuell in Kauf nehmen, ohne die Speisekarte zu kennen. Mich interessiert dann schon eher die Bestuhlung des mich befördernen Gerätes.
     
  20. kuno

    kuno Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.472
    Likes:
    10
    [Eine Tastatur wird immer von Hand bedient ...[/quote]
    Aber die braucht doch niemand, der (richtig) zitieren möchte. Hierfür
    reicht ein einfacher Klick (ganz ohne Tastatur) völlig aus. Wer dieses
    automatisch generierte Zitat per Hand verändert, der fälscht bewußt. :idea:[/quote]

    Verfolgungswahn? Lass es einfach unter "Zufall" gelten. :lol:
    Manchmal hilft auch wirklich ein einfacher Klick.... :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen