first class

Dieses Thema im Forum "Thai Airways" wurde erstellt von Guest, 31. Januar 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    bitte berichtet mir über eure flüge in der f bei tg
     
  2. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Wir sind im April FRA-BKK mit der 747 und der neuen First geflogen. Im Vergleich zur LH First war es um Längen besser. Toller Sitz mit Ottoman (es ist soviel Platz, dass man zu zweit am Tisch essen kann), der sich zu einem seh bequemen Bett verwandeln lässt, erstklassiger Service und tolles Essen. VIP-Service in BKK. Tolle Firstlounge mit guten Essen und Massageservice.
     
  3. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Und wenn man noch den Preis berücksichtigt dann ist die Thai allererste Wahl nach Asien . Wobei es in der 747 schöner ist weil die Sitze versetzt zueinander angeordnet sind ; ich bin kürzlich mal mit der A340 geflogen , da sitzt einem der Nebenmann schon wieder ziemlich nahe auf der Pelle , seufz .

    Somkiat
     
  4. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0

    Was wenn man zu zweit fliegt ja erwünscht ist.
     
  5. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Wenn Du im Fluge jemandes' Händchen halten willst nachdem Du dich für die Thai entschieden hast , wäre die BC die bessere Wahl weil Du in der First sonst einen Krampf im Arm bekommst . Ich sach's nur mal . Auch die Mittelsitze sind durch eine Balustrade voneinander getrennt . Also besser alleine reisen und mit Dom Perignon 1998 trösten .

    S.
     
  6. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Ne ne First ist bei TG schon um Längen besser.
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Und alles ist besser als alleine reisen zu müssen - Champagner hin oder her.
    Nicht nur auf Flügen mit Thai Airways International... 8)
     
  8. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Geschmackssache . Für mich ist das höchste aller Güter die Gewißheit, daß niemand neben mir sitzt , den ich nicht kenne . Insofern ist die Thai First (Variante 747) ideal . Kürzlich bin ich von München mit der A340 geflogen , hier erschließt sich mir der Vorteil des Aufpreises nicht so recht . Sofern jemand zu der Sorte Menschen gehört , die ihre Tickets selbst bezahlen und verdienen müssen , ist die Thai Business meines Erachtens akzeptabel wenn man zu zweit reist ; Unterschied zusammen etwa 2500 € wenn ich das richtig sehe .

    Abgesehen davon sind Verpflegung und insbesondere Getränke in der First Spitze , die Stewardessen allerdings meist jenseits des Verfalldatums .

    Somkiat
     
  9. raustral

    raustral Platinum Member

    Beiträge:
    1.796
    Likes:
    0
    @ Somkiat

    was soll das mit dem Verfallsdatum ..... :evil:
     
  10. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Wir konnten nicht merkern, klar dass in F keine 18 jährigen arbeiten.
     
  11. atri1666

    atri1666 Guest

    Flug am 09.02. in F mit Thai HKG-BKK. Diesmal ne andere 747 mit breiten blauen Samtsitzen die wirklich schoen gequietscht haben. Champagner und tolle Weinauswahl+ 6 Gangmenue. Kein Gequaengel mit Sitz aufrecht stellen oder Anschnallen. In BKK schon am Gate abgeholt worden. Wir waren nur 3 Paxe in F. Nach exakt 6 Min. sass ich schon in meiner Limousine- wir wurden durch die Diplomatenabfertigung gelotst. Freu mich schon auf den 26.02. auf den Rueckflug nach HKG.
     
  12. Kenji

    Kenji Lotse

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    naja, immer noch 30 jahre jünger als bei united oder lufthansa

     
  13. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Dann wären die im Schnitt 75 schätze ich mal . Meine Bemerkung mit dem Verfallsdatum bezog sich eher auf die attitude . Viele von denen sind schon reichlich routiniert . Es mag auch eine Rolle spielen , daß viele Mitglieder der Thai cabin crew den höheren Ständen im Heimatland entstammen und deswegen mit zunehmender Reife ihre Tätigkeit als unter ihrer Würde betrachten . Es gibt auch eine Reihe netter Exemplaree GottseiDank.

    S.
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Ha, die 743 mit den Quietschsitzen hatte ich auf dieser Strecke auch schon mal. Ein Quell endloser Belustigung.
     

Diese Seite empfehlen