Flughäfen New York - Rekordverspätungen

Dieses Thema im Forum "Nordamerika" wurde erstellt von Sire83, 9. November 2010.

  1. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  2. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    Das liegt u.a. daran das von einem riesigen internationalen Airport wie JFK permanent kleine Regionaljets starten a la Dash oder ATR oder sowas. Die verstopfen alles total. Man muss auf kurz oder lang dazu übergehen im Inland wieder große Maschinen einzusetzen, der Bedarf ist ja da. Es ist meines Erachtens auch keineswegs sinnvoll 12 mal am Tag oder so mit ner 737 quer über den Kontinent zu düsen, warum nicht einfach weniger Verbindungen mit großen Jets. Würde das konsequent umgesetzt hätte man viel weniger Flugbewegungen und alles würde pünktlicher ablaufen. Wenn in JFK ein kleiner Regen aufkommt oder es ein bisschen windig wird steht alles still... Dann sind 2 Stunden an der Runway warten keine Seltenheit...
     

Diese Seite empfehlen