Flugstreichung? An die Rechtsexperten...

Dieses Thema im Forum "Reiserecht" wurde erstellt von dido78, 29. September 2011.

  1. dido78

    dido78 Pilot

    Beiträge:
    71
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    folgende Situation:
    DirektFlug mit TAM gebucht von Rio nach Frankfurt.
    Flug gestrichen, Alternativangebot: Geld zurück oder Flug 3h früher mit Umsteigeverbindung über Sao Paulo (damit 3h mehr Flugzeit, Risiko beim Umsteigen -> Verspätung, Gepäck, etc.).
    Es gibt eine LH Verbindung die 5 Min. früher als der ursprüngliche Flug geht, auch eine Direktverbindung.

    Freundlich gefragt, mehrfacher Schriftverkehr: TAM verweigert Umbuchung auf andere Airlines.
    Welche Chancen habe ich, hier auf eigene Faut was zu Unternehmen?

    EU Verordnung 261 ist nicht 100% eindeutig:
    Zunächst gesteht man mir Wahlrecht zu: Geld zurück oder "anderweitiger Beförderung zum Endziel unter vergleichbaren
    Reisebedingungen zum frühestmöglichen Zeitpunkt".
    Frage ist: Was heißt vergleichbare Reisebedingungen?
    TAM schreibt man habe mir eine "absolut akzeptable" Verbindung eben 3h früher, mit Umsteigen angeboten...

    Vielen Dank für Eure Hilfe...
     

Diese Seite empfehlen