Flugumbuchung von Delta auf Air France - Welche Rechte

Dieses Thema im Forum "Reiserecht" wurde erstellt von Bierjunge, 25. August 2013.

  1. Bierjunge

    Bierjunge Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    Guten Abend,

    meine Situation ist folgende:

    Ich habe für meine Partnerin und mich zwei Flüge von Stuttgart über Atlanta nach Fort Myers und retour über "airline-direct" gebucht.
    Heute Nachmittag teilte mir airline-direct per E-Mail mit, dass der Hinflug nun über Paris CDG und mit Air France erfolgen soll. Die bei airline-direct gebuchte Reiseklasse war Economy. Auf der Delta Homepage haben wir uns dann aber ein Upgrade auf Economy Comfort gekauft. Der Inlandsflug von Atlanta nach Fort Myers, als auch der Rückflug bleiben unverändert. So wie es scheint, hat Delta ihre Stuttgart-Atlanta Verbindung für den Winterflugplan weiter reduziert.

    Meine Frage ist nun, welche Rechte haben wir? Speziell auch bezüglich der gebuchten Economy Comfort Klasse. Wer ist unser primärer Ansprechpartner? Des Weiteren ergibt sich durch die Änderung auch eine erheblich kürzere Umsteigezeit von 1Std 37Min. Erfahrungsgemäß kann das durch Immigration und Customs eng werden. Im folgenden die genauen Reisedaten:

    Ursprünglich:
    31.10.2013
    DL117
    Stuttgart - Atlanta
    10:25 Uhr - 14:38 Uhr
    Economy Comfort

    DL856
    Atlanta - Fort Myers
    19:52 Uhr - 21:34 Uhr
    Economy Comfort

    Jetzt:
    31.10.2013
    DL8493 operated by Air France
    Stuttgart - Paris CDG
    10:05 Uhr - 11:25 Uhr
    Economy

    DL8606 operated by Air France
    Paris CDG - Atlanta
    13:45 Uhr - 18:15
    Economy

    DL856
    Atlanta - Fort Myers
    19:52 Uhr - 21:34 Uhr
    Economy Comfort

    Vielen Dank für Eure Ratschläge!
     
  2. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Was die reine Streckenänderung betrifft, habt ihr das Recht dieses Angebot anzunehmen oder kostenfrei zu stornieren,
    da ihr mehr als 14 Tage vor dem Flug informiert wurdet.
     
  3. Bierjunge

    Bierjunge Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Und wie sieht es mit dem Upgrade auf Economy Comfort aus? Air France bietet ja etwas ähnliches an. Haben wir dann auch "das Recht" auf diese Klasse bei AFR?
     
  4. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Kann ich dir leider nicht beantworten, aber wenn es preislich keine Differenz ist, würde ich einfach stornieren und neu nach euren Vorstellungen buchen
     
  5. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18
    Guten Abend Bierjunge,

    schreibe airline-direct doch an und bitte um eine Angebot bezüglich des Air France Fluges, weil ihr euch ein upgrade bei Delta gegönnt habt.

    Viele Grüße
     
  6. Bierjunge

    Bierjunge Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    Airline-Direct verlangt offenbar ein Bearbeitungsentgelt von 15-25 Euro pro Buchung. Wenn ich nun die Buchung stornieren möchte, muss ich dieses Entgelt bezahlen? In der EU-Verordnung 261/2004 habe ich dazu leider nichts gefunden.
     

Diese Seite empfehlen