Gepäckgrenzen inneramerikanische Anschlüsse

Dieses Thema im Forum "United" wurde erstellt von scooba_steve, 19. Juni 2010.

  1. scooba_steve

    scooba_steve Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Erstes Ticket:
    M&M Prämienticket in Business.
    Hinflug: DUS-FRA-IAH-PHX
    Rückflug: MIA-IAH-FRA-DUS

    Zweites Ticket: (als Anschlussflug nach Stop in PHX)
    Bezahltes Firstticket inneramerikanisch.
    Strecke: PHX-CLT-MIA

    Welche Gepäckgrenzen werden auf dem Zweiten Ticket angewandt?
    Gilt hier die höhere Gepäckgrenze des Transatlantikfluges (2x 32 kg) oder die normale Grenze für inneramerikanische Firstflüge (2x 23 kg)?
     
  2. scooba_steve

    scooba_steve Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Nachtrag: Das zweite Ticket gebucht bei United.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Da es zwei getrennte Tickets sind, gelten die normalen Inlandsregeln, also zweiteres. Nur bei durchgehenden Tickets gilt in der Regel (auch nicht immer), dass die höchste Gepäckgrenze durchgehend Gültigkeit besitzt.
     

Diese Seite empfehlen