Gratis: SIM-Card mit Startguthaben

Dieses Thema im Forum "Travel Technologie" wurde erstellt von miles-and-points, 14. Januar 2007.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Sorry für's Crossposting (ich hab's auch schon bei Lufthansa eingestellt):

    Hallo,
    bin gerade sehr nett auf die folgende Aktion hingewiesen worden -
    hab's allerdings noch nicht selbst ausprobiert - also "ohne Garantie",
    ob es auch klappt, wenn man schon die T-Mobile-M&M-SIM-Card hat:
    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Nett, nicht?
     
  2. berwangerfj

    berwangerfj Diamond Member

    Beiträge:
    2.986
    Likes:
    1
    Habe es letztes Jahr schon bestellt und telefoniere immer ins D1-Netz und ins Telekomnetz. 4 oder 5 cts. je Minute - habs Prospekt verlegt - müsste den Schreibtisch mal aufräumen.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Jetzt verschleudert auch O2 Prepaid-Simcards:

    Völlig gratis gibt's die Nummer/Karte mit 2 Euro SGH;
    wer bis August einmal 15 Euro auflädt, bekommt 10 Euro Bonus obendrauf.

    Macht also 15 Euro für 2 + 15 + 10 = 27 Euro Guthaben.

    Selbst bei dem "schlechten" Tarif (25 Cent/Minute) sind's dann tatsächlich nur noch ~ 15 Cent, richtig? Oder einfach nur nutzen als Handy, auf dem man unterwegs angerufen werden kann - das Start-Guthaben verfällt ja nicht.

    http://www.cancatch.de/flash/index.php?foo=1
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Und Tchibo bietet ab sofort (in den Läden und online)
    seine "Prepaid-Simcard" (im O2-Netz) für 5 Euro an.
    Das Startguthaben beträgt zwar nur 1 Euro, ist aber
    ein volles Jahr lang gültig (womöglich auch länger). 8)

    Der Clou: wer die Karte bis zum 9. August erwirbt und
    freischalten läßt, kann damit völlig gratis und
    unbegrenzt Handy-Telefonate im Tchibo-Netz
    ("Tchibofon zu Tchibofon") führen - für volle 2 Jahre
    (24 Monate lang).

    Wer eines der Billig-Handy-Geräte kauft (z.Zt. ab 25 Euro),
    bekommt die Simcard sogar völlig gratis als "Zugabe".

    Für Paare, Gruppen, Familien, Schulklassen und dergleichen
    eine gute Investition: für umgerechnet rd. 21 Cent pro
    Monat
    (= nicht einmal 1 Cent täglich) unbegrenzte Gespräche
    zu allen Leuten führen, die dasselbe "Tchibo"-Netz nutzen. 8)
     
  5. jopitz99

    jopitz99 Pilot

    Beiträge:
    90
    Likes:
    0
    Hallo M&P,

    wenn ich auf das Logo von T-Mobile in Deinem Beitrag klicke komme ich auf eine Agenturseite, wo ich auf die Schnelle keinen zusammenhang mit der T-Mobile Aktion finde.

    Ist das gewollt?

    Danke und ein schönes Wochenende!

    jopitz99

    P.S: sehe gerade, dass Dein Beitrag vom Januar war!
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Die MPMedia hat damals die T-Mobile-Simcard-Aktion betreut; daß diese Links nicht ewig funktionieren können (GQ-, Schöner Garten- oder Focus-Aktionen enden ja ebenfalls manchmal), war ja klar. Die O2-Aktion (klick auf den Link aus dem Mai) ist ebenfalls beendet - aber die 2-Jahre-Gratis-Aktion von Tchibo ist noch aktuell: 5 Euro pro Simcard mit 1 Euro SGH (was man braucht, um die Gratis-Gespräche führen zu können). :D
     

Diese Seite empfehlen