Handy an Bord: Erlaubt

Dieses Thema im Forum "Emirates" wurde erstellt von FrequentC, 10. Oktober 2012.

  1. FrequentC

    FrequentC Silver Member

    Beiträge:
    359
    Likes:
    0
    Emirates erlaubt ab demnächst (wenn die Technik angebracht ist) Handytelefonate an Bord:

    http://www.aero.de/news-16043/Emirates- ... -Bord.html

    Damit ist Emirates für mich endgültig abgehakt. Service und Produkt haben in den letzten Jahren so weit nachgelassen, dass ich, gekoppelt mit der Umsteigeproblematik in Dubai, keinen Vorteil mehr gegenüber Lufthansa und co. sehe, jetzt wird man auch noch von Telefonierern belästigt. Ohne mich.
     
  2. Hugo1980

    Hugo1980 Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Wird dieser "Service" nicht schon seit geraumer Zeit angeboten.
    Ich meine mich daran schon seit letzten Jahr dran erinnern zu koennen.

    Ich hab allerdings noch nie jemanden telefonieren gesehen. Uebrigens auch nicht mit diesem komischen Kreditkarten Telefon, egal bei welcher Airline.
     
  3. Skishark

    Skishark Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Ja ist mittlerweile bei vielen möglich. Bin mit WY unterwegs und dort hat man auch Handynetz, WLAN an Board. Bin bisher immer wieder heile angekommen ;)
     
  4. FrequentC

    FrequentC Silver Member

    Beiträge:
    359
    Likes:
    0
    Soweit ich weiß wurde bisher das Telefonieren technisch unterbunden, nur SMS war möglich.
    Das wird nun wohl abgestellt. Grade im leisen A380 möchte ich auf gar keinen Fall im Dunstkreis eines telefonierenden sitzen. Das Flugzeug ist für mich ein Hort der Ruhe, ich finde es sehr angenehm mal nicht erreichbar zu sein.
    Internet an Bord ist für mich ok - es wird einem ja nichts aufgezwungen dadurch. Aber Sprachtelefonie - nein danke.
     
  5. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  6. mercedes

    mercedes Gold Member

    Beiträge:
    501
    Likes:
    4
    @FrequentC

    Da wirst du bald auf einen Privatjet umsteigen müssen ,über kurz oder lang werden die anderen Airlines nachziehen.
     
  7. Klotz

    Klotz Platinum Member

    Beiträge:
    1.381
    Likes:
    1
    Telefonieren kann man schon seit Jahren bei EK. Neu ist halt nur das eigene Handy dazu zu benutzen.
    Mit diesem Remote Teil des IFE.

    SMS geht auch schon lange, mit dem eigenen Handy. Und wieviel machen das?
    Ich denke auch, für einige Leute bleibt dann nur noch der Privatjet. Was in einem Flugzeug aber ein Ort der Ruhe sein soll? Das ist eher eine Villa auf einer Insel aber doch kein Flugzeug.
     
  8. FrequentC

    FrequentC Silver Member

    Beiträge:
    359
    Likes:
    0
    Ich hoffe nicht - und wenn doch, so bleibt mir wenigstens die Übergangszeit.


    Ich werde idR nicht behelligt wenn ich es nicht will - das ist für mich Ruhe. Ob jetzt die Flugzeuggeräusche da sind oder nicht, die höre ich mittlerweile gar nicht mehr.
    Ich genieße die paar Stunden in denen meine Mitarbeiter mich nicht erreichen können und in denen es um mich herum eher gemächlich zugeht.
    Das geht dann zumindest teilweise verloren. Klar kann ich mein Handy auf Anrufe blockieren stellen, aber wer sagt mir dass das auch die um mich herum tun.
     
  9. Hugo1980

    Hugo1980 Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    bei Emirates in First kannst Du ja einfach die Tuer schliessen und siehst und hoerst Deine Mitreisenden nicht :wink:
     
  10. Klotz

    Klotz Platinum Member

    Beiträge:
    1.381
    Likes:
    1
    Wollte ich auch gerade schreiben. :)
     
  11. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.237
    Likes:
    211
    Der wahre Grund scheint woanders zu liegen, denn das wirst du bald überall so oder ähnlich erleben.
     
  12. FrequentC

    FrequentC Silver Member

    Beiträge:
    359
    Likes:
    0
    Nunja - im A380 eben doch, weil er so leise ist. Abgesehen davon fliege ich leider meist C, nur seltener mal F.
     
  13. Snappy

    Snappy Silver Member

    Beiträge:
    293
    Likes:
    8
    Hmm, was genau nervt denn an telefonierenden Leuten mehr als an welchen die sich mit dem Nachbarn unterhalten?

    Klar, beides ist störend und ich würde auch nie an Bord telefonieren, aber wirklich aufregen tut mich das nicht.
     
  14. thiago

    thiago Gold Member

    Beiträge:
    554
    Likes:
    9
    Also wenn dauernd das Handy bimmelt, dann noch mit den dämlichsten Sounds, dann würde mich das schon nerven. Dazu dann noch beep beep bei dutzenden sms.... In Verbindung mit einer Vorschrift ausschließlich Vibrationsalarm zu nutzen, wäre es wohl noch erträglich. Aber man weiß ja, wie laut einige Leute in ihr Handy schreien.
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Handy an Bord

    Internet: Okay.
    Telefonie: Nein.
     
  16. Hugo1980

    Hugo1980 Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Schon heute kann doch telefoniert werden.
    Und zwar bei fast jeder Airline. Mit diesen komischen Geräten wo man die Kreditkarte durchziehen kann.

    benutzen tuts eigentlich niemand. Ich habs jedenfalls noch nicht erlebt.

    Denke so wirds auch bei der Handynutzung sein.

    Zumal Emirates uebrigens das telefonieren heute schon - laut eigener Aussage - täglich auf mehr als 100 Fluegen erlaubt. Gesehen und gehört hab ich noch niemanden.
     
  17. FrequentC

    FrequentC Silver Member

    Beiträge:
    359
    Likes:
    0

    Aber nur weil es so unverschämt teuer ist.

    Aber es wäre ja schon allen geholfen wenn das System incoming calls blocken könnte und nur outgoing erlauben würde.
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Handy an Bord

    Das ändert letztlich (außer in Sachen Klingeln) überhaupt nichts.
     
  19. FrequentC

    FrequentC Silver Member

    Beiträge:
    359
    Likes:
    0
    Nun, die Sache mit dem Klingeln wäre schonmal ein entscheidender Faktor. Eine andere Sache ist, dass ich glaube, dass diese Praxis einigen schwächeren Menschen die Last nehmen würde, die Entscheidung zu treffen ob sie nun erreichbar sein müssen oder nicht. Bei einigen Menschen kann ich da einen seelischen Konflikt förmlich riechen. Diesen kann man ja auch ruhig im Voraus zu Gunsten der Allgemeinheit entscheiden.
    Ich glaube, dass die wenigsten wirklich aktiv telefonieren würden, aber viele es einfach nicht fertig bringen würden das Handy auszuschalten.
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Handy an Bord

    Das machen die aber auch nur ein einziges Mal bzw. bis sie die
    Rechnung für das (ankommende) Gespräch bekommen haben. 8)
     

Diese Seite empfehlen