Hoteltip für Kapstadt gesucht

Dieses Thema im Forum "Afrika/Naher und Mittlerer Osten" wurde erstellt von j-t-e, 13. Dezember 2006.

  1. j-t-e

    j-t-e Silver Member

    Beiträge:
    396
    Likes:
    0
    Hallo ich suche noch für Kapstadt ein Hotel und wollte mal fragen ob mir ggf. jemand hier einen kleinen Tip geben kann, bzw. welches Hotel zu empfehlen ist...

    Die allgmeinen Tips wie Holidaycheck usw. beachte ich bereits.

    Vielleicht hat ja gerade jemand interessante (sowhl positiv als auch negative) Erfahrungen gemacht...

    Bin für Tips dankbar,

    viele Grüße

    j-t-e
     
  2. thomosis

    thomosis Silver Member

    Beiträge:
    341
    Likes:
    0
    Winchester Mansions (Sea Point) mit Blick auf das Meer. Sehr schöner Innenhof, sehr freundliches und gut geführtes Haus. Sehr guter Service. Habe mehrmals dort gegessen bzw. Sundowner an der Bar oder auf dem Balkon. Die Zimmer kenne ich jedoch nicht. Haus hat eine Deutsche Leitung.
     
  3. capetown

    capetown Bronze Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Mein absoluter Favorit ist das "Radisson Cape Town Waterfront".
    Es hat einfach die schönste Lage die es in Kapstadt gibt. Liegt in Green Point, 5 Gehminuten von der Waterfront entfernt. Die meisten Zimmer blicken direkt (ohne eine Straße dazwischen) auf das Meer oder die angeschlossenen Marina. Die Zimmer nach "vorne raus" auf den Tafelberg. Die Terasse des Hotels liegt, genau wie der Pool, direkt am Meer, der schönste Platz in Kapstadt um einen "Sundowner" zu genießen. Die Zimmer sind ordentlich groß und super ausgestattet. Besonders zu empfehlen sind die sogenannten "Business Class" Zimmer mit abtrennbarem Wohn- und Schlafbereichen.
    Ein etwas günstigerer Tipp ist das "Hollow on the Square" in der Nähe des Convention Centers. Gerade neu renoviert und wiedereröffnet.
    Falls Du schöne Bed&Breakfast Pensionen suchst, kann ich Dir auch schon getestete benennen, schick mir einfach eine PM.

    Grüße, Christian
     
  4. j-t-e

    j-t-e Silver Member

    Beiträge:
    396
    Likes:
    0
    Vielen Dank für die Hinweise.
    PM Nachrichten sind unterwegs.

    Danke,

    j-t-e
     
  5. j-t-e

    j-t-e Silver Member

    Beiträge:
    396
    Likes:
    0
    So, nochmals vielen Dank für die Tips und Anregungen!

    Wir werden jetzt vermutlich das Fountains Hotel nehmen.
    Es wird sehr günstig angeboten und scheint ganz gut zu sein.
    Hat jemand vielleicht Erfahrungen damit ?
    Es liegt in der Nähe der St. Georges Mall, ist dies zu empfehlen oder ehr eine Gegend die man nicht unbedingt buchen sollte... (vermute aber mal nicht...)

    Hat jemand noch einen Tip für den Transfer vom Flughafen zum Hotel ?
    Derzeit würden wir das Taxi nehmen und rechnen mit ca. 30 Euro kosten, ist das realistisch ?

    Danke und viele Grüße

    j-t-e
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Tolles Hotel. Bin gestern zurückgekommen und war 9 Tage da. ( Bereits zum zweiten Mal ). Bitte aufpassen! Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer. Wer also unbedingt qualmen muss, sollte sich ein Zimmer mit Balkon reservieren. Die gehen aber nur nach hinten raus ( Lions head Blick ). Und haben nur ein Queen Bett. Mit Kindern unbedingt eine Suite reservieren.

    Buchungsanfragen unter http://www.winchester.co.za
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Kapstadt ist eigentlich Autostadt. Vor allem wenn man etwas sehen möchte, kommt man ohne Auto eigentlich nicht weit. Obwohl Linksverkehr ist das Fahren eigentlich ziemlich easy. St.George ist auch leicht zu finden. Ich würde in jedem Fall ein Auto nehmen, und mit dem auch Richtung Hotel fahren. Habe mich bei meinem ersten Kapstadtbesuch vor 1 Jahr vom Hotel abholen lassen. Es war -vorsichtig ausgedrückt - rausgeschmissenes Geld.
     
  8. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Auch wenn die Antwort inzwischen schon verjährt ist: Die Hotels der Protea-Kette sind alle sehr gut und meistens sehr zentral. Ebenfalls empfehlenswert: das "Park Inn Greenmarket Square", mitten im Zentrum, wenn man Glück hat mit Blick auf den Tafelberg, gute Zimmer, sehr gutes Frühstück und guter Preis (Expedia.de bietet oft Angebote mit Rabatten bei längerem Aufenthalt). Etwas einfacher, aber günstig gelegen: Das Ritz, auch da gibt es wegen des Turmbaus viele Zimmer mit toller Aussicht. Die Hotels rund um die Waterfront sind ziemlich teuer, dafür aber auch in etwas sicherer Lage.

    Kapstadt ist immer sehenswert - besonders in unserem Winter.
     
  9. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Das Arabella Sheraton war recht gut.
     
  10. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo zusammen,
    das mit dem Arabella Sheraton kann ich bestätigen. Gute Lage und Shuttle zur Waterfront. Grundsätzlich kann man aber bei Reisen in Südafrike auch die Proteahotels empfehlen. Für Interessierte empfehle ich da diie Mitgliedschaft im Procardclub. Habe da vor 1 1/2 Jahren ca 70,- € Jahresgebühr bezahlt und dafür Gutscheine für Freiübernachtungen, 2 for 1 Angebote, Frühstücksgutscheine sowie die Möglichkeit erhalten, in Hotelrestaurants 50 % beim Essen zu sparen. Gutes Preis-/Leitungsverhältnis.
    Gruss aus Bielefeld
     
  11. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Die Proteas die wir hatten waren naja mittelmäßig.
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Ich war da mal im Cape Grace.
    Sehr gediegen und empfehlenswert.
     
  13. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo zusammen,
    gibts mit Sicherheit Unterschiede. Wir hatten in Knysna bzw. Stellenbosch schöne Proteas mit Balkon und Hafen- bzw. Weinbergblick - hingegen im Landesinneren (z.B. Polokwane) eher Mittelmass.
    Gruss aus Bielefeld
     
  14. thomosis

    thomosis Silver Member

    Beiträge:
    341
    Likes:
    0
    Suite im Winchester Mansions

    Wer kennt die Suiten im Winchester Mansions? Sollen echt toll sein? Leider konnte ich mir diese bei meinem letzten Besuch nicht ansehen, da alle bewohnt waren.
     

Diese Seite empfehlen