HRS M&M

Dieses Thema im Forum "ARCHIV Hotelketten & Meilen im Schlaf sammeln" wurde erstellt von kaidus, 12. August 2010.

  1. kaidus

    kaidus Pilot

    Beiträge:
    75
    Likes:
    0
    Hallo und eine Frage: Ich stöberte hier durch das informative Forum, fand allerdings nicht wirklich eine Antwort auf meine Frage - Buchungen über HRS - kann man hierbei auch M&M Meilen sammeln oder muss die Buchung "direkt" über die M&M / HRS Seite erfolgen?

    thx
     
  2. galvoni

    galvoni Silver Member

    Beiträge:
    438
    Likes:
    0
    Du kannst über dei HP des Hotels direkt buchen......

    In der Regel schreiben Hotels keine Punkte, Poinst etc gut, wenn man über einen Vermittler bucht (und hrs is tdies) weil sie an diesen ja Gebühren bezahlen müssen.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    FAQ bei M&M & LH:
     
  4. vater_morgana

    vater_morgana Co-Pilot

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Auch wenn der OP nur nach Lufthansa Meilen fragte - bei Buchung über die AirBerlin HRS-Seite kann man TopBonus Meilen sammeln
    :arrow: http://www.airberlin.com/site/tb/news.php?LANG=deu

    Es dauert zwar ein wenig, bis die Meilen gutgeschrieben werden, ist aber trotzdem sehr lohnenswert.
    Schließlich kann man zusätzlich je nach gebuchtem Hotel ebendort zusätzliche Meilen sammeln!
    Das ist definitiv falsch. HRS vermittelt nur die Buchung im Gegensatz zu Hotels.com etc.
    Jede meiner zahlreichen Buchungen über HRS war ein "qualifizierender Aufenthalt" für Punkte/Meilen des jeweiligen Hotelprogramms.
     
  5. cwkteam

    cwkteam Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Dies kann ich nur bestätigen, ich habe ebenfalls diese Erfahrung mehrfach gemacht.
     
  6. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    Wie kommt es dann aber, dass eine Buchung über HRS das Zimmer teilweise ca. 50% billiger ist als beim Hotel selbst? Bei mir geschehen im Radisson BKK.
     
  7. cwkteam

    cwkteam Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Das ist dann noch besser 8) das Glück hat ich auch schon mehrfach, zuletzt im Sheraton Carlton Nürnberg - da waren es zwar nur 10 EUR Preisvorteil - gab dann aber zu dem Preisvorteil noch 2000 Starpoints extra wg. der BRG
     
  8. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0

    Da kann man die "best price garatee" ausnutzen, hat bei mir bei Priority schon 2 X problemlos geklappt,
    im Endeffekt war es dann noch billiger.

    Grüsse aus Teneriffa - Volker
     
  9. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0
    Ich glaub irgendeinen Haken finden die dann immer, und seien es nur die Stornofristen, z.B. kostenloses Storno 6 Tage statt 7 oder so.
    Bin da schon mal total eingefahren mit Hilton. Die sagten mir, dass mein billiges Zimmer beim anderen Reiseanbieter ein kostenloses Frühstück beinhaltet, die teure Rate von ihnen aber nicht. :shock:
    Seitdem buche ich meistens die billigere Variante, außer ich brauche noch Aufenthalte zum Status beibehalten. Obwohl bei Priority mag dies schon vorkommen, da hab ich es noch nie versucht.
     
  10. wsvfan55

    wsvfan55 Bronze Member

    Beiträge:
    244
    Likes:
    0
    Die Frage Punkte bei HRS-Buchungen wird nach meiner Erfahrung der letzten Monate sehr unterschiedllich behandelt.

    Bei Hilton Punkte+Meilen, bei PC gar nichts und bei Steigenberger TopBonus-Meilen

    wsvfan55
     
  11. Klaus_Dieter

    Klaus_Dieter Silver Member

    Beiträge:
    455
    Likes:
    1
    Dann nehmt doch Hotel.de
    Da gibt es immer PUnkte und bei Hotel.de kann man sogar seine ganzen Programmmitgliedsnummer hinterlegen, und diese werden dann gleich mit der Buchung an das Hotel weiter geleitet!
     
  12. marcos

    marcos Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Als im Lindner in Berlin sagte man mir, wenn es über ein Reisebüro/-veranstalter gebucht ist, dann gäbs wohl keine.
    Die müssen für die 500 Meilen 12€ zahlen. Und wenns über Reisebüro/-veranstalter gebucht ist, gäbs halt nichts, weil ja Provision an Reisebüro/-veranstalter gezahlt werde.
     

Diese Seite empfehlen