Hua Hin: Anreise und Hotel?

Dieses Thema im Forum "Asien" wurde erstellt von homer, 23. Juli 2010.

  1. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    Liebe Thailand Experten und Expertinnen, erbitte folgenden Rat.

    Plane nach Ankunft Bangkok (August) drei Tage nach Hua Hin zu fahren. Idee ist: Ankunft abends BKK, Übrnachtung Nähe Bahnhof und dann am nächsten Morgen mit Zug nach Hua Hin. Fragen wären:

    - vom Airport zum Bahnhof - welchen Zug? Die neue Zuganbindung scheint mir nicht zum Hauptbahnhof zu fahren? Also mit Taxi/Bus?
    - welches Hotel in Bahnhofsnähe, damits am nächsten Morgen schnell geht? Sukhumvit Plaza scheint ausgebucht..oder in Reparatur. Dachte daher an Holiday Inn?
    - geht es ohne Stress, am nächsten Morgen Fahrkarten am Bahnhof zu kaufen? Oder kann ich die im Hotel erwerben? Oder irgendwie vorher?
    - dachte ans Hilton in Hua Hin - habt Ihr da Erfahrungen?

    Würde mich über Infos freuen!
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Kommt darauf an, wann im August die Reise stattfinden soll.

    Ende August dürfte nun ja endlich die (schon jetzt nett zu beobachtende) neue
    Skytrain-Verbindung auch für die normale Öffentlichkeit geöffnet und nutzbar
    sein. Dann fährt der sog. "Express Train" non-stop (oder mit nur einem?) nach
    Makkasan. Dort rein ins noch immer recht preiswerte "Eastin" (samt Spa usw.)
    und nach einem ausgiebigen Frühstück weiter mit dem Zug zum Hauptbahnhof
    (wenn man denn wirklich keinen Limousinen-Transfer buchen mag).
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Vom Hilton Hua Hin rate ich dringend ab! Die Zimmer sind ok, teilweise auch ein schöner Blick, aber:

    Das Hotel ist ein riesiger Kasten, fast ohne Garten. War früher mal ein Melia Hotel und wirkt auf mich völlig kalt und ohne Flair. Wenn du aus der Tür kommst, tobt da das "Nachtleben" von Hua Hin direkt vor dir!
    Wenn es stadtnah sein soll, das Marriott (etwas betagt, war früher ein Royal Garden Hotel) oder aber das Sofitel; das alte "Railway Hotel" hat immer noch Flair! Das wäre doch das Passende, wenn du mit der Bahn anreist; ist doch extra für Bahnreisende gebaut worden (wenn auch ursprünglich vor 90 Jahren).
    Ich selbst gehe immer ins Hyatt, kann ich dir derzeit aber nicht empfehlen, da der Club bis Dezember total umgebaut wird.
    Ansonsten gibt es doch jede Menge guter Hotels in der unmittelbaren Stadtnähe, die mit dem Hotelbus in 5 Minuten oder mit Taxi für 100-120 Baht angefahren werden. Einige User schwören ja auf das Interconti (ist das neueste Hotel), mir ist da auch die Anlage um den Pool zu klein, aber das ist wirklich Geschmackssache, für ein paar Tage wohl ok. Auf jeden Fall haben die da gutes Personal, 40 Prozent haben sie nämlich dem Hyatt abgeworben.
    Nett ist auch das Sheraton (allerdings etwas weiter außerhalb), dafür wohnst du dann nah beim "Kini".
     
  4. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Oha bali, jetzt staune ich aber über dein Statement, habe dich eigentlich hier im Forum
    anders in Erinnerung :lol:

    War vor genau 30 Jahren ( Mann bin ich alt, gg ) schon in Hua Hin, damals der echte Hit
    Es gab noch das von dir angeführte Railway Hotel, total vergammelt, aber trotzdem super
    Sonst war der Nachtmarkt da, anders als der Touristenmarkt seit ca. 10 Jahre
    Dann gab es wie heute noch das einfache und gemütliche Subhamitra Hotel am Bahnhof, der war übrigens
    auch damals schon schön.
    Dann gab es wie heute noch das Restaurant Kota, vis a´vis vom Nachtmarkt, immer etwas teurer,
    macht einfachen Eindruck, super Küche, die Besucher aus Bangkok kennen das alle,
    der Rest ( zum Glück ) nicht unbedingt.
    Hua Hin hat sich verändert, erst das Melia, heute ist es das Hilton. Dann das Fastfood, die Tailor, die Mädels, die Bars...aber alles doch in Grenzen
    Finde das Hilton zwar einen hässlichen bau, aber drinnen stimmt doch viel: nette Zimmer, war das letzte Mal in der Pacific Suite mit Family, absolut gut und fair vom Preis
    Am Wochenende teurer, da viele aus Bangkok kommen. Aber es gibt genug Alternativen: teuer das nette Sofitel als Nachfolger des Railway , billig und immer noch nett das Subhamitra.
    Den Markt kannst heute vergessen, das nachtleben ist nun mal da, aber überschaubar, alles schön zentral.
    Der Bahnhof ist immer ein Hit, wenn ein Zug kommt, das Fischpier am Morgen sollte man gesehen haben...es ginbt vieles in Hua Hin, was die meisten Touristen nie sehen oder sehen wollen.
    Das Hilton ist voll zentral, Zimmer und Pool voll okay, halt auch viele Pauschalurlauber...wer sich damit arrangieren kann, dem gefällt es in Hua Hin
    Strand natürlich nicht der Hit, aber das Strandleben dafür um so interessanter...jedem gefällt halt was anderes

    Fahre immer mit dem Zug runter, zwischen 12.00 Uhr und 16 Uhr so ca. 5-6 Züge nach Süden, nehme 2. Klasse, nur kein Aircon, ist affenkalt !!
    Ankunft so ca. 16.0 Uhr bis 20 Uhr
    Rückfahrt geht nicht mit Zug , da alle nachts oder am frühen Morgen ( Mitternacht - 5 Uhr ) in Hua Hin abfahren, damit sie früh am Morgen in Bangkok sind. Tagsüber nur 3. Klasse nach Tonburi, muss nicht sein, gg, dauert zu lange, da immer imense Verspätung.
    Viele Transporte werden angeboten, oft überteuert. Hinter dem grossen Tempel auf dem Weg zum Hilton in der Laundry bekommst du super Transport für stets fairen Preis Door to Door.
    Bus ist nicht so toll, kommst am Southern Bus Terminal an und die Taxidriver nerven dort..fahre halt auch nicht gerne Bus

    Nochmals: Hua Hin ist imer noch schön, nur haben das andere auch schon entdeckt, gg
    Aber wenn ich im Aufgust wieder mal da bin, beim Kota sitze, wirds mir schon wieder gefallen

    Bali, was ich sagen will, jeder soll sich sein eigenes Bild machen..lese deine Komments trotzdem gerne weiter 8)
     
  5. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Kleiner Nachtrag noch:

    Novotel am Airport ist ganz nett, aber auch nicht gerade billig
    Lieber mit dem Taxi ins Amari Atrium, ist echt ein gutes Hotel, bei U- Bahn Staion, schnell in der Asoke und der Sukhumvit. Taxi nie mehr als 50 Baht dorthin, nette Zimmer, gutes Frühstück, sehr günstige Preise bei Direktbuchung über Homepage, stimmt eigentlich viel dort.
    U- Bahn fährt direkt in den Bahnhof, also bequem, wenn du dir den Taxiride sparen möchtest ( meine Zeit, nicht Baht )
    Kannst dir also am Vortag im advance booking office bequem die Tickets für den nächsten Tag holen
     
  6. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    Das kann ich zu 100% unterschreiben.

    Wir waren letztes jahr im August für 8 Tag im Hilton. Das Hotel wirkt für mich wie "Touristenbunker" auf den Balearen. Zwar hatten wir ein Upgrade in eine Pacific Suite bekommen, aber richtig freuen konnte ich mich darüber nicht. Ich habe mich schlichtweg nicht wohl gefühlt.

    Das ging dann soweit, dass wir nach 5 Tagen eine Nacht im Sheraton verrbacht haben, da ich es im Hilton nicht mehr ausgehalten hatte. Meine Frau hatte dafür wenig Verständnis, aber immerhin konnte ich so meinen "inneren Frieden" wieder herstellen.
     
  7. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    So können sich die Geschmäcker unterscheiden ... :p

    Die Pacific Suite war zwar schön groß, aber die Matratze war zu hart, das Badezimmer hatte keine Fenster, die Klimaanlage ließ sich schlecht regulieren, das Sofa war zum Sitzen zu unbequem und die ominöse "Internetbox", die installiert werden musste, um im Zimmer Internet nutzen zu können, wahr zu umständlich. Alles im Grunde nichts "Weltbegendes", aber mir hatte es in dem Moment gereicht ...

    Der Blick aus dem 15. Stock über Hua Hin hinweg war jedoch nett.
     
  8. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Seht ihr, deshalb empfehle ich eigentlich selten ne Unterkunft
    Ist immer von vielen Parametern abhängig : unterschiedliche Zimmer, Umgebung, Wetter,
    Stimmungslage, Personal... jeder hat auch andere Ansprüche
    fühle mich in einer netten einfachen Unterkunft auch wohl, muss nicht immer 4 oder 5 Sterne sein, obwohl ich dort ehrlich gesagt auch immer wieder mal gerne bin
    Phuket war 1980 auch nicht mit heute zu vergleichem , Ko Samui schon gar nicht...brauch es ja auch nicht, ist alles in Bewegung,
    und das ist gut so...dort gehe ich beispielsweise schon lange nicht mehr hin, werde aber trotzdem mal wieder vorbeischauen.

    Am besten: selbst ausprobieren, notfalls improvisieren, es findet sich eigentlich immer etwas passables
    gerade in Asien sollte man/frau doch flexibel sein, enttäuscht war ich eigentlich nie, oft aber halt mal mehr
    zufrieden als woanders.
     
  9. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    100% Zustimmung ...
     
  10. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    ..und genau das werde ich tun..und bedanke mich herzlich für all Eure - wenn auch nicht kohärenten - aber immer sehr hilfreichen Hinweise..das war wirklich sehr nett :p
     
  11. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Danke fuer die Hinweise auch von mir !

    Wer am Hyatt Regency Hua Hin interessiert ist, das Grand Hyatt Erawan BKK und Hyatt Hua Hin unterhalten einen Shuttle Service (Minibus) der zwischen den beiden Hotels pendelt (2x taeglich IIRC). Kosten sind pro Strecke ~ 10 EUR und die Plaetze sind reserviert fuer die Gaeste des Hotels beim Abfahrtspunkt, will heissen es ist nicht moeglich beim Hyatt Erawan vorbeizugehen und in den Shuttle zu huschen ! :p
     
  12. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Möchte mich wie immer nicht einmischen , empfehle jedoch einen Blick auf den folgenden Link anstelle eines trostlosen Bunkers in Hua Hin . Mir ein Rätsel was jemand überhaupt in Hua Hin suchen könnte , weil finden tut man dort fast nichts .



    http://www.fishermansvillage.net/setting.htm
     
  13. olisch

    olisch Gold Member

    Beiträge:
    990
    Likes:
    0
    schäm Dich ... der Link ist doch von Mumilein geklaut ... ;)
     
  14. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Genau das habe ich mich auch gefragt, als ich das gelesen habe. Es gibt so viele schoene Plaetze in Thailand, warum jemand auch nur einen Tag in Hua Hin (und dann auch noch im Hilton verbringen will), ist mir unbegreiflich.

    S
     
  15. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Ich glaube, ich kenne in Thailand fast jede Palme persönlich(na ja, gut, etwas übertrieben..). Es gibt wirklich für fast jeden Geschmack das Passende und gerade auf einigen Inseln ist es auch immer noch ein wenig exotisch.
    Hua Hin aber ist für den ideal, der keine Lust hat, sich schon wieder einmal auf einem Flughafen herumdrücken zu müssen und möglicherweise noch auf einen verspäteten Abflug zu warten, sich um sein Gepäck zu kümmern usw. Man setzt sich in eine Limousine und ist-seit der Kini auf der Strecke nicht mehr unterwegs ist-ohne Probleme schnell vor Ort. Gepäck ist im Kofferraum, ohne jede Beschränkung. Lohnt sich auch für ein Wochende ab BKK.
    Und wie oben richtig erwähnt.
    Wer eine riesig große Super Gartenanlage und ein sehr schönes Thai Restaurant sucht geht, ins Hyatt Regency und kann morgens um 10.00 ab BKK mit dem Shuttle Bus vom Grand Hyatt für fast umsonst nach Hua Hin fahren. Nachmittags geht es dann am letzten Tag um 15.00 Uhr zurück. Fast so schön wie damals am Wochenende mit Vati und Mutti von HAM nach Travemünde.
    Scheinen ja (außer den Thais selbst) immer mehr Leute zu mögen, sonst würden nicht alle Hotelkonzerne nach Hua Hin kommen; zum Glück überwiegend mit überschaubaren Anlagen.
     
  16. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Hallo Bali, hast recht mit deinem Statement
    Dem einen gefaellt es aus welchen Gruenden auch immer, dem anderen nicht oder nicht mehr

    Bin auch immer gerne rumgetravelt, mache das auch heute noch regelmaessig, aber wenn ich Frau, 13 jaehriges Kid und nen Teenager unter einen Hut bringen muss/will landet man beispielsweise in Hua Hin
    Bin natuerlich auch lieber in Buddhamonthon bei unseren Bekannten oder irgendwo in Thailand/Malaysia/Indonesien/Burma etc. on tour,
    aber manchmal muss ich halt Kompromisse machen. Nur so habe ich auch meine Aeusserung gemeint.
    Und die Naehe zu bangkok/ Buddhamonthon ist natuerlich auch ein Argument fuer ein gutes Wochenende
     
  17. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Es git auch andere Ziele in der Naehe von BKK, Koh Samet zum Beispiel, die fuer mich sicher reizvoller fuer ein Wochenende am Strand sind.... Aber wir hier schon gesagt wurde, alles Geschmacksache....;-)

    S
     
  18. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Klar ist Koh Samet eine schoene Insel fuer ein Wochenende
    Aber schon in Ban Phe wirst du drauf hingewiesen, was da drueben neben dem Abwasser das Problem ist : Malaria
    Bin nicht aengstlich, aber vorsichtig. Nicht umsonst gibt es gerade auf Samet eine eigene Malariastation
    Gerade wenn ich mit den Kids unterwegs bin
    Aehnliches Problem immer wieder Richtung Koh Chang
    Also, das sollte einfach jeder fuer sich entscheiden
    Schoenes Wochenende noch

    P.S. Bin gerade in Prag bei Sauwetter, da ware mir jeder Fleck in Asien glaube ich gerade angenehm :p
     
  19. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Hier in KL hat es gerade angefangen wie aus Eimern zu schuetten. Es gibt nichts schoeneres am einem Sonntag-Nachmittag faul unter dem Dach zu sitzen, ein kaltes Bier zu geniessen und ein tropisches Gewitter zu beobachten.....

    Ich persoenlich halte das Malaria Risiko auf Samet fuer ueberschaubar und verglichen mit den Risiken von Dangue, welches Du ueberall auch in den grossen Stadten in SEAsia findest, relativ gering. Die grosse Anzahl von Muecken insgesamt auf Samet nervt aber schon. Du hast recht, jeder muss fuer sich selbst entscheiden. Und in Thailand sind fuer mich Samui und Chang erste Wahl.....

    S
     
  20. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Trinke hier auch kaltes Bier in Prag, hoffe in 2 Wochen ist auch in KL eines
    kaltgestellt, wenn ich ankomme
    Viel Spass noch
     

Diese Seite empfehlen