Im Dezember nach NYC... jetzt Dollar kaufen?

Dieses Thema im Forum "Nordamerika" wurde erstellt von dizzle, 3. November 2010.

  1. dizzle

    dizzle Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Hallo Zusammen,

    wir fliegen ende Dezember nach New York. Der Dollarkurs ist in den letzten Wochen spürbar besser geworden (für €-Besitzer). Hat hier jemand Ahnung von der Materie und könnte ein wenig mutmaßen, ob die Gefahr besteht, dass der Kurs innerhalb der nächsten 7 Wochen wieder signifikant schlechter wird?

    Grüße

    dizzle
     
  2. schlaffi

    schlaffi Bronze Member

    Beiträge:
    194
    Likes:
    0
    Die Chancen, dass der Dollar noch weiter fallen wird, stehen bei 50%


    Ich könnte Dir aber auch die Lottozahlen vom nächsten Samstag nennen, wenn Dir das auch weiterhilft.
     
  3. OHV_44

    OHV_44 Platinum Member

    Beiträge:
    1.421
    Likes:
    0
    ...ist wirklich schwer zu sagen, dizzle.
    Solltest Du aber dem Frieden nicht trauen, geh´ einfach zur Bank und hol´ Dir USD 1000 oder leg´ Dir Travellers hin.

    Gruß Micha
     
  4. munich1978

    munich1978 Platinum Member

    Beiträge:
    1.335
    Likes:
    0
    Habe gerade auch das Problem, habe heute mal €400 geholt und wenn der Kurz weiterhin so gut ist bz. besser wird, gibt es nochmals ein paar Dollar :) So oder So, der Dollar ist gut :)
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Wie Du schon treffend schreibst, koennte man "mutmaßen", dass der Dollar i.V.z. Euro weiter nachgibt, wenn die
    FED heute Abend -wie geplant- entscheidet, die Notenpresse erneut anzuwerfen und weitere 600 - 800 Mrd US-$ in
    Umlauf bringt. Aber bei einem Kurs von 1 Euro = 1,40 US-$ sollte man jetzt eigentlich zumindest einen Teil des
    benoetigten Betrags bunkern und ggf. nachkaufen.
     
  6. Osteopathie

    Osteopathie Pilot

    Beiträge:
    71
    Likes:
    0
    Mensch Meier!1,42 US Dollar heute für 1 Euro-Tausche Alles was Du hast-Pump Dir Kohle-Gib Gas.52 Wochen hoch war 1,52!!!!!!!!
     
  7. manuelsven

    manuelsven Silver Member

    Beiträge:
    407
    Likes:
    0
    wartet ab, geht sicher noch über 1,50...wenn es wieder zurück unter 1,38 geht könnt ihr ja immer noch wechseln...
     
  8. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Nur dran denken besser kein Bargeld einzukaufen, Sorten- und Devisenkurs sind ja immer unterschiedlich und koennen je nach Wechselstelle einige Cent pro USD/EUR ausmachen.
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  10. Osteopathie

    Osteopathie Pilot

    Beiträge:
    71
    Likes:
    0
    "Nur dran denken.............-"Bin zu blöd-erklär mir doch mal bitte Deine Aussage!Versteh nicht,was Du meinst.
     
  11. weinboerg

    weinboerg Bronze Member

    Beiträge:
    141
    Likes:
    0
    ganz einfach....

    kurs bei der Bank/Devisenrechner/Währungsrechner/Online = Tageskurs wie an der Börse gehandelt!
    kurs bei Tausch in der Bank = Tageskurs wie an der Börse gehandelt, aber meist - 5 oder -6 Cents
    kurs bei Einsatz der Kreditkarte = Tageskurs wie an der Börse gehandelt evtl. noch weitere zusätzliche Kurse bei Fremdwährungen
     
  12. Osteopathie

    Osteopathie Pilot

    Beiträge:
    71
    Likes:
    0
    Was Du da schreibst weiß doch jeder Depp.
    Es ging doch darum,letzte Woche den günstigen Wechselkurs auszunutzen,um Dollars zu kaufen.(Oder willst Du das Zimmermädchen oder den Taxifahrer mit der Kreditkarte bezahlen?)
    Mein Tipp war nur,den gestiegenen und guten Wechselkurs jetzt auszunutzen.
     
  13. weinboerg

    weinboerg Bronze Member

    Beiträge:
    141
    Likes:
    0
    also hast du die aussage von skywalker doch verstanden!!

    klar kannste den taxifahrer mit CC bezahlen, nur beim hotelpersonal wirds etwas schwierig, außer natürlich die haben ihr terminal dabei :p
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Yup. 8) Die "Aussage" als solche kennt ja jeder "Depp" (wenn ich mal einfach
    zitieren darf) - nur der Wert dieser "Deppen-Aussage" bleibt mir verschlossen.
    Insbesondere beim hier diskutierten Thema "nach NY ... jetzt Dollar kaufen?" 8)
     
  15. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Warum kein Währungssicherungsgeschäft abschliessen, wenn man meint, der US-Dollar sei JETZT günstig? Teurer als die Differenz zwischen An-und Verkauf von Devisen ist so ein Deal auch nicht.
    Ob's Sinn macht? Kommt auf die Höhe der Weihnachtseinkäufe an :lol:
     

Diese Seite empfehlen