Kaviar

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von Alligator, 24. Juni 2009.

  1. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    ob man's mag oder nicht, Kaviar ist wohl das F&B Produkt, dass am meisten mit dem Fliegen in der FCL verbunden wird. Selig waren die Zeiten, als an Bord der PA Clipper in der First jeder Pax eine eigene (57g) Glasschale des Störrogens erhielt. Doch wo gibt es heute noch echten (nicht Zucht!) Kaviar? LH hat vor einigen Jahren aus dem Passus "Kaviar aus dem Kaspischen Meer mit den traditionellen Beilagen" die Worte "aus dem Kaspischen Meer" gestrichen und bietet nur noch Zuchtkaviar, SQ und TG genauso, SU hat die F abgeschafft.

    Gibt es an Bord irgendeiner Airline noch echten Kaviar? Weiss jemand etwas?

    Nicht, dass das so wichtig wäre...
    ...aber doch wichtiger als die Frage, ob man mit einem Auto zum Flugzeug gefahren wird oder nicht.
     
  2. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    und dazu passend: eine Liste, welcher Champagner in der First ausgeschenkt wird:

    TG Dom Perignon
    NH Krug
    SQ Dom Perignon UND Krug
    LH Piper Cuvee Rare (zumeist)

    wer kann ergänzen? AF, BA, UA, JL, EK, QF, CX, QR und weitere?
     
  3. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    An Kalles Trinkhalle bei mir um die Ecke gibt es:

    Heiße Hexe Cheeseburger und Heiße Hexe Hot Dogs - nicht gefarmt, sondern das Original

    Zu trinken wahlweise Binding Export oder Binding Römer Pils. Zum Nachspülen Chantré oder Nordhäuser Doppelkorn.
     
  4. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Es sit sogar sehr wichtig, da man diese Airline aus ethischen Gruenden umbedingt meiden sollte.

    S
     
  5. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    aha. Um der Überfischung des Kaspischen Meeres vorzubeugen oder um die umliegenden Staaten wirtschaftlich zu schwächen?

    In Aserbaidschan lagern angeblich noch Bestände aus Sowjetzeiten, da ist es mehr eine gesundheitliche als eine ethische Frage, oder?
     
  6. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Um der Ausrotteng des Stoers vorzubeugen. aber Du hast natuerlich auch recht, dass viel Dreck als Kaviar angeboten wird.

    S
     
  7. kuususi

    kuususi Bronze Member

    Beiträge:
    217
    Likes:
    0
    US Domestic (Eco): Spring bottled water. :p Damit kann ich auch gut leben, insbesondere seit es das wieder umsonst gibt.

    p.s. Eine First gibt es bei US Express leider nicht, daher ist klassenloses Fliegen angesagt.
     
  8. gonknoggin

    gonknoggin Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Ich würde mehr Auswahl beispielsweise bei den Softdrinks und Tees bevorzugen als Champagner und Kaviar (wenn dann schon wenigstens eine Single-Malt-Bar :p ).
     
  9. hok

    hok Bronze Member

    Beiträge:
    233
    Likes:
    0
    Bin leider aufrgund einer Fisch-Allergie nicht geeignet den KAviar zu begutachten, werde mich daher mehr an die "Vin moussant de la Champagne" halten.
    Bin nächste Woche in Richtung USA unterwegs und werde mal schauen, was LH jetzt kredenzt.
    hok
     
  10. ngfan

    ngfan Co-Pilot

    Beiträge:
    46
    Likes:
    0
    EK Dom Perignon + Kaviar, zumindest auf Private Suite-Maschinen.
     
  11. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Manchmal gibts bei der TG auch Bollinger.
     
  12. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    echt? Letztes Jahr vier Roundtrips und immer DP. Zweimal haben sie allerdings vor dem Start den Champagner aus der Business ausgeschenkt und das mit irgendwelchen Zollplompen begründet. So wie LH in der Business vor dem Start schalen Billigsekt anbietet, das aber verheimlicht, so dass 90% denken, es sei Champagner und den Unterschied sowieso nicht bemerken.

    Weiss jemand, was es bei AF und BA gibt? Oder bei UA in F interkont?
     
  13. immeriesling

    immeriesling Pilot

    Beiträge:
    78
    Likes:
    0
    Ha! Genau dass habe ich bei meinem Rückflug von Newark nach München vor zwei Wochen auch gedacht! War mir aber zu peinlich, der Purserin zu sagen "Das ist niemals Champagner!" Ist das mit dem Billigsekt bei LH eine übliche Praxis oder nur in Ausnahmefällen (fliege selten Langstrecken, kann das also nicht empirisch beurteilen).

    Gruß, Peter
     
  14. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Bei LH gibt es in C vor dem Start immer Sekt. Ein "Billigsekt" ist das aber i.d.R. nicht. Eine Zeit lang war es Menger-Krug und der schmeckt mir besser als der furchtbare Nicolas Feuillatte...
     
  15. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    normalerweise Jacquart seit ein, zwei Jahren. Hast Recht, ist auch ziemlich furchtbar. Allerdings i.d.R. ordentlich gekühlt. Aber es wäre nichts dagegen einzuwenden, das auf Laurent Perrier aufzuwerten.
     
  16. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Hast recht, Jacquart. Swiss ist N. Feulliatte. Beide nichts besonderes. Ein Laurent Perrier wäre gut, schon ein Piper Heidsieck wäre eine Verbesserung.
     
  17. hok

    hok Bronze Member

    Beiträge:
    233
    Likes:
    0
    Heute aus MUC in Richtung USA: PiperCuvee Rare.
    Wein des Monats: Silvaner Spaetlese trocken von Wirsching
    Port: Niepoort LBV 04
    Rot: Ch. Dassault St Emilion, Bordeaux Cuvee aus SA Buitenverwachting, Cuvee aus Griechenland
     
  18. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Hatte mich jetzt noch gewundert wann wir denn endlich mal wieder einen Kaviar Thread sehen :lol:
     
  19. sabai11

    sabai11 Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Bin in den letzten 6 Wochen 2 x die Strecke FRA-BKK-FRA mit Thai in der First geflogen.

    Zum Thema kann ich nur sagen dass es echten Kaviar gab. Und zwar bekam ich 2 x Nachschlag aus einer frisch geöffneten 500g Dose.
    (Für 3 Passagiere)
    Zum trinken bekam ich eine (eigene) Flasche Dom Perignon. Auch sehr gut. Die TG hat momentan einfach unschlagbare Preise in der First.
    Fliege diese Woche wieder und dann im September nochmals. Natürlich First...
     
  20. pepone100

    pepone100 Bronze Member

    Beiträge:
    159
    Likes:
    0
    sabai, mir gings genau so. Thai Hinflug, 2 Pax in F ( inklusive mir selbst ) = genug Kaviar ! :mrgreen:
    Rückflug, ich alleine in F = noch viel mehr Kaviar !! :mrgreen: :mrgreen:
    Die haben alles geladen, die komplette Karte und dann auch noch Snacks, die ich aber nicht mehr essen konnte.
     

Diese Seite empfehlen