Kostenloses Parken am FCT FFM bei Meilenticket?

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von ibizenco247, 24. Dezember 2010.

  1. ibizenco247

    ibizenco247 Pilot

    Beiträge:
    84
    Likes:
    0
    Kann man kostenlos ca. 2 Wochen am First Class Terminal Frankfurt parken, auch wenn man ein Meilenticket (US Dividend) hat?
     
  2. munich1978

    munich1978 Platinum Member

    Beiträge:
    1.335
    Likes:
    0
    nee, so oder so - ostenlos geht es nicht, darfst schon dafür zahlen
     
  3. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Valet Parking ist bei F bzw. HON inkl. Das Parken kostet immer....
     
  4. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7

    Dein Auto wird ins Parkhaus gefahren aber die Parkgebühr fällt an.
    Ich meine P2 :?:

    Und dafür ist es egal wie du das Ticket erworben hast.
     
  5. HON CIRCLE RD

    HON CIRCLE RD Gold Member

    Beiträge:
    806
    Likes:
    0
  6. schlaffi

    schlaffi Bronze Member

    Beiträge:
    194
    Likes:
    0
    Ausser man hat eine Porsche Kreditkarte - dann sind die ersten 7 Tage Parken kostenlos :p
     
  7. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Die Zeiten sind leider schon lange vorbei...max. noch 3 Tage Parken!
     
  8. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Und dann muss es auch die S-Card sein. Die normale reicht nur, um die Kassiererin beim Lidl anzugraben.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Am FCT gibt es keine Langzeitparkplätze und auch Reisende in der LH First müssen ihr Parkticket grundsätzlich selbst bezahlen (egal ob Prämie oder bezahltes Ticket). Was du machen kannst, ist am FCT vorfahren, kurz parken, dich drin anmelden und dein Auto kostenfrei ins Parkhaus fahren lassen - aber auch da musst du das Parkticket selbst übernehmen.
     
  10. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Ich sag doch...
    S-Bahn zum Flughafen - Taxi nehmen - vorfahren lassen und den Max machen

    Alternativ: Mietwagen in der Stadt nehmen, vorfahren, Max machen und die Karre wegfahren lassen

    SO spart man Parkgebühren!
     
  11. meilsandmore

    meilsandmore Gold Member

    Beiträge:
    796
    Likes:
    0
    Im Taxi???
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Weder ein Taxi (dass man zum FCT ohnehin nicht immer gleich kriegt) noch ein Mietwagen dürften beim FCT-Personal groß Eindruck machen.
     
  13. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Eindruck macht ja nicht die Karre, sondern der Max, den man macht...
     
  14. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Du kannst die Parkgebühren mit der US CC bezahlen und so gleich für's nächste Ticket sammeln
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Das würden die Mitarbeiter (hinter vorgehaltener Hand) wohl auch eher amüsant finden.
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Yup. Sofern die betreffende Person noch in Sicht- bzw.
    Hörweite ist. Ansonsten kann man mit den MA schon so
    manchen Spaß über solche Zeitgenossen haben. Das ist
    wie mit den Gästen im LeBua at State Tower in Bangkok,
    denen aus recht eindeutigen Gründen die Balkone nicht
    geöffnet werden. Wenn die nicht (mehr) da sind, bringen
    die pantomimischen Darstellungen der MA uns immer zum
    Kichern: Geht mal oben an die Bar und laßt's Euch zeigen.

    :lol:
     

Diese Seite empfehlen