Kreditkartenstrafgebühr zurückfordern

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von vielfliegercgn, 2. Juli 2009.

  1. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    Kreditkartenstrafgebühr

    Hier hatte mal jemand geschrieben das man bei der DKB die Kredikartenstrafgebühr zurückfordern kann bei Zahlung mit der Lufthansa CC auf Lufthansa.de

    Wie muss man das begründen? Ich weiß leider nichts genaues mehr darüber, aber vlt machen das ja der ein oder andere von euch?!

    Vielen Dank!
     
  2. kuususi

    kuususi Bronze Member

    Beiträge:
    217
    Likes:
    0
    Was ist denn eine "Kredikartenstrafgebühr"?
     
  3. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    von mir aus auch KrediTkartenstrafgebühr ;-) auf jeden Fall diese lästigen 5€ die man für CC Zahlung blechen muss...
     
  4. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Warum sollte man diese irgendwo zurueckfordern. Wenn es Dir nicht passt, dass Du die 5 Euro Transaktionsgebuehr bezahlen musst, kauf das Ticket nicht. Wer wuerde auch nur auf die Idee kommen wegen 5 Euro so einen Aufstand zu machen.

    S
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Zumal ja niemand diese 5 Euro tatsächlich bezahlen muß.
     
  6. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Das stimmt so nicht. Ab einem gewissen Betrag, ich glaube über 2000€, geht Zahlung nur mit CC, kein Lastschrifteinzug möglich. Ich mußte deshalb letztes Jahr für einen Freund und seine Kinder Flüge über meine CC buchen.
     
  7. Ralf1975

    Ralf1975 Platinum Member

    Beiträge:
    1.067
    Likes:
    0
    Mapy hat wieder seine 5 Minuten, er meint z.B. eine Buchung ueber die IRL Seite. Es gibt auch noch andere Moeglichkeiten die Gebuehr zu sparen.
     
  8. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    5€ hin oder her - bei 4 Leuten sind es schon 20€ und ausserdem geht es hier ums Prinzip. Immerhin ist es Lufthana und nicht Reierair.

    Also es gibt hier doch Leute im Forum die fordern das irgentwie immer von der DKB zurück, man muss da nur eine kurze Begründung beifügn die ich aber leider nciht mehr weiß, es ging irgentwie darum das das nicht so ganz zulässig sein soll mit der Gebühr...
     
  9. 9ooo9

    9ooo9 Gold Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    Ich glaube Du bringst da was durcheinander.
    Bei der DKB kann "Ausgabeaufschläge" für Bargeldauszahlungen weltweit zurückfordern (z.B. Südamerika).
    Und DAS Prozedere wurde hier schon mehrfach diskutiert.
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Na hoffentlich hast du eine Kreditkarte mit M&M Funktion - dann bekommst auch noch mehr als 2000 Meilen für lau :p

    @vielfliegercgn
    Nicht böse gemeint, aber für 5 Euro pro Ticke würde ich nicht aufbegehren
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Natürlich. Und so gibt's dann halt nicht nur die preiswerten LH-Tickets
    noch einen Tick billiger, sondern neben den Mini-Flug- und normalen
    CC-Meilen auch noch ein paar Pünktchen (= M&M-Meilchen) obendrauf.
    Schon deshalb lohnt sich die ganze künstliche (?) Aufregung gar nicht. 8)
     
  12. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Was fuer ein Prinzpi ist das? Das Prinzip, dass Dir der Gesamtpreis nicht gefaellt? Waere Dir damit gedient, wenn LH den Preis um 5 Euro erhoeht und dafuer die Gebuehr streicht? Noch mal, wenn es Dir nicht passt, kauf das Ticket nicht.

    S
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Oder eben woanders. :mrgreen:
     
  14. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Jemand der egen 5 Euro so einen Aufstand macht, der bucht auch nicht woanders. Das Taschengeld reicht wohl nicht.

    S
     
  15. gautzsch

    gautzsch Gold Member

    Beiträge:
    778
    Likes:
    1
    Es gibt nun echt sehr viele Wege diese 5 € zu umgehen. Klar. Und es sind und bleiben auch nur 5 €. Was glaube ich hier das Prinzip ist was einige heranführen ist, dass die doofen Deutschen mal wieder zahlen müssen und z.B. die Iren nicht.
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das ist ein Widerspruch in sich. Noch einmal:
    Niemand muß doch den CC-Aufschlag zahlen.
     
  17. Ralf1975

    Ralf1975 Platinum Member

    Beiträge:
    1.067
    Likes:
    0
    Ich denke auch sobald man den Preis akzeptiert hat, muss man dann schon sehr k?am sein, wen man dann noch 5 Euro zurueck fordert.
     
  18. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Preise nach dem Markt zu differenzieren, ist nichts ungewoehnliches. Ein iPod kostet in D mehr als in SIN. Andererseits kosten Olympus Kameras in D weniger als in SIN. In deiden Faellen muss man auch nicht den hoeheren Preis bezahlen . Aber man kann auch einfach akzeptieren, dass es Unterschiede gibt und solnage der Gesamtpreis passt trotzdem kaufen ohne sich "betrogen" zu fuehlen. Die Geahelter in Irland sind ueberigens niedriger als in D.......

    Grusse, S
     
  19. gautzsch

    gautzsch Gold Member

    Beiträge:
    778
    Likes:
    1
    Das stimmt nicht. Die doofen Deutschen müssen es bezahlen, da sie keine Wege des Umgehens kennen.
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann müssen diese "doofen Deutschen" sich allerdings gesammelt
    dort befinden, wo Du Dich wohl vornehmlich aufzuhalten pflegst.

    Selbst die berühmte "Oma Krause" fragt doch inzwischen vor der
    Buchung: "Wird's denn bei Expedia.de nicht vielleicht billiger" :idea:
     

Diese Seite empfehlen