Lohnt sich der Umstieg von der LH M&M KK auf AMEX Platin?

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von fluggast74, 17. November 2007.

  1. fluggast74

    fluggast74 Bronze Member

    Beiträge:
    102
    Likes:
    0
    Hallo,

    bin seit Jahren Kunde bei LH M&M KK und bessere damit mein Meilenkonto um ca. 30-40K Meilen auf. Ich war auch Amex Gold-Kunde und die haben mich damals paar mal wegen der Platinkarte angeschrieben.

    Meine Frage ist nun, wenn ich komplett von der LH M&M auf Amex Platin umsteige und den gleichen Umsatz tätige, würde sich das meilen- bzw. punkttechnisch lohnen? Bzw. was bekommt man an Amex-Punkten (ich weiss nicht mehr wie das Awardprogramm bei Amex heisst!) bei einem Umsatz von 30-40 TEuro und was bekommt man dafür?

    Danke für Eure Antworten

    Gruss FG74
     
  2. ref-maniac

    ref-maniac Bronze Member

    Beiträge:
    156
    Likes:
    0
    Das Bonusprogramm bei Amex nennt sich membership rewards, mit der Platinum-Card gibts einen Punkt pro 1 Euro Umsatz.

    Zwar kann man auch bei Amex für seine Punkte Flüge buchen, oder seine Punkte 1:1 an Air Berlin übertragen, aber lukrativ ist das wohl nicht. Amex Platinum kann man sich wegen des Priority Pass für sich und den Partner oder der Versicherungen überlegen und die memebership rewards am Rande mitnehmen. Die Karte wegen der rewards zu nehmen, lohnt aber meiner Meinung nach nicht. Aber da gibt´s viel erfahrene user hier im board- vielleicht sehen die das anders !?
     
  3. benpop

    benpop Silver Member

    Beiträge:
    447
    Likes:
    0
    soweit ich gehört hab ist die verfügbarkeit der prämien(flüge) nicht besonders hoch, allerdings ist ein Vorteil, dass man mit einem amex-prämienticket Meilen sammeln kann.
    Zudem gibt es noch die Möglichkeit des Turbo sprich 1,5Punkte pro € Umsatz.
     
  4. raustral

    raustral Platinum Member

    Beiträge:
    1.796
    Likes:
    0
    Amex-MR-Punkte kannst du nicht 1:1 zu AirBerlin transferieren. Der Umtauschkurs beträgt 5:4. Um 500 AirBerlin-Punkte zu erhalten musst du 625 Amex MR einsetzen.
     
  5. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Niemals - und wirklich niemals - würde ich die Amex Plat nur wegen der Membership Rewards erwerben. Die Ratio (Menge an Punkten, die für bestimmte Waren oder Dienstleistungen benötigt werden) ist viel zu schlecht. Der Air Berlin Transfer und die Direktbuchung (15.000 Punkte plus St./Geb. für einen innereuropäischen eco-Flug) gehören da noch zu den besseren Deals. Ansonsten ist das MR-Programm grottenschlecht und ist bestenfalls eine nette Zugabe für Ausgaben, die man eh tätigt. Zu zusätzlichen Umsätzen motiviert das MR-Programm (mich) jedenfalls nicht. Hier wurde das MR-Programm schon mal eingehend diskutiert.

    Und wenn Du dafür die LH VISA aufgibst, musst Du auch bedenken, dass dann Deine Meilen wieder nach 2 Jahren verfallen.
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das kann u.U. auch schon viel früher der Fall sein, wenn nicht gleichzeitig ein Status die Meilen vor dem Verfall schützt.
     

Diese Seite empfehlen