Lounge Denver

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Gentleman, 27. März 2010.

  1. Gentleman

    Gentleman Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Hallo Gemeinde...

    ich fliege im April von FRA-DEN mit LH in C.
    Lt. Lufthansa-Seite habe ich Zugang zum Continental Presidentsclub.
    Leider hat dieser lt. Loungeguide.net seit 16.3.2010 geschlossen:
    http://www.loungeguide.net/wiki/u/Denve ... dents_Club

    Ist das tatsächlich so?
    Welche Lounge steht denn alternativ zur Verfügung?
    Ich hab einen Weiterflug mit UA in F (domestic).

    Ist einer der beiden RCC von UA in akzeptabler "Laufweite"?

    Danke schon jetzt!
     
  2. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Keine.
    Du hast bei TATL-C und anschliessender Domestic-F keinen Loungezutritt. Du kannst Dich im RCC einkaufen, aber da setzt Du Dich m.E. besser in eins der Restaurants am Airport.
     
  3. andi7435

    andi7435 Pilot

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    @NCC1701DATA

    Und bei Ankunft LH in F und Weiterflug F mit UA ist dann der Zutritt zu RCC möglich ? Status ist keiner vorhanden .

    Danke für die Antwort.

    Andreas
     
  4. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Nein, auch nicht. RCC bedingt immer die Zahlung von Eintrittsgeld - vom einmaligen Betreten bis zur Jahresmitgliedschaft.
    Red Carpet Club
    Freunde Dich besser damit an, dass Du in Denver "einfach so" am Airport sitzt. Ich persönlich finde aber wirklich JEDES Airport-Restaurant besser, als einen RCC für 39 $ einmaligen Eintritt...
     
  5. andi7435

    andi7435 Pilot

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    Danke für die schnelle Antwort. da kann ich mir ja Zeit nehmen bei der Einreise und dann gemütlich zum Gate laufen.

    Andreas
     
  6. Gentleman

    Gentleman Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Ebenso danke für die Antwort.
    Werde es so machen wie andi...
     
  7. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    in diesem Zusammenhang noch eine ergänzende Frage (für Leute, die sich in DEN auskennen). Habe das gleiche Problem wie "Gentleman": komme mit LH in C an und fliege mit UA in F weiter. Frage: sind die Terminals untereinander erreichbar (also z.B. mit der Bahn von A nach C) oder muss man jeweils durch die Security? Könnte dann nämlich den Admirals Club in C nutzen, da Mitglied. Danke schon mal im Voraus.
    Weiterhin Grüße aus Bielefeld
     
  8. CGN_Flyer

    CGN_Flyer Pilot

    Beiträge:
    82
    Likes:
    0
    Zur Info: man bekommt beim check-in derzeit einen 15 USD Gutschein zum Verzehr in den Restaurants.
     
  9. Krabbenkopf

    Krabbenkopf Silver Member

    Beiträge:
    426
    Likes:
    0
    Ja, es fährt eine Bahn zwischen den Terminals und man muss nicht mehr durch die Security. Ich bin vor kurzem USAirways Domestic F auf United Domestic F umgestiegen und habe diesen Zug benutzt. Den RCC fand ich gar nicht so schlecht in DEN!
     
  10. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Danke für den guten und schnellen Rat.
    Weiterhin Grüße aus Bielefeld
     
  11. andi7435

    andi7435 Pilot

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    Beim Check-In in Deutschland ? Meine Flugstrecke ist DRS-DEN-LAS .

    Danke für die Info.

    Andreas
     
  12. Torti

    Torti Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Ja, es fährt eine Bahn zwischen den Terminals und man muss nicht mehr durch die Security. Ich bin vor kurzem USAirways Domestic F auf United Domestic F umgestiegen und habe diesen Zug benutzt. Den RCC fand ich gar nicht so schlecht in DEN![/quote]


    FALSCH. Bei Ankunft aus D-land und weiterfliug muss man noch mal durch die Security und das kann seeeeeehr lang dauern. Also vorsicht bei der Zeitplanung! der Grund ist übrigens ganz einfach: In DEN muss man sein Gepäck vom Band nehmen und durchläuft Einreise / Zoll und gibt dann sein Gepäck wieder auf. Da man in der zwischenzeit natürlich gefährliche Gegenstände aus seinem Koffer genommen haben könnte gehts nochmal durch die SEC!
     
  13. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    wenn ich mich recht erinnere ist das mit dem Security-Durchlauf aber immer so, wenn man in den USA aus D einreist. Oder irre ich mich da?
    Weiterhin Grüße aus Bielefeld
     
  14. Gentleman

    Gentleman Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Ja, jedenfalls hab ich es noch nie anders erlebt.
    Fliegt man wie Krabbenkopf Domestic und steigt wieder nach Domestic um muss man nicht mehr durch die Security. Ist aber ja in D auch nicht anders wenn man z.b. FRA-DUS-MUC fliegt.
     
  15. andi7435

    andi7435 Pilot

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    Ich habe jetzt mal noch eine kleine Frage. Lt. LH-Info Seite soll man jetzt die BA-Lounge im Terminal 1 mitnutzen können. Kann ich diese auch mit nutzen (so ausreichend Zeit vorhanden), bei Ankunft LH F und Weiterflug UA in F. Ich habe keinen Status. Danke für die Info.

    Andreas
     

Diese Seite empfehlen