Lounge Zugang in DFW und PHL

Dieses Thema im Forum "American Airlines" wurde erstellt von ndsob1985, 6. Januar 2016.

  1. ndsob1985

    ndsob1985 Lotse

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Hallo liebes Forum,

    habe heute meinen ersten AA Business Flug gebucht. Ich muss nach Vegas und fliege mit 330er von MUC über PHL. Zurück geht es über DFW und LHR.
    Wisst ihr, ob es möglich ist, mit einem AA Ticket in die BA Galleries Lounge zu kommen? Die Admirals Clubs von AA sehen im Vergleich ja schauderhaft aus und auch die ANgebote sind für heutige Zeiten nicht gut finde ich.
    Bin für jeden Tipp dankbar.

    LG
     
  2. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Grundsätzlich spricht da nichts dagegen.

    In MUC hast du sowieso Zugang zur BA Lounge
    In PHL hast du im Prinzip die Wahl zwischen BA Lounge (nur abends geöffnet bzw. morgens nur für QR) und den Admirals Clubs, wobei aber natürlich nur Letztere im Domestic Bereich sind.
    In DFW hast du einzig und allein Zutritt zu den Admirals Clubs
    In LHR hast du Zugang zu den BA Galleries Lounges (North & South)

    Einzig in LAS bin ich mir nicht sicher, ob es da überhaut eine AA Lounge gibt?

    Zu den Admirals Clubs im Allgemeinen: Die sind sicherlich nicht toll, so schrecklich aber auch nicht. Es gibt halt (fast) nichts zu essen, dafür sitzt man meistens ganz angenehm, hat gut funktionierendes Wi-Fi und kann sich an der Bar das eine oder andere Gericht (gegen Cash) bestellen. Gibt Schlimmeres ;)
     

Diese Seite empfehlen