LTURSuperlastminute:Hinflug nicht fliegen->Rückflug möglich?

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von sprengel, 7. April 2010.

  1. sprengel

    sprengel Co-Pilot

    Beiträge:
    40
    Likes:
    0
    kurze frage. LTUR bietet seit fast nem monat fast täglich flüge auf die malediven an. der hin und rück flug kostet alles inklusive circa 190 euro roundtrip. Problem ist nur das der trip immer 10 tage geht. das ist mir zu lang. folgende überlegung: ich buche jetzt ein flug für den 8.april-17april. lasse aber den hinflug verfallen und buche 4 tage später den flug vom 12-22april. jetzt nutze ich den hinflug und fliege am 17 april mit meinem zuerst gebuchten flug wieder zurück. vorrausgesetzt ist natürlich das ltur am 12 april die malediven wieder als superlastminute für unter 200 euro verkauft aber das tut sie schon seti einem monat täglich und das risiko das sies ausgerechnet jetzt nicht mehr macht bin ich bereit in kauf zu nehmen. hat schonmal jemand von euch so gebucht? regulärer roundtrip ohne superlastimunte würde knapp 700-800 euro kosten. one way flug aus den malediven zurpück kostet knapp 450 euro. der gesamte trip so wie ich buchen würde würde etwas unter 400 euro kosten. meint ihr ltur erlaubt das ?
     
  2. maex

    maex Bronze Member

    Beiträge:
    163
    Likes:
    0
    Hast du dich schon mal über die "Nebenkosten" wie z.B. Transfer und Hotel auf den Malediven informiert?
     
  3. sprengel

    sprengel Co-Pilot

    Beiträge:
    40
    Likes:
    0
    öhm ?! natürlich. das is der grund warum ich anstatt 10 tage nur 4-5 tage dort verbringen möchte.
     
  4. 9ooo9

    9ooo9 Gold Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    Das Problem ist nicht Ltur, denen ist völlig egal ob und was Du machst, sondern die ausführende Airline. Wenn die mitspielt, was man ja vorher dort erfragen kann, gibt es keine Probleme bei der Variante.
     
  5. Terminal 3

    Terminal 3 Bronze Member

    Beiträge:
    140
    Likes:
    0
    So weit ich weiß gab es mal ein Urteil dazu, dass Airlines auch, wenn man den Hinflug nicht geflogen ist dich auf dem Rückflug befördern müssen, damals ging es glaube ich um LH. Die stellen sich soweit mir bekannt damit bis heute quer. Recht haben und Recht bekommen sind eben 2 Paar Schuhe :mrgreen:

    Ich weiß nicht, wie AB das handhabt. Lieber Nachfragen! (per Mail und im Zweifel am Flughafen vorzeigen)

    :arrow: Edit: Und das Ergebnis natürlich hier kundtun!

    für so ein paar Tage Malediven wär ich auch zu haben, bereicht dann, ob's geklappt hat 8)
     
  6. alex002

    alex002 Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Es handelt sich eindeutig um cross ticketing. Ist von fast allen Fluggesellschaften aus nachvollziehbaren Gründen ausgeschlossen.

    Gegenteilige Urteile von Amtgerichten sind fast alle von höheren Instanzen gekippt worden.

    Hier ein relativ neues Urteil betreffend LH dazu:

    Die Reihenfolge der Inanspruchnahme von gebuchten Flügen darf von der Fluggesellschaft durchaus festgelegt werden. Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hatte entsprechend geklagt, um diese Klausel streichen zu lassen. Die Klage blieb jedoch ohne Erfolg. Laut Kölner Oberlandesgericht ist es angemessen, dass Reisende ihre gebuchten Flüge komplett in der gebuchten Reihenfolge wahrnehmen (AZ: 6 U 224/08).
     
  7. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Bei AB kannst du auch zurück fliegen wenn du den hinflug verpasst hast.
    WICHTIG wenn du ihm verpasst unbedingt sofort mit den Service Center in Verbindung setzen !!!
     
  8. alex002

    alex002 Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Das ist richtig.

    Aber bei AB setzt sich der Hin- und Rückflug aus zwei getrennten Flügen (Einzelpreisen) zusammen.
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Da es ja hier um die "Specials" bei L'tur geht, dürfte es doch
    wirklich sehr einfach sein: Wer z.B. (wie gerade wieder dort
    angeboten) einen Gabelflug bucht, bei dem nicht nur die Zug-
    zum-Flug-Tickets schon inklusive sind, sondern auch Hin- und
    Rückflug von verschiedenen Fluggesellschaften (etwa AB und
    DE) ausgeführt werden, kann tatsächlich aus den zwei R/T die
    gewünschten 2 O/W-Trips "herausfiltern", wenn er's geschickt
    anstellt. So wird AB einen Passagier mit solch einem von L'tur
    ausgestellten Gutschein, der am Airport in eine Bordkarte für
    den bestimmten Flug "getauscht" wird, nicht fragen, ob er den
    anderen (DE-)Flug auch wirklich genutzt hat (und umgekehrt).

    Ob das alles allerdings Sinn macht angesichts der derzeit ja zu
    durchaus annehmbaren Preisen angebotenen Kurz-Trips (262
    Euro für beide Tickets - 5 Nächte Aufenthalt)? Oder sind fünf
    Nächte immer noch zu "teuer"?
     
  10. flyguy

    flyguy Silver Member

    Beiträge:
    298
    Likes:
    0
    eigene Erfahrung oder einfach nur so dahergesagt?
     
  11. Reifel

    Reifel Gold Member

    Beiträge:
    799
    Likes:
    0
    Ich bin mal vor gut 3-4 Jahren (damals gab es in einer AOL-Aktion Tickets bei LTUR für 10 EUR!) ebenfalls mit einem Ticket von STR via PMI nach FAO (Rückflug ist verfallen) und zurück mit einem andern Ticket (Hinflug verfallen) geflogen. War beides Hapagfly via PMI (damals hatten die dort parallel zu AB ein Drehkreuz). War absolut kein Problem.

    Aber dennoch ist hier natürlich Vorsicht gefragt, denn daraus kann keine Allgemeingültigkeit abgeleitet werden. Aber wie map schon sagte, sobald zwei Airlines mit drin sind, wirds eher gut aussehen. Oder eben das genannte Beispiel von AB, da ist es in der Regel kein Problem, da in der Regel one-way-Preise angewandt werden (Sprich man hätte sich auch zwei Tickets für je Hin- und Rückflug zum selben Preis kaufen können, AB ist also kein Schaden entstanden).
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Sagen wir mal so: Selbst während der Siesta in Ecuador ist
    es nicht wirklich schwierig, sich die angebotenen Flüge für
    die von mir genannten 262 Euro (16. bis 22.4. mit AB & DE)
    anzeigen zu lassen. Da wir hier zur Zeit noch den 12. April
    schreiben, kann ich Dir leider nicht mit der von Dir so sehr
    gewünschten "eigenen Erfahrung" dieser Gabelflüge in der
    Zukunft dienen. Macht aber auch nichts; alle anderen User
    können Deine (auch weiterhin völlig untauglichen) Versuche,
    reflexartig nach fremden Waden zu schnappen, inzwischen
    ja schon sehr gut einschätzen. Trotzdem (extra für Dich):

    :arrow: http://img220.imageshack.us/img220/1242/gabelu.jpg :mrgreen:

    Ansonsten hat "Reifel" natürlich nicht nur etwas zum Thema
    geschrieben, sondern auch (wieder einmal) etwas Sinnvolles.
    Einfach mal etwas lesen, drüber nachdenken und still bleiben.

    :lol:
     
  13. flyguy

    flyguy Silver Member

    Beiträge:
    298
    Likes:
    0
    laber nich.. den 262 euro flug hast du nachträglich hinzugefügt.. aber wen wundert das schon, bei dir kommt eh nur heisse Luft raus.

    und glaub mir.. deine Wade macht mich wirklich nicht an
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Und noch etwas: Wer zeitlich etwas flexibel ist, sollte
    natürlich versuchen, eine der Flug-Kombinationen zu
    finden, bei denen der Hin-Flug mit Condor (pauschale
    Meilengutschrift für Hin- und Rückflug) und der zweite
    dann mit AB stattfindet (dort gibt's dann die normalen
    "TopBonus"-Meilchen für einen AB-Flug, der über einen
    Drittanbieter gekauft wurde). 8)
     
  15. Terminal 3

    Terminal 3 Bronze Member

    Beiträge:
    140
    Likes:
    0
    ich glaube, die Flugzeiten sind ausschlaggebender, DE ist wohl nur für hin geeignet, bei Abflug um 09:45 verliert man einen Tag, bezahlt aber eine teure Nacht.

    ... oder man verbringt die besagte Nacht in einer Bar, aber aus dem Alter sind wir wohl raus :mrgreen:
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Hinflug mit Condor ist besser. Auch wegen der Pauschalmeilen.
     
  17. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0
    Probier es aus und berichte hier darüber!

    Es wird schon schiefgehen!







    (Nachsatz und in Klammern: Gerade beim Kauf eines Return-Tickets über LTUR, bei Flügen mit zwei verschiedenen Airlines und bei einer etwas exotischen Destination stehen die Chancen sehr, sehr gut, dass es so wie angedacht funktioniert. Selbst bei LH-Flügen, gekauft über LTUR, traue ICH mich.)
     

Diese Seite empfehlen