Lufthansa + Kempinski??

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von test54, 11. Februar 2013.

  1. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
    Wollte mir heute beim Check-Out im Kempinski Abu Dhabi LH-Meilen gutschreiben lassen, und musste erfahren daß die Zusammenarbeit mit LH beendet sei. Stimmt das? Auf der Miles & More Website steht noch was von 500 Meilen pro Aufenthalt.
     
  2. gladen

    gladen Co-Pilot

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
  3. ppsternchen

    ppsternchen Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Firstjet Aviation schließt Partnerschaft mit Kempinski Frankfurt / Gravenbruch

    Das Privatjet-Charter-Unternehmen FirstJet Aviation arbeitet ab sofort mit dem Kempinski Hotel Frankfurt zusammen.

    Zukünftig können Gäste des Kempinski Frankfurt über den hauseigenen Concierge Privatjets mieten, Helikopter Rundflüge buchen oder gar Luftfracht abwickeln.
    Gleichzeitig genießen FirstJet Aviation Kunden bevorzugte Raten und weitere Annehmlichkeiten, um sich anschließend beispielsweise im Fine Dining Restaurant SRA BUA von Sternekoch Juan Amador verwöhnen zu lassen.

    „Als global agierendes Privatjet-Charter-Unternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist es uns besonders wichtig, unseren Kunden auch am Boden das gleiche Maß an Komfort, Luxus und Sicherheit wie in der Luft zu bieten – und Kempinski, Europas älteste Hotelgruppe, reflektiert mit seinem Credo „Leben Sie das Leben mit Stil“ exakt unsere Auffassung von perfekter Gästebetreuung“, sagt Behnam Tayebi, CEO von FirstJet Aviation.

    FirstJet Aviation GmbH

    Savignystrasse 77
    60325 Frankfurt am Main

    www.firstjet.de
    info@firstjet.de


    Quelle:

    http://www.firmenpresse.de/pressinfo1149429.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2014
  4. Bozen

    Bozen Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    28
    Uiui, da kann irgend ein Neureicher seinen schlecht gewarteten Privatjet nicht mehr bezahlen und nun sollen ahnungslose Hotelgäste damit ihr Leben riskieren.
    Der Eigner ist schon so kaputt, dass er nicht einmal mehr Werbung bezahlen kann, sondern seine letzte verbliebene Sekretärin mit dämlichen Posts durch Foren schickt, in denen mit Sicherheit niemand nach einem privaten Jet sucht.
     
  5. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    337
    Ist Ihnen das nicht ein wenig peinlich, mit zwei verschiedenen nicks derart unverfroren massiv Werbung zu betreiben?
     
  6. ppsternchen

    ppsternchen Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Haha... Wer sucht denn bitte in Foren Privatjets???

    Es ging hier rein um die Kooperation zwischen dem Kempinski Frankfurt und Firstjet Aviation, that`s it :)
     
  7. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    337
    Cool down, please!;)
     
  8. kuno

    kuno Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.472
    Likes:
    10
    Das positive an Foren ist, dass man solche trollige Beiträge sofort löscht. Oder man hat gute Freunde die so etwas dürfen.. Ersteres erfolgt nur schleichend. Juristisch betrachtet, dürfte allein die Selbstdarstellung mit Zitaten aus Quellenangaben, welche sich selbst widersprüchlich darstellen eine Reaktion erfordern.
     

Diese Seite empfehlen