Lufthansa mit Sunshine-Versicherung

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von Reifel, 5. August 2009.

  1. Reifel

    Reifel Gold Member

    Beiträge:
    799
    Likes:
    0
    Nicht besonders günstig aber zumindest "interessant" ist ein Flugangebot der LH, welches heute an Agenturen verschickt wurde:

    Die Preise sind aber etwas höher als der "normale" Tarif in der selben Buchungsklasse, ganz umsonst ist die Versicherung also nicht :)



    "Beim Kauf eines Sunshine-Tickets erhalten Kunden zu ausgewählten Zielen eine Sonnen-Versicherung und sparen somit pro Regentag 20 EUR".

    Buchung: 05.08. bis 18.08.09
    Reisezeitraum: 01.09. bis 31.10.09


    Liebe Reisebüropartner,
    Hoffentlich regnet es nicht – diesen Gedanken können unsere Kunden jetzt getrost beiseite
    schieben. Beim Kauf eines unserer Sunshine-Tarife erhalten Kunden zu ausgewählten
    Zielen eine Sonnen-Versicherung und sparen somit pro Regentag 20€.

    Hier die wichtigsten Informationen zur Aktion:
    Verkauf 05. – 18. August 2009
    Reise 01. September – 31.Oktober 2009

    Tarif USA: S_NNZSUN Mittlerer Osten/Afrika UNNZSUN
    Europa: ENNZSUN (Direktverbindungen),
    UNNZSUN (Umsteigeverbindungen)
    WNNZSUN

    Destinationen Europa: BCN, BIA, BIO, BLQ, FAO, FLR, LIS, MLA, MAD, AGP, MRS,
    NCE, PMI, OPO, ROM, SPU, VCE, VLC, VRN, ZAG
    Mittlerer Osten/Afrika: AUH, BAH, CAS, DXB, IST, JNB, CAI, TLV, TUN
    Amerika: BOS, CHI, LAX, NYC, PHL, SFO, WAS

    Regennachweis Niederschlag > 5mm/qm am Zielflughafen (Nachweis über
    http://www.wetteronline.de)

    Erstattung pro Ticket 20€ pro Tag (max. 200€ pro Ticket)

    Der Versicherungsschutz beginnt mit der Ankunft am auf dem Ticket
    genannten Zielort, sofern die Ankunft vor 16:00 Uhr erfolgt.
    Erfolgt die Ankunft nach 16:00 Uhr, beginnt der Versicherungsschutz
    am Folgetag um 00:00 Uhr.
    Der Versicherungsschutz endet am Abreisetag, sofern die Abflugzeit
    nach 14:00 Uhr liegt. Liegt die Abflugzeit vor 14:00 Uhr, endet der
    Versicherungsschutz bereits am Abreisetag um 00:00 Uhr.
    Bei Regentagen wenden sich Kunden bitte innerhalb von 4 Wochen nach Rückflug direkt an
    den Versicherer (gemäß Anlage Seite 2).
    Zum Nachweis des Anspruchs genügt der Passenger Receipt, sowie die Bordkarten von
    Hin- und Rückflug! Zur weiterführenden Information empfehlen wir, beigefügtes
    Informationsschreiben an die Kunden weiterzugeben.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Lufthansa
     
  2. jets69

    jets69 Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    Jetzt dreht die LH aber am Riesenrad, ganz grosser Wurf !
    Wer im Dutyfree in BCN die Anzahl der Brandyflaschen errät, darf wieder nach Hause fliegen.
    Grosses Kino.
     
  3. bartel

    bartel Silver Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    in bcn bin ich mehr als einmal dankbar für für einen Regentag gewesen. Ansonsten gibt es 1324 Brandyflaschen in 12 unterschiedlichen Läden
    und es bleibt zu hoffen, dass es sich um eine einzelne Schnapsidee der Lufthansa handelt...
     
  4. creflo

    creflo Pilot

    Beiträge:
    57
    Likes:
    0
    Besonders lohnend für DXB.
     
  5. gradingerfranz

    gradingerfranz Silver Member

    Beiträge:
    372
    Likes:
    0
    Aber in Island würde es ganz schön teuer werden für die Lufthansa, aber diese Destination ist ja vorsorglich nicht dabei. :)
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Die Frage ist ja auch, was diese "Versicherung" kostet. Vielleicht gibt es ja verschiedene Schadensklassen. Boston wäre dann z.B. 3 (sehr hohe Wahrscheinlichkeit, hohe Versicherungsprämie) und MIA 1 (geringe Wahrscheinlichkeit, geringe Prämie).

    Ansonsten frage ich mich halt mal wieder, wer sich sowas ausdenkt und ob das die Antwort der LH auf die schlechten Umsatzzahlen sein soll... :shock:
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nö. Auf das Regenwetter (irgendwo). :idea:
     
  8. galvoni

    galvoni Silver Member

    Beiträge:
    438
    Likes:
    0
    Einen Vorteil hat die Versicherung: man darf bis zu drei mOnate bleiben.
    Aber es kommt nicht nur auf die Destnation an, sondern auch welche Strecke man fiegt.
    Beispiel : Auf der LH-Homepage ist FRA-BLQ aufgeführt; man könnte aber auch von München fliegen - aber dann gilt es wohl nicht.
     
  9. malinche

    malinche Bronze Member

    Beiträge:
    147
    Likes:
    0
    Ich nehme mal an, es geht nur um LH operated Flüge. Die gibt es nach BLQ nicht ab MUC.
     
  10. galvoni

    galvoni Silver Member

    Beiträge:
    438
    Likes:
    0
    [quote="malinche]

    Ich nehme mal an, es geht nur um LH operated Flüge. Die gibt es nach BLQ nicht ab MUC.[/quote]

    ..oder es geht drum die großen flugzeuge vollzubekommen, und die fliegen ja ab Frankfurt und nicht ab MUC...
     
  11. keegan_JFK

    keegan_JFK Bronze Member

    Beiträge:
    109
    Likes:
    0
    Allein schon dass LAX & DXB dabei sind sagt alles....
     
  12. pilsfreund

    pilsfreund Pilot

    Beiträge:
    87
    Likes:
    0
    Scheinbar. Zumindest wurde diese Aktion gestern von diversen "Börsenexperten" als Grund dafür angeführt, dass die LH Aktien gestern um 6% gestiegen sind. Fragt sich nur, warum BA und AF/KLM auch um 7% gestiegen sind...
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Lustig fand ich solche "ausgewogenen" Anmoderationen wie:
    "Eine große deutsche Linien-Fluggesellschaft mit internationalem Streckennetz ..."

    :lol:
     
  14. koepi

    koepi Pilot

    Beiträge:
    78
    Likes:
    0
    Sowas denkt sich AIG aus und bietet das LH als Marketingsgag an.
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Die Promotion hat doch gut funktioniert...
     

Diese Seite empfehlen