Meilen sammeln in der Business Class

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von Lars, 18. Januar 2007.

  1. Lars

    Lars Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Hallo zusammen

    Es fiel mir auf, dass bei der Buchung auf der LH Seite andere Meilen zum sammeln angegeben werden als auf http://www.meilenrechner.de.

    So fliege ich C bzw. D von D von ZRH nach FRA und dann nach PAD ( und retour ). Allerdings erhalte ich nur 5500 Meilen - und nicht 8000. Weiss da jemand etwas genaueres?

    Viele Grüsse

    Lars
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Alles nicht leicht zu durchschauen, finde ich.
    Kannst Du das etwas genauer beschreiben?
    Wie kommst Du außerdem auf 8,000 Meilen?
     
  3. Lars

    Lars Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Zuerst einmal entschuldigung, ich habe mich da verschrieben: es sollten 7000 Meilen da stehen - und nicht 8000.

    Lt. meilenrechner.de gibt es für die Strecke ZRH - FRA - PAD 7000 Meilen in den Buchungsklassen C,D,Z.

    Bei meiner Buchung über die LH Seite sagte mir das System allerdings, dass ich lediglich 5500 Meilen erhalten würde.

    Kann irgendjemand das ein- oder andere bestätigen?

    Viele Danke und schöne Grüsse

    Lars
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Hallo, Lars,
    wahrscheinlich ist es so:
    Für die LH- bzw. LX-Flüge bekommst Du nicht nur über den Meilenrechner,
    sondern auch nach einer entsprechenden Buchung unter Deiner Reservierung
    die 7,000 Meilen in Business Class (plus event. Executive Bonus, falls Status) -
    nämlich ZRH-FRA 2,000 (grenzüberschr.) und innerdeutsch FRA-PAD 1,500 Meilen
    plus Rückflug (ebenfalls alles auf LH) angezeigt: 2x 3,500 = 7,000 SM+PM.

    Deine Buchung wird - nur so ist es zu erklären, daß Dir 5,500 angezeigt werden -
    eine Strecke mit einer anderen Airline beinhalten - z.B. FRA-PAD mit Cirrus?
    Vielleicht erklärt das die Differenz? Wäre jedenfalls mein "Tip".
     
  5. Lars

    Lars Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Hallo miles-and-points

    Vielen Dank für Deine Ausführungen.

    Korrekt, ich bin mir Cirrus geflogen und nun macht das auch Sinn.

    Super, jetzt habe ich wieder etwas hinzugelernt!!

    Vielen Dank und einen schönen Tag

    Lars
     
  6. aquaguy

    aquaguy Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Hallo Lars un MaP

    Gibt Cirrus Air in C denn keine 1500 Meilen innerdeutsch? Laut

    http://www.miles-and-more.com/online/po ... id=1229161

    scheint mir das aber so, oder haben die auf den kurzen Flügen gar keine C.

    Wollte FRA SZG über ZRH in C buchen und somit 8000 Meilen kassieren. Kann mir das da auch passieren, dass es am ende nur 6500 oder gar nur 5500 werden ?

    Danke für die Klärung.

    MfG

    aquaguy

    *grübel* wieso wird der Link kein Link *grübel*

    ah, im schreib modus kein Link, im Forum dann aber Link, cool :)
     
  7. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    Soweit noch praesent ist der Flug SZG-ZRH ein "echter" LX Flug (wetlease) und somit sollten die Meilen samt allaelligem executive Bonus gutgeschrieben werden.
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    @ aquaguy

    Versuche doch noch einmal den "alten Fall" nachzulesen / zu durchdenken.

    Dort wurde ja schon vermutet, daß es ein "Differenz-Problem" zwischen den im Meilenrechner und nach einer Online-Buchung angezeigten Werten sein könnte: Angezeigte Meilen sind ja leider nicht immer deckungsgleich mit den zu sammelnden und hinterher tatsächlich gutgeschriebenen Meilen.
     
  9. Selenum

    Selenum Gold Member

    Beiträge:
    935
    Likes:
    0
    Bei Onlinebuchungen kann das System bei bestimmten Airlines keine Angabe über die zu erhaltende Meilenzahl machen. Dies ist auch bei Cirrus so. Gutgeschrieben werden sie trotzdem.
     
  10. aquaguy

    aquaguy Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Hallo MaP

    Das ist mir doch auch schon klar, die eigentliche Frage war ja dann ob Lars die 7000 Meilen, die Ihm ja zustehen, dann auch gutgeschrieben bekommen hat.
    Muss man da nachhelfen oder ging die Buchung der Cirrus Meilen automatisch. Habe im FT gelesen, dass die wohl am Anfang da noch einige Probleme hatten.

    Wobei die ganze Sache schon peinlich ist, dass die das nicht genau berechnen können, speziell in C wo es ja immer den gleichen Meilenwert gibt. Da hat Star Alliance M&M und seine Partner noch Verbesserungspotenzial.

    Danke

    MfG

    aquaguy
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Nein, es sind "echte C9"-Flüge, also gibt es Status- und Prämienmeilen, aber keinen Exec-Bonus und keine HON-Meilen.

    Aber auch "echte" LH-Flüge, die von Cirrus betrieben werden, erscheinen auf meilenrechner.de komischerweise nicht (hatte letzthin FRA-TLS genau diesen Fall, die Meilen inkl. Exec-Bomus waren dann schon vor meiner Heimkehr gutgeschrieben). Irgendwie hat der Meilenrechner ein Problem mit vielen Flügen, bei denen auf der Buchungsseite von Lufthansa.com ein kleiner Flieger und nicht der kleine Kranich oder der Allianz-Sternenbanner erscheint...
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    @ aquaguy

    Ja, natürlich ist das durchaus verbesserungswürdig; aber gleichzeitig ist dies doch durchaus als "normal" zu bezeichnen - und ich erschrecke schon lange nicht mehr, wenn ich bei Lufthansa.de z.B. einen C-Flug TXL-MUC-BKK v.v. buche (bei dem die Langstrecken selbstverständlich auf Thai-Maschinen geflogen werden) und mir angezeigt wird, daß mir für diese Flüge insgesamt 3,000 (+ 750 ExecB) Status- udn Prämienmeilen gutgeschrieben werden. Das ist eben so - es können nicht alle (bzw. nur sehr wenige) Fluggesellschaften bei dieser Onlinebuchung und der dazugehörenden Meilenberechnung berücksichtigt werden. 8)

    Wie gesagt: das kann mich schon lange nicht mehr erschrecken - und genauso verhält es sich eben mit Cirrus. Die Meilen werden nicht angezeigt/berücksichtigt bei der Onlinebuchung - aber sie werden hinterher selbstverständlich gutgeschrieben. Ob man ihnen bei Cirrus "hinterherlaufen" muß (bzw. mußte), weiß ich nicht. Aber Du wirst sie bekommen. :D
     
  13. aquaguy

    aquaguy Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Guten Abend

    Allen nochmal vielen Dank für die aufschlussreichen Antworten. Werde wohl mit aller Warscheinlichkeit vom 17. Aug bis 19. Aug FRA-ZRH-SZG in C machen, um meine Liebste zu besuchen. Hoffe natürlich auf einen reibungslosen Flugverlauf als auch reibungslose Meilengutschrift.

    Euch Allen noch einen schönen Abend

    MfG

    Aquaguy
     

Diese Seite empfehlen